Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

„Pettersson & Findus“ zum Nikolaustag

Wurde kurzerhand zur Theaterbühne: die Hospitalskapelle in Treysa. Hier sahen die Kinder der Kita Zwergenschatz „Pettersson und Findus“. Foto: Stadt Schwalmstadt

Schwalmstadt. In der Treysaer Kita Zwergenschatz war die Vorfreude am Montag, 6. Dezember, deutlich spürbar. Die Kinder erwarteten hohen Besuch. Doch statt des Nikolaus’ sorgten zwei andere für eine große Überraschung.

Ausflug in die Winterweihnachtswelt

Als Natalia Martin die Kinder aufforderte, sich anzuziehen, ahnten die noch nichts von ihrem Glück. „Wir gehen spazieren“, sagte die Erzieherin aus der Glückszwergengruppe. Während des Ausflugs machten sie Halt in der Hospitalskapelle.

Kaum angekommen, staunten die Kinder vor Begeisterung. Vor ihnen aufgebaut stand die große Wolfhagener Puppenbühne. Als sich der Vorhang öffnete, erblickten sie Pettersson und Findus. Der alte Mann und sein frecher Kater nahmen die Kinder mit in ihre „Winterweihnachtswelt“.

Nikolaussack mit tollen Geschenken

Die Kinder unterstützten die Weihnachtsvorbereitungen der beiden mit lauten Zurufen und Applaus. Als sich später alle fragten, wo denn nur der Plätzchenteig abgeblieben war, rief Zuschauer Linus entschieden: „Den haben die Mugglas mitgenommen!“ Am Ende der spannenden Theateraufführung erhielten die aufmerksamen Kinder dann noch einen großen Nikolaussack mit vielen Überraschungen und tollen Geschenken.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB