Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Starttraining mit Nationaltorhüter

Profi-Tipps aus erster Hand konnten SchülerInnen der Stellbergschule beim DHB Starttraining mit nach Hause nehmen. Foto: Uwe Dittmer

Homberg. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 der Grundschule am Stellberg hatten allen Grund zur Freude. Sie nahmen am Montag, 16. Mai 2022, an einem Starttraining des DHB teil.

Ausgezeichnete Sportförderung

In der Turnhalle der Grundschule am Stellberg in der Rudolf Harbig-Straße konnten sie aus Profi-Hand Tipps im Umgang mit dem Handball erhalten.

Erste Stadträtin Claudia Ulrich, gleichzeitig stv. Vorsitzende des Homberger Handballclubs, freute sich über diese ausgezeichnete Sportförderung durch den Deutschen Handballbund und nahm mit ihrem Vereinsteam an dem Training teil.

Training mit Till Klimpke

Die betreuende Lehrerin, Monika Thielmann, freute sich: „Wir haben das Startraining per Losverfahren gewonnen, da wir vor einiger Zeit mit den vierten Klassen an einem Handball-Pass des DHB teilgenommen haben.“

Und so konnten 29 Kinder aus den Klassen 3 und 4 am Startraining mit Nationaltorhüter Till Klimpke (HSG Wetzlar) teilnehmen. Sie wurden vorher von den Sportlehrern der Schule ausgewählt.

Erste Stadträtin Claudia Ullrich (rechts) freute sich über die besondere Sportförderung. Foto: Monika Thielmann

(di)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB