Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Mit Hingabe gekocht, LandHeldin geworden

Von links: Sonja Pauly (Geschäftsführerin Regionalmanagement Schwalm Aue), Heinrich Vesper (ehemaliger Bürgermeister Willingshausen), Luca Fritsch (Bürgermeister Willingshausen), Marcel Pritsch (Bürgermeister Borken), Katja Hack, Landrat Winfried Becker, Susanne Korte und Bärbel Spohr (Büro für Frauen und Chancengleichheit). Foto: Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Der erstmals vergebene Preis des Landes Hessen und des Netzwerks „LandHessinnen“ geht an Katja Hack aus Kerstenhausen. Susanne Korte aus Willingshausen wurde mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Frauen im ländlichen Raum stärken

Das Land Hessen und das Netzwerk „LandHessinnen“ haben „LandHeldinnen“ gesucht und sind im Schwalm-Eder-Kreis fündig geworden. Zum ersten Mal wurde der Preis, der Frauen im ländlichen Raum stärken und ihren herausragenden beruflichen Erfolg sowie ehrenamtliches Engagement hervorheben soll, verliehen. Insgesamt vier Preise wurden vergeben – zweimal die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung „LandHeldin“ sowie zwei Sonderpreise. Gleich zwei der vier vergebenen Preise gingen in den Schwalm-Eder-Kreis.

Kochen auf höchstem Niveau

So wurde Katja Hack aus dem Borkener Stadtteil Kerstenhausen als „LandHeldin“ in Hessen ausgezeichnet. Hack ist Köchin aus Leidenschaft und kocht auf Sterneniveau in ihrem Heimatort. Dort hat sie den 120 Jahre alten Familiengasthof von ihren Eltern übernommen und einen Ort geschaffen, an dem Gäste nicht nur auf höchstem Niveau bekocht werden, sondern der zudem Treffpunkt für die gesamte Dorfgemeinschaft ist.

Erhalt alter Nutztierrassen

Über einen der beiden vergebenen Sonderpreise, der jeweils einen Gutschein für ein individuelles Coaching umfasst, mit dem die Preisträgerinnen ihre persönlichen Stärken noch weiter ausbauen können, durfte sich Susanne Korte aus Willingshausen freuen. Korte führt den Bio-Betrieb Dorfmühle mit Hofladen. Dabei liegt ihr der Erhalt alter Nutztierrassen am Herzen. Sie engagiert sich agrarpolitisch und führt zudem seit 20 Jahren mit „Das Goldene Vlies“ eine Genossenschaft zur Reanimierung des Wollwerts. Die Genossenschaft fördert die Vermarktung der Wolle des Coburger Schafes.

Erfolgreiche Gleichstellung

„Wer gleichwertige Lebensverhältnisse will, muss Frauen die Möglichkeit geben, sichtbarer zu werden und muss die Gleichstellung stärken, denn erfolgreiche Gleichstellungsarbeit erhöht die Lebensqualität und die Wettbewerbsfähigkeit ländlicher Räume, und zwar für Alle“, unterstreicht Bärbel Spohr, Frauenbeauftragte des Schwalm-Eder-Kreises und Teil des Kernteams im Netzwerk „LandHessinnen“, die Bedeutung des neu ausgelobten Preises.

Mut, Tatkraft und viel Herz

Auch Landrat Winfried Becker freut sich über die Auszeichnungen von Katja Hack und Susanne Korte: „Es macht mich stolz, dass gleich zwei der vier vergebenen Preise in den Schwalm-Eder-Kreis gegangen sind – und das bei gut 100 Bewerberinnen aus ganz Hessen. Katja Hack und Susanne Korte stehen stellvertretend für viele Frauen bei uns im Landkreis, die mit Mut, Tatkraft und viel Herz herausragenden beruflichen Erfolg erlangt und dabei aber auch den sozialen Aspekt nie aus den Augen verloren haben. Ich gratuliere zur Auszeichnung und bin dankbar, starke Frauen wie diese beiden hier bei uns im Landkreis zu wissen.“

Auszeichnung alle zwei Jahre

Die Auszeichnung „LandHeldin“ soll künftig alle zwei Jahre vergeben werden. Weitere Informationen zum Preis „LandHeldin“ und zum Netzwerk „LandHessinnen“ gibt es auf der Internetseite des Hessischen Umweltministeriums unter https://umwelt.hessen.de/laendliche-raeume/frauen-im-laendlichen-raum sowie bei Bärbel Spohr vom Büro für Frauen und Chancengleichheit des Landkreises unter Tel. 05681/775-191 oder baerbel.spohr@schwalm-eder-kreis.de.

(red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB