Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Rollator-Tour durch die Altstadt

Start und Ziel der Rollator-Tour ist der Schweinebrunnen. Foto: nh

Gudensberg. Am Sonntag, den 19. Juni, beginnt um 14.00 Uhr eine geführte Rollator-Tour durch die Innenstadt. Der Weg in die stimmungsvolle Altstadt ist nicht leicht zu bewältigen, wenn man mit Rollator unterwegs ist.

Tour mit „Altstadt-Eisenbahne“

Stadtführerin Monika Faupel und Musiker Andreas Olbrich sind der festen Überzeugung, dass es mit der „Altstadt-Eisenbahne“ leichter geht. Sie fährt nicht wirklich, gibt aber in musikalischer Form den Takt vor. Und mit Musik geht ja – wie alle wissen – vieles besser.

Der kleine Rundgang startet am Schweinebrunnen vor dem Rathaus. Über die Straße „Hinter der Mauer“ führt der Weg zum Alten Markt und durch die „Hundgasse“ zurück zum Ausgangspunkt. Unterwegs gibt es allerhand zu erzählen. Andreas Olbrich sorgt mit seinen bekannten Liedern dafür, dass die Gruppe immer im Takt bleibt.

Anmeldung erbeten

Bequeme Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung sowie evtl. ein Getränk für unterwegs mitnehmen. Die Kosten betragen 6 € pro Person und werden vor Ort bezahlt. Maximal 20 Teilnehmer:innen. Anmeldungen im Rathaus bei Melanie Röder, Tel.: 05603 933128.

Die Führung findet unter den aktuell geltenden Kontakt- und Hygienevorschriften des Landes Hessen statt.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB