Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Volles Haus zum Kassenschlager!?

Handball Bundesligist MT Melsungen wartet mit einem erweiterten Vorverkaufskontingent für den Heimspielknüller gegen Flensburg-Handewitt auf. Foto: Alibek Käsler

Kassel. Das nächste Heimspiel der MT Melsungen ist in Sichtweite, die Vorfreude bei Mannschaft und Fans riesengroß. Am Sonntag, 27. März, soll es gegen die SG Flensburg-Handewitt einen Knüller in der Rothenbach-Halle geben.

4.300 Fan-Plätze verfügbar

Was das Besondere am sportlichen Duell mit dem Spitzenteam von der Küste ist? Zum ersten Mal nach zwei Jahren könnte ein MT-Heimspiel wieder vor vollem Haus stattfinden. Für den bereits laufenden Vorverkauf wurde die bisherige Kapazitätsbegrenzung von 60 Prozent aufgehoben. Ab sofort stehen alle 4.300 Plätze zur Verfügung.

Nach Informationen der hessischen Staatskanzlei beginnt ab 20. März eine vierzehntägige Übergangsfrist, bei der die Beschränkung der Zuschauerkapazität bei Indoor-Veranstaltungen aufgehoben wird. Die bisherigen G-Regelungen und die Maskenpflicht hingegen bleiben zunächst bestehen.

Bewährtes Hygiene- und Schutz-Konzept

„Wir begrüßen diese in Hessen geplante Vorgehensweise sehr. Sie erlaubt uns, die kommenden Heimspiele endlich wieder ohne zahlenmäßige Zuschauerbeschränkungen bewerben und unseren Fans anbieten zu können. Dabei weisen wir in diesem Zusammenhang nicht ohne Stolz auch auf unser bewährtes Hygiene- und Schutzkonzept hin, das zudem von den Zuschauer:innen in der Rothenbach-Halle stets mit großer Disziplin beachtet wird. Dafür sind wir unseren Fans sehr dankbar. Damit sind bestmögliche Voraussetzungen für eine volle Hallenauslastung gegeben“, erklärt MT-Vorstand Axel Geerken.

So wird also ab 20. März, unter Beachtung der bekannten Regelungen (nach derzeitigem Stand 2-G-Plus und medizinische Maske), die komplette Kapazität der Rothenbach-Halle genutzt. Das heißt, zum Top-Heimspiel der MT am Sonntag, 27. März (Anwurf 14:00 Uhr), gegen die SG Flensburg-Handewitt – unter anderem mit Ex-MT’ler Johannes Golla – stehen im Vorverkauf bis zu 4.300 belegbare Plätze zur Verfügung.

Vor richtig vielen Zuschauern spielen

„Die Mannschaft fiebert diesem Spiel geradezu entgegen. Zum einen wegen des sehr reizvollen sportlichen Vergleichs mit einer Mannschaft, die seit vielen Jahren zu den besten Teams in Europa gehört, zum anderen aber wegen der Chance, seit langer Zeit mal wieder vor richtig vielen Zuschauern spielen zu dürfen. Das haben unsere Neuzugänge, die zur letzten und auch zu vorletzten Saison zu uns gekommen sind, hier ja noch gar kein einziges Mal erlebt“, sagt MT-Routinier Michael Allendorf.

Das letzte Mal, dass die Rothenbach-Halle vollständig ausverkauft war, liegt ziemlich genau zwei Jahre zurück: Es war das Hessenderby gegen die HSG Wetzlar am 7. März 2020.

Hier gibt es die Tickets:

www.mt-ticket.de

• MT-Geschäftsstelle Melsungen, Mühlenstraße 14; Tel. 05661-92600; Mail: info@mt-melsungen.de / Mo., Di. 10-16 Uhr, Mi., Do., Fr. 10-13 Uhr
• Fan Point Kassel, Friedrichsplatz 8, 34117 Kassel; Tel.: +49 561-12823 / Mo. bis Mi., 10-18 Uhr, Do. und Fr., 10-19 Uhr, Sa., 10-15 Uhr
• Designtex-Sporthaus Lohfelden, Hauptstraße 49, 34253 Lohfelden
Tel.: +49 561-512771 / Mo. bis Fr. 10-13 Uhr und 14:30-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr

Die Spieltage bis Mai:

• So., 27.03.22, 14:00 Uhr, MT Melsungen – SG Flensburg-Handew., Rothenbach-Halle Kassel
• So., 03.04.22, 16:05 Uhr, TuS N-Lübbecke – MT Melsungen, Merkur Arena Lübbecke
• Do., 07.04.22, 19:05 Uhr, MT Melsungen – Frisch Auf! Göppingen, Rothenbach-Halle Kassel
• Do., 28.04.22, 19:05 Uhr, HC Erlangen – MT Melsungen, Arena Nürnberger Versicherung
• So., 01.05.22, 16:05 Uhr, THW Kiel – MT Melsungen, Wunderino Arena Kiel

Für die hier genannten Heimspiele gegen Flensburg und Göppingen läuft der Vorverkauf.

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB