Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Jahrzehnte im Dienst der Arbeitsagentur

Die Jubilare und die Geschäftsleitung der Korbacher Agentur (v.li.): Bernd Wilke, Tobias Knipp, Jennifer Schmidt, Petra Walter, Wilhelm Tent und Uwe Kemper. Fotos Agentur für Arbeit

Korbach/Region. Sechs langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Korbacher Agentur für Arbeit konnten in den vergangenen Wochen ihr 25. bzw. 40. Dienstjubiläum feiern. Der Vorsitzende der Geschäftsführung, Uwe Kemper, und Geschäftsführer Bernd Wilke, dankten ihnen für das Engagement und die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahrzehnten. Für den Personalrat gratulierte Nadine Heide.

40 Jahre

Ute Hetzler, gelernte Bürokauffrau, ist im Oktober 1983 in die Personalverwaltung der heutigen Agentur für Arbeit Korbach gewechselt und legte kurz darauf die Prüfung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung ab. Von 2003 bis 2021 war sie im Berufsinformationszentrum der Agentur Korbach eingesetzt. Seit Anfang 2022 ist sie als Berufsberaterin in Korbach tätig.

Wilhelm Tent hat seine Ausbildung von 1983 bis 1986 bei der heutigen Agentur absolviert, von 1993 bis 1996 folgte die Aufstiegsfortbildung für den gehobenen Dienst. Die Bearbeitung von Leistungen ganz unterschiedlicher Art hat den Großteil seiner bisherigen beruflichen Tätigkeiten bestimmt: Er war 35 Jahre in der Leistungsabteilung, im Arbeitgeber- und Trägerbüro sowie im Operativen Service eingesetzt. Seit Juni 2021 ist er stellvertretender Teamleiter in der Eingangszone.

Petra Walter hat die Ausbildung ebenfalls 1986 abgeschlossen und war zunächst einige Jahre in Kassel in der damaligen Sachbearbeitung für Fortbildung und Umschulung/Reha tätig, bis sie Anfang der 90er Jahre zur Arbeitsvermittlung in Fritzlar wechselte. Nach erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung im April 2003 betreute sie als Vermittlerin in Homberg/Efze zunächst Arbeitnehmer, seit März 2011 Arbeitgeber.

25 Jahre

Tobias Knipp hat von 1998 bis 2001 seine Ausbildung zum Verwaltungsinspektoranwärter in Mannheim an der Hochschule des Bundes für Arbeitsverwaltung absolviert und wurde im Anschluss als Sachbearbeiter für die Berufsausbildungsbeihilfe/Reha eingesetzt. Von Anfang 2006 bis 2013 arbeitete er als Korbacher Fachausbilder für Entgeltersatzleistungen. Seit 2013 ist er Berufsberater.

Nadine Kreuz hat von 1998 bis 2001 die Ausbildung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung in der Agentur Marburg absolviert und war anschließend in der Geschäftsstelle Schwalmstadt eingesetzt. Es folgten zehn Jahre in verschiedenen Bereichen beim Jobcenter Schwalm-Eder. 2016 kehrte sie zur Arbeitsagentur nach Schwalmstadt zurück, inzwischen ist sie in der Eingangszone in Homberg/Efze im Einsatz.

Jennifer Schmidt hat 2001 ihre Ausbildung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung abgeschlossen. Anschließend war sie in Bad Arolsen und Korbach in der Auskunfts- und Beratungsstelle (heute Eingangszone) eingesetzt. Seit 2005 ist sie als Arbeitsvermittlerin mit Beratungsaufgaben in Korbach tätig.

(red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB