Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Groppe sorgt für Paukenschläge

Vivian Groppe setzt sich im Vorlauf mit 12,25 Sekunden, neue HLV-Jahresbestzeit der U16, vor Carolin Schlung durch. Foto: nh
Vivian Groppe setzt sich im Vorlauf mit 12,25 Sekunden, neue HLV-Jahresbestzeit der U16, vor Carolin Schlung durch. Foto: nh

Bad Sooden-Allendorf. Das Abschneiden der MT-Leichtathleten bei den Regionalmeisterschaften (U16) war hervorragend. Vivian Groppe lieferte mit ihren Zeiten (100 m, 12,25 / 300 m, 41,39) zwei Glanzlichter. Auch der noch ein Jahr jüngere Niclas Dittmar bestätigte mit seinen Titeln (100 m, 12,30 / 300 m, 41,86) den guten Eindruck aus den Vorwochen.

mehr »


Wettstreit gegen Zeit und Regen

Die Melsunger Teenager Vivian Groppe, Nele Schmoll, Ella Gleim und Sophia Hog holten sich die Nordhessenmeisterschaft über 4x100m der Frauen. Foto: nh

Baunatal. Leichtathleten im Wetter-Pech: Bei den nordhessischen Meisterschaften über 400 / 1500 Meter sowie in den Staffelwettbewerben war es viel zu kalt und Regen verhinderte bessere Leistungen.

mehr »


Vermittler von Fairness und Toleranz

Tobias wird von Innenminister Beuth geehrt. Foto: nh

Wiesbaden. Der Hessische Innen- und Sportminister, Peter Beuth, verlieh in der Staatskanzlei das Dr. Horst Schmidt-Jugendsport-Stipendium an fünf Sportler, darunter einer aus Melsungen.

mehr »


Groppe und Dittmar sprinten Toppzeiten

Der 11-jährige Linus Schopf verbesserte sich im 800m-Finale auf 2:38,44 min. und holte sich damit souverän den Titel in der M12. Foto: nh

Felsberg. Bei Temperaturen unter 10°C und kaltem Wind wurde jugendlicher Tatendrang bei den Schüler-Kreismeisterschaften manches Mal durch neue Bestleistungen belohnt.

mehr »


Sprintergarde dominiert Meisterschaften

Einen ganz knappen Einlauf gab es über 100m, wo sich Ella Gleim gegen Kati Wagner und Nele Schmoll durchsezten konnte. Foto: nh

Felsberg. Die Kreismeisterschaften zum Auftakt der Freiluftsaison 2019 dürften als die »kältesten Titelkämpfe« seit ihrer ersten Austragung im Jahr 1950 in die Sportgeschichte eingehen.

mehr »


Haustechnik sponsert Leichtathleten

Sebastian Dietl mit den beiden hoffnungsvollen MT-Nachwuchstalenten Luis Andre und Vivian Groppe. Foto: nh

Melsungen. Seit 1. Mai sponsert die »HM – Haustechnik Melsungen« die MT Leichtathleten. Durch die großen Erfolge der heimischen Sportlerinnen und Sportler wurde HM-Geschäftsführer Günther Dietl aufmerksam.

mehr »


Fünf Vizemeister im Stoßen und Werfen

Die Senioren der MT-Melsungen, die mit fünf Vize-Meisterschaften zurückkehrten. Foto: nh

Baunatal. Nachdem die Melsunger Senioren im Vorjahr bei den Stoß- & Wurfmeisterschaften sehr erfolgreich waren, kehrten sie dieses Jahr ohne Titel, dafür aber mit fünf Vizemeisterschaften nach Melsungen zurück.

mehr »


Krah sichert sich zwei Wurf-Titel

Kilian Krah verteidigte bei den nordhessiscshen Wurfmeisterschaften seinen Vorjahrestitel im Speerwerfen und wurde zusätzlich noch Nordhessenmeister im Kugelstoßen der M14. Foto: nh

Borken. Bei den ersten Stadionmeisterschaften 2019 zeigten 128 Athleten aus 21 Vereinen ihren Leistungsstand an Kugel, Diskus, Hammer und Speer. Bester war Lasse Gundlach (ESV Jahn Treysa) im Hammerwerfen (MU18).

mehr »


Saisonstart mit 12,49 Sekunden

Carolin Schlung (12,47) und Vivian Groppe (12,49) beeindruckten in Monaco mit ihren großartigen Zeiten über 100 Meter. Foto: nh

Monaco. Nachdem sich die Melsunger Sprinterin Vivian Groppe im Vorjahr in Rimini auf die Freiluftsaison vorbereitet hatte, reiste sie dieses Jahr mit dem SSC Bad-Sooden-Allendorf nach Nizza zum Training.

mehr »


Auferstehungsmesse bei Sonnenaufgang

Die Melsunger Katholiken feierten die Auferstehung Christi. Foto: Wagner

Melsungen. Christen auf allen Kontinenten dieser Erde feierten in der Osternacht den Sieg Jesu Christi, seine Auferstehung von den Toten und damit ihre eigene Erlösung.

mehr »


Bahnrennen – Funk unter den Top Ten

Lorenz Funck führt das Verfolgerfeld mit Philip Ahne (Hanau-Rodenbach) und Markus Zerres (Waldstraße Wiesbaden) an. Foto: nh

Hünfeld. Mit den hessischen Langstreckenmeisterschaften in Hünfeld fanden die ersten Freiluft-Titelkämpfe 2019 auf der Bahn statt. In der Rhönkampfbahn ausgetragen wurden die Rennen über 2.000, 3.000, 5.000 und 10.000 Meter.

mehr »


Doppelsieg für Schopf und Heilmann

Linus Schopf und Jean Heilmann errangen einen Doppelsieg in der Laufdistanz über 1000 Meter. Foto: nh

Hofgeismar. Beim 41. Volkslauf in Hofgeismar, in den der dritte Nordhessen-Cup-Wertungslauf integriert war, gingen 550 Laufbegeisterte an den Start. Bei den Schülern setzten Linus Schopf und Jean Heilmann von der MT 1861 Melsungen die Akzente.

mehr »


André startet mit Jahresbestweite

Luis André beim Eindrehen zu seinem Rekordwurf. Foto: nh

Twiste. Die ersten Freilufttitel in den Wurfwettbewerben wurden bei den Meisterschaften in Twiste vergeben. Bei frühlingshaften Wetter standen die Nachwuchsdiskuswerfer der Jugend im Fokus der Veranstaltung.

mehr »


Pfannkuche holt WM-Titel in der Halle

Jutta Pfannkuche steht bei der Siegerehrung oben. Foto: nh

Torun/Polen. Bei den 8. Senioren-Hallen-Weltmeisterschaften gingen mehr als 4.000 Sportler aus 88 Nationen an den Start. Margit Jungmann, Präsidentin der World Masters Athletics, faire Wettkämpfe sehen. So erlebte sie den Weltmeister-Sieg von Jutta Pfannkuche.

mehr »


Funck überzeugt im Crosslauf

In der Schlussrunde zogen Erik Döhler und Lorenz Funck an Henrik Jensen vorbei, der später ganz abreißen lassen musste. Foto: nh

Ingolstadt. Bei den deutschen Crosslaufmeisterschaften ging unter 1100 Ausdauerspezialisten auch der Melsunger U23-Läufer Lorenz Funck an den Start. Die Streckenläufer kämpften in einem Parcours im Stadtzentrum um Edelmetall und Platzierungen.

mehr »


Kampfstark und siegeshungrig

Die beiden hessischen Mehrkampfmeisterinnen Nele Schmoll und Vivian Groppe nahmen den starken Luis Andre in ihre Mitte. Foto: nh

Stadtallendorf. Der Hessische Turnverband richtete seine Mehrkampfmeisterschaften Leichtathletik aus. Mit Nele Schmoll (U18), Vivian Groppe (U16) und Louis André hatte die MT Melsungen drei Favorit*innen am Start.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB