Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

30. Leichtathletik-Sparkassen-Cup im Neukirchener Steinwaldstadion

Die Melsunger Turngemeinde stellt mit 43 gemeldelten Leichtathleten das größte Team vor dem TSV Remsfeld (36) und dem TSV Geismar (25). Foto: nh

Die Melsunger Turngemeinde stellt mit 43 gemeldelten Leichtathleten das größte Team vor dem TSV Remsfeld (36) und dem TSV Geismar (25). Foto: nh

Neukirchen. Wenn am Samstag Klemens Olbrich, Bürgermeister der Stadt Neukirchen, den 30. Kreissparkassen-Cup der Leichtathleten, um 11.50 Uhr eröffnet, werden wieder 26 Mannschaften um die wichtigste Leichtathletik-Trophäe im Schwalm-Eder-Kreis kämpfen. Mit der MT Melsungen (Männer und Frauen) sowie dem TSV Remsfeld (Schülerinnen und Schüler) sind die vier Siegerteams der beiden letzten Jahre wieder am Start. Während die meisten der 29 beim Hessischen Leichtathletik-Verband gemeldeten Vereine aus dem Schwalm-Eder-Kreis wegen Personalmangels keine Mannschaften mehr stellen können, hat Trainer Alwin J. Wagner bei der Nominierung seiner erfolgreichen Melsunger Männer und Frauen die Qual der Wahl. Bedingt durch die vielen Athleten könnten die Bartenwetzer sogar zwei oder drei Mannschaften bei den Erwachsenen und Jugendlichen an den Start gehen lassen. Aber laut der Kreisstatuten darf bei den Männern und Frauen jeweils nur ein Team starten. mehr »


Öffentliche Fachtagung zu Leben und Wirken Hans Stadens

Quelle: Stadt Homberg

[ 8. September 2017; 15:00; 9. September 2017; 09:00; ] [caption id="attachment_108479" align="alignleft" width="210"] Quelle: Stadt Homberg[/caption]

Homberg. Als Hans Staden zwischen 1520 und 1525 in Homberg das Licht der Welt erblickt, befindet sich diese in einem so gründlichen Wandlungsprozess, dass spätere Historiker von dem Beginn der Neuzeit sprechen werden. Buchstäblich mit Händen zu greifen ist dieser Epochenwandel gerade auch in der Geburtsstadt Hans Stadens: Homberg. […]

mehr »


Egerländer Abend mit den Silberberg-Musikanten

Die Silberberg-Musikanten. Foto: nh

[ 9. September 2017; 19:00; ] Die Freiwillige Feuerwehr Trutzhain e. V. lädt ein

Trutzhain. Für alle Freunde der böhmischen Blasmusik hat die Freiwillige Feuerwehr Trutzhain e. V. dieses Jahr ein besonderes Erlebnis organisiert. Durch Vermittlung von Bernd Deseive konnten die weit über den Kreis hinaus bekannten „Silberberg-Musikanten“ unter der Leitung von Günter Eisenmann für ein Konzert im Dorfgemeinschaftshaus Trutzhain engagiert werden.

Karten […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen