Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Lionsfreunde decken den Gabentisch

Für verschiedene Projekte von Natur über Kultur bis Bildung haben die Homberger Lionsfreunde Weihnachtsgeschenke gepackt. Foto: nh
Für verschiedene Projekte von Natur über Kultur bis Bildung haben die Homberger Lionsfreunde Weihnachtsgeschenke gepackt. Foto: nh

Homberg. Die kommenden Weihnachtstage haben bei den Homberger Lionsfreunden den Wunsch geweckt, Geschenke in Form von Spenden zu machen. Inzwischen ist der Gabentisch für wichtige Projekte gedeckt.

Hilfen für Kultur und Natur

In seiner letzten Vorstandssitzung des Jahres, diesmal im Online-Meeting, beschlossen die Lionsfreunde zwei Spenden für besonders wichtige Projekte. 500 € erhält in diesen Tagen die Wernswiger Puppenbühne für ihre Baumaßnahme. Diese Spende soll die Finanzierungslücke schließen helfen, die wegen ausgefallener Einnahmen aus nicht stattgefundenen Aufführungen entstanden ist. Weitere 500 € spendet der Club dem Distrikt für das Projekt Agroforst, eine Baumpflanzaktion in Äthiopien zur Verbesserung der landwirtschaftlichen Produktivität der Böden.

2.000 Euro für heimische Schulen

Seit vielen Jahren fördert der Club das Präventionsprojekt Klasse2000. In diesem Monat wurden 8 weitere Grundschulklassen unter Vertrag genommen. Damit haben die Homberger Lions inzwischen 14 Klassen in der Förderung, davon 10 Klassen zusammen mit der AOK Hessen. Die Homberger Stellbergschule und die Matthias-Claudius-Schule in Wernswig sind die Partnerschulen, die das Erfolgsprojekt der Deutschen Lions in Anspruch nehmen. Rund 2000 € lässt es sich der Club in diesem Jahr kosten.

www.lions.de/homberg-efze

(red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB