Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Juso-Bezirkskonferenz Hessen-Nord war erstmals digital

„Wichtigste Bundestagswahl seit Jahrzehnten“

Juso-Bezirksvorsitzender René Petzold. Foto: nh

Nordhessen. Die ordentliche Bezirkskonferenz der nordhessischen Jusos tagte am 17. April 2021 im Angesicht der Pandemielage zum ersten Mal digital. Im Mittelpunkt stand die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für den Bezirksvorstand, die in den nächsten drei Wochen per Briefwahl gewählt werden. Neben vielen Wechseln kandidiert der Vorsitzende der Jusos Hessen-Nord, René Petzold aus Schenklengsfeld (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) erneut. Gegenkandidaturen gibt es keine.

In seiner Bewerbungsrede sagte René Petzold: „Meine Kandidatur ist kein Selbstzweck und nichts für den Lebenslauf. Wir stehen vor der wichtigsten Bundestagswahl seit Jahrzehnten. Ich will meine Erfahrung einbringen, um die Jusos Hessen-Nord in eine Wahl zu führen, die mit vielen Direktmandaten in Nordhessen und einem Bundeskanzler Olaf Scholz endet.“

Als Petzolds Stellvertreterin und Bundesausschussvertreterin des Bezirks kandidiert Laura Brüchle aus dem Schwalm-Eder-Kreis.

Antragsberatungen sollen im Sommer, wenn möglich in Präsenz stattfinden. Aus aktuellem Anlass wurde jedoch eine Resolution beschlossen, die die Versammlung der Jungen Alternative am 17. April 2021 in Volkmarsen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) verurteilte. Im Antrag heißt es dazu unter anderem: „Es ist an Absurdität nicht zu überbieten, dass die Jugendorganisation einer Partei, die sich als Rechtsstaatspartei bezeichnet, mitten in der Corona Pandemie mit steigenden Inzidenzwerten, eine Präsenzveranstaltung durchführt. Die JA widerspricht damit ihrem eigenen Anspruch der Rechtsstaatlichkeit.“

Die Delegierten führten zum Ende der Konferenz außerdem Nominierungen durch. Im Zuge dessen wurden die hessische Juso-Landesvorsitzende Sophie Frühwald aus Marburg und der Bezirksvorsitzende der Jusos Hessen-Nord René Petzold aus Schenklengsfeld für die Wahl zum Deutschen Bundestag nominiert. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB