Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Gefangenenchor singt ein Jahr später

Der Festspieloper Prag muss seinen für Homberg geplanten Auftritt der Oper NABUCCO verschieben. Unser Bild zeigt eine Szene mit Jurij Kruglov als Zaccharias.  Foto: T. Weber
Der Festspieloper Prag muss seinen für Homberg geplanten Auftritt der Oper NABUCCO verschieben. Unser Bild zeigt eine Szene mit Jurij Kruglov als Zaccharias. Foto: T. Weber

Homberg. Der Gesang von Giuseppe Verdis weltberühmtem Gefangenenchor aus der Oper Nabucco auf dem Marktplatz der Kreisstadt wird aufgrund der aktuellen Sachlage vom 28.07.2021 auf den 27.07.2022 verschoben.

Bitte um Geduld für Nebukadnezar

Das teilt der Veranstalter Paulis mit. Die Veranstaltungsverbote, Abstandsreglungen, Besucherbegrenzungen und unvorhersehbaren Auflagen zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung von Covid-19 betreffen alle seine Open Air Opern in diesem Jahr. Die Ausnahmesituation stellt die Künstler, Paulis und die gesamte Veranstaltungsbranche vor riesige Herausforderungen Kultur in gewohnter Form wieder live erlebbar zu machen.

Das Veranstaltungbüro bittet alle Konzertfreunde um Geduld und darum, die gesamte Kulturbranche dennoch zu unterstützen, indem bereits erworbene Karten für den neuen Termin behalten werden. „Auch, wenn es dieses Jahr nicht klappt – wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im nächsten Sommer. Das bedeutet für alle unbeschwert draußen zusammen Kultur & Musik erleben: Musik, dabei ein Glas Wein und eine leichte Sommerbrise im Haar“, heißt es in der Pressemitteilung.

Tickets bleiben gültig

Der Ersatztermin für die Oper Nabucco ist Mittwoch, der 27.07.22, ab 20.00 Uhr auf dem Homberger Marktplatz. Die bereits gekauften Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit – ein Umtausch ist nicht notwendig.

www.paulis.de
tickets@paulis.de
Tel. 0531-34 63 72

(red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB