Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Aktion Saubere Hände in den Asklepios Kliniken

Hygiene-Tag gehört zum umfangreichen Programm Patientensicherheit

Er und seine Kolleginnen und Kollegen achten auf Händehygiene: Axel Hanus-Märtin, Fachkrankenpfleger im Asklepios Klinikum Melsungen. Foto: KleinZiegenhain/Melsungen. Die Asklepios Kliniken Schwalm-Eder beteiligen sich an der nationalen Kampagne „Aktion Saubere Hände“ am Dienstag, 10. Mai, (Klinikum Schwalmstadt) und am Mittwoch, 11. Mai, in Melsungen. Die Bevölkerung ist eingeladen, sich über Händedesinfektion und Hygiene vor Ort zu informieren. Dazu gibt es an beiden Veranstaltungstagen in den jeweiligen Kliniken von 10 bis 15 Uhr wissenswerte Informationen. Außerdem wird in den Eingangsbereichen gezeigt, wie Angehörige von Patienten und Besucher ihren Beitrag zur Hygiene leisten können, in dem sie vor dem Betreten und nach Verlassen eines Patientenzimmers ihre Hände desinfizieren. mehr »


Neue Vortragsreihe startet im Asklepios Klinikum

Dr. Heinz-Josef Kaum. Foto: nh

[ 10. Mai 2016; 16:30; 16:30; ] Schwalmstadt-Ziegenhain. Während eines kostenloses Vortrag von Dr. Heinz-Josef Kaum, Chefarzt der Frauenklinik im Asklepios-Klinikum in Ziegenhain, beantwortet er Fragen zum Thema: Gebärmutterentfernung: Wann? Wie? Das etwa 90 Minuten dauernde Referat beginnt am Dienstag, 10. Mai, 16.30 Uhr, in der Vortragshalle des Krankenhauses. Die Gebärmutterentfernung nach abgeschlossener Familienplanung ist einer der häufigsten Eingriffe in der operativen […]

mehr »


Treffpunkt Zukunft: IHK lädt zu Info-Veranstaltung ein

Steffen Müller. Foto: nh

[ 10. Mai 2016; 19:00; 19:00; ] Homberg. Wie machen sich Unternehmen fit für den digitalen Wandel? Um Best-Practice-Beispiele und Konzepte dreht sich die kostenlose Veranstaltung  „Treffpunkt Zukunft: Digitalisierung ist jetzt“ im Schwalm-Eder-Kreis am Dienstag, 10. Mai. Sie findet im Zuge des Schwerpunktthemas Wirtschaft DIGITAL der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg in den Räumen der Sparkassen-DienstleistungsZentrum Nordhessen GmbH, Mühlhäuserstraße 4, in Homberg […]

mehr »


Einführung in Gewaltfreie Kommunikation

[ 10. Mai 2016; 18:00; 18:00; ] Vortrag von Janne Ellenberger im Umweltbildungszentrum Licherode

Alheim-Licherode. Im Rahmen der Reihe Kultur am Ende der Straße lädt das Umweltbildungszentrum Licherode zu einem Vortrag von Janne Ellenberger über Gewaltfreie Kommunikation für Dienstag, 10. Mai, 18 Uhr, in den Pavillon des UBZ in Alheim-Licherode ein. Im Zentrum der Gewaltfreien Kommunikation stehen die Bedürfnisse, die unser Handeln motivieren. […]

mehr »


Globalisierung aus afrikanischer Perspektive

[ 10. Mai 2016; 19:00; ] „dienstagsbistro“ am 10. Mai im Büro Hephatas am Treysaer Marktplatz

Schwalmstadt-Treysa. „Globalisierung und Afrika – oder welche Auswirkungen hat unser Konsumverhalten“, lautet der Titel des Vortrages, den Helga Rau am Dienstag, 10. Mai, ab 19 Uhr in der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata halten wird. Die Veranstaltung findet in den neuen Räumen der Hephata-Berufshilfe am […]

mehr »


IHK informiert über Digitalisierung in der Praxis

Steffen Müller von der Incloud GmbH in Darmstadt. Foto: nh

[ 10. Mai 2016; 18:00; ] Homberg. Wie machen sich Unternehmen fit für den digitalen Wandel? Um Best-Practice-Beispiele und Konzepte dreht sich die kostenlose Veranstaltung  „Treffpunkt Zukunft: Digitalisierung ist jetzt“ im Schwalm-Eder-Kreis am Dienstag, 10. Mai. Sie findet im Zuge des Schwerpunktthemas Wirtschaft DIGITAL der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg in den Räumen der Sparkassen-DienstleistungsZentrum Nordhessen GmbH, Mühlhäuserstraße 4, in Homberg […]

mehr »


Jägerprüfung: KJV bietet Vorbereitungskurs an

[ 10. Mai 2016; 19:30; 19:30; ] Homberg-Allmuthshausen. Der Kreisjagdverein Hubertus Ziegenhain bietet ab Mai wieder einen Vorbereitungskurs zur Erlangung der Jägerprüfung an. Wer nicht nur Jagdscheininhaber, sondern Jäger werden möchte mit allem, was neben den rein prüfungsrelevanten theoretischen Inhalten dazu gehört, entscheidet sich für diese klassische, nachhaltige und kostengünstigste Variante des „Grünen Abiturs“. Die Anwärter werden gründlich von erfahrenen Fachleuten auf […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB