Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Heimatverein hat Lesepfad neu bestückt

Der Lesepfad in der Altstadt wurde mit neuen Texten vom Gudensberger Heimatverein bestückt. Foto: nh

Gudensberg. Der in 2014 fest installierte Lesepfad in der Altstadt wurde mit neuen Tafeln bestückt. Die Tafeln sind nun mit Beiträgen rund um das Thema „900 Jahre Gudensberg“ versehen.

Durch Gassen und über Treppenwege

Zuletzt waren die Tafeln mit Texten der Schreibwerkstatt bedruckt. Beginnend am Brunnen vor dem Rathaus unterhält der Lesepfad die Passanten auf ihrem Weg durch die Altstadt jetzt mit informativen Texten aus der Feder des Gudensberger Heimatvereins.

Der Weg führt dabei durch Gassen und über Treppenwege, die vielleicht nicht allgemein bekannt sind. Vor allem lädt der Lesepfad zu einer interessanten Stadtführung ein, die man auf eigene Faust unternehmen kann. Dabei beleuchtet der Pfad folgende Schlaglichter der Gudensberger Geschichte: Die erste Siedlung in der Steinzeit, das Zentrum der Chatten, die Ersterwähnung, Gudensberg wird eine Stadt, die Stadtkirche, das Hospital, Gudensberg in Thüringen, Stadtbrände, neue Strukturen in der Moderne, der Stadtumbau im 20. Jahrhundert und die Gebietsreform.

Stadtführung: 900 Jahre Gudensberg

Eine Führung mit fachkundiger Begleitung über den neu bestückten Lesepfad findet am Samstag, 11.09.2021 um 18:00 Uhr, Treffpunkt Rathaus (Schweinebrunnen, Untergasse) statt. Die Kosten pro Person betragen 2 € und werden vor Ort beglichen. (Kinder bis 14 Jahre frei).

Anmeldung
kultur.gudensberg.de

Die Führung findet unter den aktuell geltenden Kontakt- und Hygienevorschriften des Landes Hessen statt; es gilt die 3G-Regel. Entsprechende Nachweise sind vor Beginn der Führung vorzulegen.

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB