Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kunstsalon im Kulturhaus

Das Gudensberger Künstlerquartier (v.li.): Ursula Huwer, Maria Zackl, Susanne Schnabel, Michaela Spellerberg, Denise Ruppert, Ivonne Kramer, Klaus Borucki. Foto: nh

Gudensberg. Naturalistische und abstrakte Gemälde, Fotografien, Skulpturen und Installationen: Der 2. Gudensberger Kunstsalon zeigt noch bis zum 10. Juni Werke nordhessischer Künstler, die alle nach 2018 entstanden sind.

Ausstellende Künstler in diesem Jahr sind: Denise Ruppert, Ivonne Kramer, Klaus Borucki, Maria Zackl, Michaela Spellerberg, Susanne Schnabel und Ursula Huwer. Zur Vernissage wurden sie Ende April von Laudatorin Monika Faupel vorgestellt. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch den Bad Arolser Konzertgitarristen Jakob Lueg.

KünstlerQuartier Gudensberg

Im Bereich der Bildenden Kunst treffen sich seit 2013 in immer wechselnder Besetzung Maler und Bildhauer unter dem Dach des KünstlerQuartier-Gudensberg, um gemeinsam über ihre Arbeit zu diskutieren, sich gegenseitig zu unterstützen und Ausstellungen zu organisieren.

www.künstlerquartier-gudensberg.de

Die aktuelle Ausstellung wird seit dem 30. April bis 10. Juni 2022, jeweils samstags und sonnstags, sowie Pfingstmontag von 15-17 Uhr geöffnet sein. Der Eintritt ist frei.

(red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB