Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Russlandsanktionen im Unternehmeralltag

Region. Zu einer kostenfreien Online-Veranstaltung lädt die Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg für Donnerstag, 31. März, ein.

Infos vom Rechstanwalt für Außenhandel

Geklärt werden soll die Frage, was die Russland-Sanktionen für den Unternehmensalltag bedeuten, die angesichts des Kriegs in der Ukraine von der EU beschlossen wurden. Antworten werden in der kostenfreien Online-Veranstaltung, zu der die IHK für den 31. März zwischen 13.30 und 15 Uhr einlädt, gegeben.

Referent ist Dirk Hagemann, Rechtsanwalt für Außenhandel, HTCC Hagemann Trade Compliance Consulting. Er gibt einen Überblick zu den aktuellen Maßnahmen und über das, was hinsichtlich der Exportkontrolle beachtet werden muss. Online anmelden unter www.ihk-kassel.de/veranstaltungen

Telefon-Hotline der IHK

Unternehmen mit Geschäftsbeziehungen in die Ukraine und nach Russland können sich mit ihren Fragen auch über die Telefon-Hotline zum Ukraine-Krieg 0561 7891-100 an das Team International der IHK Kassel-Marburg wenden (montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr und freitags von 9 bis 15 Uhr).

Fragen und Hinweise können auch per E-Mail an ukraine@kassel.ihk.de eingereicht werden.

(red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB