Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Lecker, lebendig und regional

Bis Oktober bieten die Feierabendmärkte auf dem Melsunger Marktplatz eine gut gemischte Vielfalt regionaler Produkte und ein Unterhaltungsprogramm mit Livemusik. Foto: nh

Melsungen. Noch bis Oktober 2022 gibt es künftig jeden zweiten Dienstag im Monat von 16 bis 20 Uhr Feierabendmärkte. Regionale Erzeuger, Direktvermarkter, Markthändler und Gewerbetreibende bieten frische, lokale Produkte.

Zusammenarbeit mit Direktvermarktern

Schlendern und schnuddeln, probieren und einkaufen. Dies bieten die Feierabendmärkte auf dem historischen Marktplatz rund um das Rathaus seit dem 10. Mai. Veranstalter ist die Stadt Melsungen, die eng mit den Direktvermarktern zusammenarbeitet.

Einkaufsgelegenheit für Berufstätige

Bei den Feierabendmärkten bieten bis zu 20 Erzeuger, Verarbeitungsbetriebe und Vermarkter ein frisches und buntes Angebot aus der Region an. Markteröffnung ist immer erst am frühen Abend um 16 Uhr. Somit haben auch Berufstätige die Gelegenheit, auf den Märkten einzukaufen und dort zu verweilen.

Obst und Gemüse, Wurst und Käse, frisch gebackenes Brot, Nudeln, Fisch, Feinkost oder auch Honig und Wein sollen auf den Feierabendmärkten zu finden sein. Auch Köstlichkeiten zum sofortigen Genuss wie die beliebte nordhessische Bratwurst oder auch Waffeln sind vorgesehen. Es werden voraussichtlich nicht immer die gleichen Anbieter vor Ort sein, dies schafft Abwechslung.

Livemusik zur Unterhaltung

Die ersten Rückmeldungen der Bürgerinnen und Bürger nach Bekanntgabe der Veranstaltungsidee sind bereits sehr positiv. Am Ende des Jahres wird dann Bilanz gezogen und geprüft, ob es auch in 2023 mit den monatlichen Märkten weitergehen soll.

Alle Feierabendmärkte werden von einem kleinen Unterhaltungsprogramm mit Livemusik begleitet. Damit die Besucher neben einer gemütlichen Atmosphäre, guten Lebensmitteln aus der Region auch lokale Handwerkskunst entdecken können, sucht das Citymanagement neben interessierten Direktvermarktern und Erzeugern (bio und konventionell) auch Händler sowie Betriebe mit attraktivem Handwerksprodukten.

Die nächsten Termine:

14.06.2022 am Marktplatz in Melsungen
12.07.2022 am Marktplatz in Melsungen
09.08.2022 im Schlossgarten in Melsungen
13.09.2022 im Schlossgarten in Melsungen
11.10.2022 am Marktplatz in Melsungens

Anmeldungen noch möglich

Marktbeschicker, die regionale Erzeugnisse anbieten, werden noch gesucht. Die Stadt bittet zeitnah um Bewerbungen per Post, E-Mail oder Fax, spätestens bis zwei Wochen vor den jeweiligen Veranstaltungsterminen. Ansprechpartner ist das Citymanagement der Stadt Melsungen:

Citymanagement der Stadt Melsungen
Telefon: 05661/708-203
Fax: 05661/708-179
E-Mail: citymanagement@melsungen.de

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB