Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Landrat Becker verleiht 4 Ehrenbriefe

Bei der Verleihung der Landesehrenbriefe (v. li.): Landrat Winfried Becker, Bürgermeister Mario Gerhold, Lutz Erbeck, Michael Ötzel, Wolfgang Lanzenberger und Herbert Ötzel. Foto: Carolin Hartung

Schwalm-Eder. Vor wenigen Tagen verlieh Landrat Winfried Becker im Auftrag von Ministerpräsident Volker Bouffier Ehrenbriefe des Landes Hessens. Sie sind eine Auszeichnung für besonderes ehrenamtliches Engagement.

Besondere Gestaltung der Gesellschaft

Verliehen werden Ehrenbriefe für demokratische, soziale oder kulturelle Gestaltung der Gesellschaft. So engagierten sich auch die nun Geehrten seit vielen Jahren in der Kommunalpolitik, in Sportverein, im Kirchenvorstand, bei der Freiwilligen Feuerwehr, dem Deutschen Roten Kreuz oder im Katastrophenschutz.

Wolfgang Lanzenberger erhielt den Ehrenbrief für sein kommunalpolitisches Engagement, seinen aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Wagenfurth, seinem Engagement im Kirchenvorstand und für seine langjährige Tätigkeit als Küster.

Herbert Ötzel wurde für seinen Einsatz im Deutschen Roten Kreuz, insbesondere für seine Arbeit als Feldkoch und Feldküchenleiter in der Landesverstärkung Hessen des Deutschen Roten Kreuz e.V. geehrt.

○ Ebenfalls mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet wurde Michael Ötzel, der die ehrenamtlichen Tätigkeiten vom Vater übernommen hatte und sich, neben seinem kommunalpolitischen Engagement, ebenfalls im Deutschen Roten Kreuz e. V. und im Katastrophenschutz einbringt.

Lutz Erbeck erhält die Auszeichnung für sein vielseitiges Engagement. Als erster Vorsitzender leitet er die Geschicke des FC Körle, ist aber darüber hinaus auch kommunalpolitisch aktiv und engagiert sich unter anderem in der evangelischen Kirchengemeinde und der Freiwilligen Feuerwehr.

Dankbarkeit für tolle Vorbilder

„Ohne Sie wäre unsere Gesellschaft ein gutes Stück ärmer. Sie sind mit Ihrem herausragenden Engagement tolle Vorbilder für unsere Gesellschaft. Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar. In meinen Dank schließe ich auch Ihre Lieben zuhause mit ein. Ohne deren Unterstützung hätten Sie Ihre Ämter wohl nicht so engagiert ausfüllen können“, so Landrat Winfried Becker.

(red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB