Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Polizeiorchester wieder auf Hessentour

Das Foto zeigt die Volkstümliche Besetzung des Landespolizeiorchesters Hessen vor einer Senioreneinrichtung in Frankfurt. Foto: nh
Das Foto zeigt die Volkstümliche Besetzung des Landespolizeiorchesters Hessen vor einer Senioreneinrichtung in Frankfurt. Foto: nh

Hessen. Vor rund zwei Wochen startete das Landespolizeiorchester Hessen seine Hessentour und musiziert seitdem an Senioren- und Pflegeeinrichtungen.

Im Takt geklatscht und geschunkelt

Nun, nachdem die Polizeimusikerinnen und Polizeimusiker zunächst Senioreneinrichtungen in und um Frankfurt aufsuchten, kann ein sehr positives Zwischenfazit gezogen werden. Es gab nur Gewinner Rund 1.000 Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erlebten in den ersten beiden Wochen stets kurzweilige Konzerte.

Durchweg an allen Standorten klatschte das Publikum im Takt, schunkelten zur Musik und schenkte den jeweiligen Ensembles zum Abschluss einen dankbaren Applaus. Aber auch die Musikerinnen und Musiker in Polizeiuniformen zeigten sich sehr dankbar. Immerhin waren es nach einem dreiviertel Jahr Zwangspause wieder die ersten Male, dass live vor einem Publikum gespielt werden konnte. Also eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Ausschließlich draußen und mit Abstand

Nur ein Konzert musste ausfallen. Da auch die aktuellen Inzidenzwerte, trotz ihrer vergleichbar niedrigen Stände, besondere Hygiene- und Schutzmaßnahmen vor dem Corona-Virus erfordern, und sich die Polizei die strenge Auflage machte, ausschließlich draußen und mit Abstand zu musizieren, musste ein Konzert witterungsbedingt abgesagt werden.

Leider ließen es am Mittwochmorgen in Frankfurt die Temperaturen von 18 Grad Celsius und leichter Nieselregen nicht zu, dass die älteren Menschen der Frankfurter Senioreneinrichtung vor dem Haus, auf den Balkonen oder an offenen Fenstern dem Konzert beiwohnten.

Ersatztermin mit 5er-Combo

Nach Abstimmung mit der Einrichtungsleitung musste der geplante einstündige Auftritt der 5er-Combo abgesagt werden. Einen Ersatztermin gibt es auch schon. Am 20.08.2021 soll das Konzert nachgeholt werden.

Das Foto zeigt die 5er-Combo des Landespolizeiorchesters Hessen vor Bewohner*innen im Lkr. Darmstadt-Dieburg. Foto: nh
Das Foto zeigt die 5er-Combo des Landespolizeiorchesters Hessen vor Bewohner*innen im Lkr. Darmstadt-Dieburg. Foto: nh

Kurze Urlaubspause, dann Hessentour

Jetzt stehen erst einmal die Sommerferien an und damit auch der Urlaub der Musikerinnen und Musiker, den das gesamte Polizeiorchester zusammen wahrnimmt. Wer nun glaubt, Urlaub heißt nicht üben, der irrt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die allesamt ein abgeschlossenes Musikstudium vorweisen können, müssen trotz Ferien stets am Ball, besser an ihren Instrumenten, bleiben. Mitte August nehmen sie dann wieder ihre Arbeit in der Öffentlichkeitsarbeit der Bereitschaftspolizei auf und werden bereits Mitte/Ende August wieder erste Konzerte im Rahmen der Hessentour geben. Die Reise führt über die Mitte in den Norden Unter dem Motto „Musik macht Mut“ wird das Orchester der hessischen Polizei Mitte/Ende August seine Tour fortsetzen. In unterschiedlichen Besetzungen, beispielsweise mit dem Saxophon- oder dem Klarinettenquartett, der 5er-Combo oder der 7-köpfigen volkstümlichen Besetzung wird die Polizei Hessen dann wieder an Senioren- und Pflegeinrichtungen spielen.

Zunächst werden Senioreneinrichtungen in und um Gießen bespielt. Anschließend geht es von Fulda über Kassel zurück in den Süden Hessens nach Darmstadt. Zwischendurch wird es natürlich auch immer Mal das eine oder andere Konzert außerhalb der Route geben.
Insbesondere witterungsbedingt ausgefallene Auftritte will das Landespolizeiorchester nachholen.

Weitere Informationen zum Landespolizeiorchester Hessen

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB