Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Tier der Woche 50/2020: Lahja

Schon etwas älter, aber dennoch eine gute Hausgenossin. Foto: nh
Schon etwas älter, aber dennoch eine gute Hausgenossin. Foto: nh

Beuern. Lahja, eine europäische Kurzhaarkatze, befindet sich seit dem 07.11.2020 aufgrund von Abgabe im Tierheim. Nach schweren Schicksalsschlägen sucht sie nun eine neue Bleibe.

Tierheimfreundin ist gestorben

Die hübsche Katzenoma ist eine eher schüchterne Vertreterin ihrer Art, die im Tierheim lieber für sich ist und ihre Ruhe genießt. Dennoch sind wir uns sicher, dass sie im eigenen Zuhause wieder auftaut und sich nicht mehr so reserviert verhält.

Leider hatte Lahja bei uns bereits einen Schicksalsschlag. Ursprünglich ist sie mit ihrer Freundin Luna im Tierheim eingezogen. Doch mussten wir Luna schweren Herzens wegen eines Lebertumors einschläfern lassen. So muss sich Lahja nun alleine durch den Tierheimalltag kämpfen.

Medizinisch bereits versorgt

Für Lahja suchen wir ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung, gerne kann sie auch wieder bei einem netten Artgenossen einziehen, es ist aber kein muss. Die Katzenoma ist kastriert, aktuell geimpft, gechipt sowie entwurmt und entfloht.

Wer sich für Lahja interessiert, kann sich gerne nach ihr erkundigen.

Steckbrief:
Name: Lahja
Farbe: schwarz-weiß
Rasse: europäisch Kurzhaar
Alter: 2006
Geschlecht: weiblich
Wesen: ruhig
Abgabegrund: Zuwachs in der Familie

Kontaktdaten:
„Ein Heim für Tiere“ e.V.
Steinbruchsweg 1a
34587 Felsberg-Beuern
Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)
Fax: 05662-8879359
info@tierheim-beuern.com
http://www.tierheim-beuern.com
Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB