Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Gewinner auf Plakaten – Wirtschaftsmacht von nebenan

Gewinnermotiv „Nebenan ist hier.“: Die Firma Haarmoden Friedrich gibt der „Wirtschaftsmacht von nebenan“ in der Region ein vertrautes Gesicht. Foto: Kreishandwerkerschaft

Borken. Schwalm-Eder. Wenn der Friseursalon Haarmoden Friedrich in diesen Tagen mit Großflächenplakaten rund um den eigenen Betriebsstandort in Borken um neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wirbt, dann geschieht dies im Design der bundesweiten Imagekampagne des Handwerks – mit sympathischem Teambild und klarer Botschaft als Teil der „Wirtschaftsmacht von nebenan“.

Individuelle Werbemittel, professionelles Recruiting

Bei einer Mitmach-Aktion der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder nutzten zum Jahresende 2022 zahlreiche Innungsbetriebe die Möglichkeit, sich im bekannten Design der bundesweiten Imagekampagne des Handwerks zu präsentieren: Unter dem Motto „Die Wirtschaftsmacht bekommt unser Gesicht.“ gestaltete ein kostenfreier Grafikservice individuelle Werbemittel für die tägliche Kundenansprache und ein professionelles Recruiting. Dabei winkte einem glücklichen Teilnehmer ein ganz besonderer Hauptgewinn: das persönliche Motiv auf den Plakatwänden rund um den eigenen Betriebsstandort.

Handwerk in der Region präsent

Über diese großartige Werbemöglichkeit freut man sich nun Tanja Seidel, Inhaberin vom Friseursalon Haarmoden Friedrich. Dank der individualisierten Plakatwände ist diesem Innungsfachbetrieb die Aufmerksamkeit der Kunden sowie potenzieller Fach- und Nachwuchskräfte in unserer Region sicher – und auch die übrigen Teilnehmer profitieren von der Aktion ihrer Kreishandwerkerschaft.

„Mit den professionellen Werbemitteln haben viele Innungsbetriebe ihre Attraktivität als Arbeitgeber unterstrichen“, freut sich Kreishandwerksmeister Frank Michel und ergänzt: „Die Betriebe haben die Aktion sinnvoll genutzt und sich als Teil der Wirtschaftsmacht von nebenan effektiv in Szene gesetzt. Ganz besonders gratulieren wir natürlich Tanja Seidel, der Inhaberin des Gewinnerbetriebs!“

Neben der Unterstützung durch die Aktion Modernes Handwerk e. V. leisteten auch die handwerksnahen Partner SIGNAL IDUNA, MEWA Textilsharing und IKK classic ihren Beitrag für den Erfolg der Aktion.

(red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB