Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Drei Tage Autokino auf Riesenleinwand

Beim Autokino auf dem Haaßehügel sitzt jeder in seinem Lieblingsfernsehsessel. Foto: nh
Beim Autokino auf dem Haaßehügel sitzt jeder in seinem Lieblingsfernsehsessel. Foto: nh

Schwalmstadt. Die lange Durststrecke für Kinobegeisterte ist zu Ende. Wenn auch nicht gleich aus dem bequemen Sessel im Kinosaal, so ist es doch möglich, aus dem eigenen Auto heraus die Blockbuster über die Leinwand flackern zu sehen.

100 Autos pro Vorstellung

An drei Abenden hintereinander, vom 18 .bis 20. Juni 2021 bieten Kinobetreiber Peter Unger vom Burgtheater Treysa und das Stadtmarketing Schwalmstadt wieder Autokino auf dem Haaßehügel in Treysa. Für jeweils 100 Fahrzeuge pro Vorstellung bietet der Haaßehügel Platz vor der mobilen Riesenleinwand. Im Fahrzeug dürfen bis zu vier Personen sitzen. Der Eintritt kostet 20 € pro Auto. Ab 21 Uhr ist Einlass, die Standplätze werden in der Reihenfolge der Ankunft der Autos vergeben. Mit Einbruch der Dunkelheit gegen 22 Uhr startet der Film.

Die Filmauswahl kann sich sehen lassen

Los geht es am Freitag, 18. Juni mit der deutschen (bayrischen) Krimikomödie „Leberkäsjunkie“ (FSK 12). Es ist bereits der sechste Eberhoferkrimi mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz und Lisa Maria Potthoff in den Hauptrollen.

Der Disney Blockbuster „Cruella“ (FSK 12) wird am Samstag, 19. Juni gezeigt. (FSK 12) Oscar Preisträgerin Emma Stone sowie Emma Thompson spielen die weiblichen Hauptrollen in dem Disney Spielfilm aus dem Genre Krimi und Comedy.

Am Sonntagabend, 20. Juni, wird es rockig. Dann flimmert „Lindenberg! Mach dein Ding“ (FSK 12) über die Leinwand. Der deutsche Spielfilm aus dem Jahr 2020 über Kindheit, Jugend und Beginn der Musikkarriere von Udo Lindenberg wurde mit reichlich guten Kritiken bedacht. Udo Lindenberg selbst war von Hauptdarsteller Jan Bülow begeistert.

Tickets (20 € je Auto) im Vorverkauf

Vorverkaufsstellen sind das Kino in Treysa (Tel. 06691 20478) täglich von 18 bis 20 Uhr sowie die Tourist Info in Ziegenhain (Tel. 06691 207 400) werktags von 10 – 13 Uhr und 14 – 17 Uhr. Sollten Restkarten verfügbar bleiben, werden diese an der Abendkasse angeboten.

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB