Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

FingerHaus bleibt Partner der MT

Lukas Tauschwitz, FingerHaus Marketing-Leitung, Axel Geerken, MT-Vorstand, und Thomas Ochse, FingerHaus Sponsoring, besiegeln die Fortsetzung der Partnerschaft „Weiß auf Rot“. Foto: FingerHaus
Lukas Tauschwitz, FingerHaus Marketing-Leitung, Axel Geerken, MT-Vorstand, und Thomas Ochse, FingerHaus Sponsoring, besiegeln die Fortsetzung der Partnerschaft „Weiß auf Rot“. Foto: FingerHaus

Melsungen. Sehr erfreut zeigt sich MT-Vorstand Axel Geerken, der sich bei seinem Besuch bei FingerHaus in Frankenberg vor allem dafür bedankte, dass das Unternehmen gerade auch in der schwierigen „Corona-Saison“, in der nahezu alle Heimspiele unter Zuschauerausschluss stattfinden mussten, sein Engagement uneingeschränkt fortgeführt hat und weiter tun wird.

Ansporn für das Spielfeld

„Wir schätzen das Engagement durch FingerHaus sehr. Damit würdigt und fördert das erfolgreiche und fest in Nordhessen verankerte Unternehmen weiterhin den Spitzenhandball in unserer Region. Die seit 2018 bestehende vertrauensvolle Zusammenarbeit erweist sich auch in diesen bewegten Zeiten als beständig und spornt uns an, auf und neben dem Spielfeld unser Bestes zu geben“, sagt Axel Geerken.

Mit dem Engagement beim Handball-Bundesligisten verfolgt FingerHaus zwei Ziele: Zum einen soll die Markenbekanntheit bundesweit gesteigert werden, zum anderen unterstützt das Unternehmen gezielt den regionalen Sport, von der Breite bis in die Spitze, um die heimische Region Nordhessen zu fördern.

Teamsport mit hoher Reichweite

„Für unsere Kunden, aber besonders auch für alle Mitarbeitenden und deren Familien sowie regionale Kooperationspartner möchten wir die Region attraktiv halten. Ein Team im Spitzensport kann hierbei besonders identifikationsstiftend sein“, betont Lukas Tauschwitz, Marketingleiter beim Frankenberger Fertighaushersteller. „Zudem ist Handball nach Fußball die beliebteste Mannschaftssportart mit einer hohen Reichweite dank umfassender TV-Präsenz. Das dient der Markenbekanntheit, denn schließlich haben sich mit FingerHaus und der MT zwei starke Marken aus Nordhessen gefunden.“

Auch wenn die vergangene Saison nach Ansicht von Axel Geerken insgesamt unter den Erwartungen verlaufen ist, zeigt er sich für die kommende Saison optimistisch, dass der erfahrene isländische Trainer Guðmundur Guðmundsson mit der punktuell nochmals verstärkten Mannschaft weiter oben angreifen und das Team als solches besser zusammenwachsen wird.

Seit 70 Jahren Mittelstand

FingerHaus mit Sitz im nordhessischen Frankenberg an der Eder fertigt seit mehr als 70 Jahren erfolgreich Häuser in Holzfertigbauweise. Seinen hohen Qualitätsanspruch beweist das mittelständische, bundesweit agierende Unternehmen mit hochwertigen Materialien, modernster Fertigung und preisgekrönter handwerklicher Expertise. Darüber hinaus schätzen dessen Kunden den konsequenten Service und die absolute Verbindlichkeit die Marke FingerHaus.

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB