Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gesichtsvisier nur von geringer Wirkung

Gegen den Tröpfchennebel der Corona-Viren gibt es mehrere Schutzmöglichkeiten. Das simple Gesichtsvisier gehört nicht dazu. Fotomontage: Gerd Altmann | Pixabay
Gegen den Tröpfchennebel der Corona-Viren gibt es mehrere Schutzmöglichkeiten. Das simple Gesichtsvisier gehört nicht dazu. Fotomontage: Gerd Altmann | Pixabay

Schwalm-Eder. Entgegen der Einschätzung des Gesundheitsamtes des Schwalm-Eder-Kreises weist das Land Hessen darauf hin, dass Gesichtsvisiere oder Face-Shields nicht den Mund-Nasen-Schutz ersetzen.

mehr »


IG BAU: Das Bangen um die Zusatzrente

Jeden Morgen früh füttern, aber jetzt selbst auf Diät: Wer in der Landwirtschaft arbeitet, muss künftig um die Zusatzrente fürchten. Davor warnt die Agrar-Gewerkschaft IG BAU. Foto: IG BAU

Schwalm-Eder. Im Land-kreis arbeiten 580 Menschen in der Land-wirtschaft. Das Bangen um die Zusatzrente hat nach Angaben der Industriegewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt bereits begonnen.

mehr »


Tipps vom Jobcenter: Chancen durch Corona

Elena Rein, Jobcenter Schwalm-Eder. Foto: nh

Homberg. Auch nach erst-en Corona-Lockerungen werden viele Frauen noch immer bei Haushalt, Kinderbetreuung und „Homeschooling“ allein gelassen. Doch jede Krise birgt auch neue Chancen.

mehr »


»Tag der Befreiung« muss Feiertag sein

Das Sowjetische Ehrendenkmal an der Straße des 17. Juni im Bezirk Tiergarten erinnert an die in der Schlacht um Berlin gefallenen 80.000 sowjetischen Soldaten. Foto: ©Gerald Schmidtkunz

Frankfurt. „Der 8. Mai mar-kiert aus unserer Sicht gleicher-maßen den Sieg von Menschlichkeit und Demokratie in Europa, aber gibt uns eben auch einen Auftrag für die Gegenwart“, heißt es in einer DGB-Pressemitteilung.

mehr »


Pferdeleidenschaft zum Beruf gemacht

Pferdewirtschafterin Anna Leßner ist mit (ihrer) Leidenschaft in die Selbstständigkeit gestartet. Foto: VGZ Schwalm

Region. Die 27-jährige Anna Leß-ner verfolgte konse-quent und mit viel Einsatz und Zielstrebigkeit ihren Traum: mit Pferden zu arbeiten. Vergangenen Herbst wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit.

mehr »


„Jugend stärken“ – Kreis bietet Hilfen

Wohin führt der Lebensweg nach der Schule und durch die schwierige Zeit der Pandemie? Angebote des Landkreises bieten Jugendlichen Antworten. Foto: nh

Schwalm-Eder. Wie geht es für mich weiter? Was mache ich nach dem Schulabschluss? Finde ich überhaupt eine Ausbildungsstelle? Wer kann mir helfen?

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB