Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT-Team komplett – Testspiele vor Publikum

Konzentriert verfolgen die MT-Neuzugänge André Gomes und Elvar Örn Jonsson die Instruktionen von Chefcoach Gudmundur Gudmundsson. Foto: Alibek Käsler
Konzentriert verfolgen die MT-Neuzugänge André Gomes und Elvar Örn Jonsson die Instruktionen von Chefcoach Gudmundur Gudmundsson. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Vor einer Woche sind die Melsunger Bundesliga-Handballer zunächst in dezimierter Besetzung in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet.

Ergänztes Team ab Montag in Aktion

Den Nationalspielern wurde nach Olympia noch etwas Regenerationszeit eingeräumt worden. Ab Montag hat Chefcoach Gudmundur Gudmundsson seinen kompletten Kader beisammen. Bei zwei Testspielen in Melsungen und Kassel können die Fans das auf drei Positionen ergänzte Team erstmalig in Aktion erleben.

Mit 15 Profis und bis zu fünf Akteuren aus dem Nachwuchsbereich steigt Handball-Bundesligist MT Melsungen am Montag in die heiße Phase der Saisonvorbereitung ein. Nachdem die deutschen Olympiateilnehmer noch einige Regenerationstage eingeräumt bekommen hatten, ist der Kader mit Beginn der kommenden Woche komplett. Schon jetzt dabei sind die drei Neuzugänge Elvar Örn Jonsson, André Gomes und Alexander Petersson.

Randvoll mit Terminen

Die vier Wochen bis zum Start der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga am 8. September sind randvoll gepackt mit Terminen. Nach dem erfolgreich absolvierten Cardio-Check bei Dr. Karl-Friedrich Appel im B. Braun Ambulanten Herzzentrum Kassel stehen die sehr intensiven Trainingseinheiten der nächsten Tage unter dem Motto „Kraft und Ausdauer“.

Mitte nächster Woche sind zwei „Media Days“ angesetzt, in denen sämtliche Fotoshootings und Videodrehs abgearbeitet werden müssen. Vom obligatorischen Mannschaftsbild über Einzelportraits in verschiedenen Posen bis hin zu Trailern für die clubeigene Werbung einschließlich Promo-Clips für Merchandisingartikel reicht die Bandbreite der audiovisuellen Aufgabenstellungen.

Linden-Cup als erster Härtetest

Unmittelbar nach den Media Days geht es für den MT-Tross in ein Kurztrainingslager nach Mittelhessen, in das die Teilnahme am traditionellen Linden-Cup eingebettet ist. An dem Turnier vom 19. bis 21. August in der Stadthalle Linden nehmen außer der MT Melsungen die Ligarivalen HSG Wetzlar und Bergischer HC sowie Zweitligist TV Hüttenberg teil. Sämtliche Spiele werden übrigens in Livestreams zu sehen sein – alle Infos dazu gibt es unter www.lindencup.de

Teamvorstellungen und Testspiele

Am 27. August können sich auch die MT-Fans in der Region ein Bild vom aktuellen Vorbereitungsstand der Mannschaft machen. Dann empfangen die Nordhessen Zweitligist Coburg in der Melsunger Stadtsporthalle. Anwurf ist um 19:00 Uhr. Zu diesem Spiel liegt die behördliche Genehmigung für bis zu 200 Zuschauer*innen vor, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sein müssen (Einlass nur mit amtlichem Nachweis, bzw. Impfbescheiningung und Personalausweis).

Schnelltests aus der Apotheke

Die Melsunger Rosen-Apotheke bietet vor Ort für die Besucher*innen Schnelltests an. Darüber hinaus steht das mobile Impfteam des Schwalm-Eder-Kreises für Impfwillige mit den Impfstoffen von Biontech-Pfizer und Johnson&Johnson bereit.

Der Ticketvorverkauf für dieses Testspiel startet am Montag, 16. August, 10:00 Uhr. Die Tickets zum Preis von 7 Euro (ermäßigt 5 Euro) sind ausschließlich in der Melsunger Geschäftsstelle, Mühlenstraße 14, mit persönlicher Abholung erhältlich. Dort werden die Kontaktdaten erfasst (Zutritt nur mit med. Mund-Nasen-Schutz).

Ausblick auf die Saison

Zuvor können die Fans das MT-Team bei der offiziellen Mannschaftspräsentation kennenlernen. Die findet von 17:00 bis 17:45 Uhr im Melsunger Schlossgarten statt. Dort werden die Spieler traditionell in kurzweiligen Interviews einzeln vorgestellt, zudem werden Trainer und Clubverantwortlichen einen Ausblick auf die Saison geben und sich zur sportlichen Zielsetzung äußern. Direkt im Anschluss erfolgt die Präsentation der MT-Nachwuchsteams. Es gelten die bei Freiluftveranstaltungen üblichen Hygienemaßnahmen. An beiden Veranstaltungsorten ist für Imbiss und Getränke gesorgt.

Kräftemessen auf Erstligaebene

Eine Woche später, am 3. September, kommt es zu einem weiteren Kräftemessen, dann jedoch auf Erstligaebene: Die MT empfängt in Kassel Klassenkonkurrent GWD Minden. Anwurf in der Rothenbach-Halle ist um 19:00 Uhr. Auch dort wird vor dem Spiel das MT-Team im einzelnen vorgestellt. Weitere Informationen dazu folgen rechtzeitig.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB