Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tier der Woche 24/2020: Rombi

Rombi, die Großartige, ist ein Rotti-Mädchen mit vielen liebenswerten Merkmalen. Foto: nh
Rombi, die Großartige, ist ein Rotti-Mädchen mit vielen liebenswerten Merkmalen. Foto: nh

Beuern. Rombi ist am 14.04.2018 aufgrund von Abgabe im Tierheim aufgenommen worden. In den richtigen Händen erweist sie sich als ein wahrer Schatz.

Auflagen stets erfüllt

Wichtig zu erwähnen ist, dass es sich bei Rombi um einen sogenannten Listenhund handelt. Die Haltung dieser Hunde ist mit bestimmten Auflagen verbunden. Eine Sachkundeprüfung sowie ein Wesenstest gemeinsam mit dem Hund müssen abgelegt werden. Rombi hat diesen bereits 2x ablegen müssen und bestanden (2013 und 2017). Zu den Einzelheiten gibt das Tierheim gerne vor Ort Auskunft. Wer sich für Rombi interessiert, kann gern vorab einen einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Das Rotti-Mädchen Rombi ist nun schon eine Weile im Tierheim und hat sich super entwickelt. Neben der erschlankten Figur hat sie mittlerweile auch Hundekumpels gefunden und verbringt tagsüber ihre Zeit zusammen mit Mika und Charly im Auslauf. Die Drei haben viel Spaß miteinander, doch ein eigenes Zuhause ist doch nochmal etwas anderes.

Ein schönes Plätzchen zum Leben

Rombi läuft angenehm an der Leine, kennt die Grundkommandos und ist sehr verschmust. Im Auto mitfahren ist ihr Hobby, mit Artgenossen zeigt sie sich immer freundlich und sozial. Bei Gruppenspaziergängen oder Ausflügen war sie bereits dabei und hat keinerlei negatives Verhalten gezeigt. „Unsere Große“ ist verspielt und nimmt es am liebsten mit Bällen auf. In ihrem neuen Zuhause sollten keine anderen Tiere leben und auch Kinder sollten bereits älter und standfest sein.

Alleine Bleiben ist Rombi gewöhnt, allgemein ist sie ein ruhiger Vertreter und genießt es einfach, ein schönes Plätzchen zum Leben zu haben. „Für Rombi suchen wir verantwortungsvolle Hundehalter, die sie artgerecht halten und beschäftigen sowie sich die zu erbringenden Auflagen zutrauen.
Suchen Sie eine gelassene Begleiterin beim gemütlichen Spaziergang? Eine Schmusebacke? Dann kommen Sie vorbei und lernen Rombi persönlich kennen“, heißt es in der Pressemitteilung zum Tier der Woche.

Steckbrief:
Name: Rombi
Farbe: schwarz, braun
Rasse: Rottweiler
Alter: geboren am 27.07.2011
Geschlecht: weiblich
Wesen: freundlich, verspielt, verschmust
Vorlieben: Spaziergänge und Kuscheln
Abgabegrund: persönliche Gründe

Kontaktdaten:
„Ein Heim für Tiere“ e.V.
Steinbruchsweg 1a
34587 Felsberg-Beuern
Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)
Fax: 05662-8879359
info@tierheim-beuern.com
http://www.tierheim-beuern.com
Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB