Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drahtesel sucht seinen Reiter

Zu diesem Fundrad »KS Cycling / City Singlespeed« sucht die Polizei die Besitzerin oder den Besitzer. Foto: Polizei

Zu diesem Fundrad »KS Cycling / City Singlespeed« sucht die Polizei die Besitzerin oder den Besitzer. Foto: Polizei

Homberg. Am Samstag übergab ein 48-jähriger Schwalmstädter der Polizeistreife ein Fahrrad, das in der Friedrich-Ebert-Straße in Treysa über einen längeren Zeitraum ungesichert abgestellt war. Das Rad wurde bis dato nicht als gestohlen gemeldet.  mehr »


Diesel aus 17 Baufahrzeugen geklaut

Als wäre es eine Tankstelle mit Selbstbedienung ... Dieseldiebe trieben im großen Stil ihr Unwesen in Wabern. Symbolfoto: Wingate | unspläsh

Wabern. Noch unbekannte Täter stahlen zwischen Silvester und dem Dreikönigstag insgesamt rund 2.500 Liter Dieselkraftstoff aus 17 Baufahrzeugen, die in einem umzäunten Betriebgsgelände im Trieschweg abgestellt waren.

mehr »


Polizei erwischt Kupferdieb in flagranti

Die Polizei legt dem betagten Kupferdieb das Handwerk und nimmt ihn mit zur Wache. Symbolfoto: Bundespolizei

Fritzlar. So wurde dem Großvater die Gier nach Edelmetall zum Verhängnis: Am Samstagmittag wurde er als Metalldieb in einer Fritzlarer Kiesgrube durch eine Polizeistreife auf frischer Tat erwischt und festgenommen.

mehr »


Schmuck und Münzen gestohlen

Spangenberg. Im Zeitraum von Samstag, 22. Dezember bis Donnerstag, 03. Januar, brachen unbekannte Täter im Kapellenmüllerweg in Spangenberg in ein Wohnhaus ein.

mehr »


Urnenfund: Keine menschlichen Überreste

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Ziegenhain. Am Sonntagabend meldete ein besorgter Bürger der örtlichen Polizeistation den Fund einer Urne unweit vom Ziegenhainer Friedhof.

mehr »


Vom Wegesrand die Bank geklaut

Das mit dickem Pfeil markierte Objekt sieht aus wie ein Bretterstapel, ist aber eine rustikale Ruhebank. Foto: nh

Neukirchen. In der Zeit zwischen dem 31.12.2018 und dem 03.01.2019, 8:30 Uhr, wurde auf dem Neukirchener Rundwanderweg „Nuff & Nopp“ eine aus Eichenbrettern hergestellte Bank gestohlen.

mehr »


Feuerwerk – Sicherheit geht vor!

Mit F2 kategorisierte Pyrotechnik sollte nicht zu sorglos abgebrannt werden, damit aus dem schönen, bunten Feuerwerk kein Unfall resultiert. Foto: Elisha Terada | Unsplash

Schwalm-Eder. Feuerwerk ist immer hübsch anzusehen. Doch es birgt auch Risiken. Durch unsachgemäßen und leichtsinnigen Umgang mit Pyrotechnik kommt es am Silvestertag Jahr für Jahr zu Unfällen und Bränden.

mehr »


Ohne Sinn, ohne Verstand, ohne Erfolg

Symbolfoto: Polizei

Schwalmstadt. Absolut sinnlose Farbschmierereien und einen erfolglosen Gaststätteneinbruch registrierte die Polizei in den vergangenen drei Nächten. Hinweise zu den Vorkommnissen nimmt die Polizeistation Schwalmstadt entgegen.

mehr »


Erwischt: Schulschwänzer im Drogenrausch

Homberg. Verdeckte Kontrollen im Nahbereich einer Schule hat die Polizei am Freitagmorgen durchgeführt. Die Ermittlungsgruppe wurde von operativen Polizeikräften unterstützt. Die Aktion hatte Erfolg.

mehr »


»Durchbruch« gelungen, Einbruch nicht

Symbolfoto: Polizei

Homberg. So hatten sich die Kleinganoven ihren »Einbruch« ganz sicher nicht vorgestellt. Am frühen Dienstagmorgen, gegen 02:40 Uhr, stiegen sie als Einbrecher über das Dach in einen Verbrauchermarkt in der August-Vilmar-Straße ein.

mehr »


Nächtliche Randale- und Diebestour

Erste Spuren sind gesichert, die Polizei ist den Tätern auf der Spur. Symbolfoto: Bundespolizei

Fritzlar. In der Nacht vom Sonntag, 20:00 Uhr, auf den Montag, 07:30 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Soziale Einrichtung in der Waberner Straße ein. Weitere Zerstörungen und Einbruchsversuche könnten auf ihr Konto gehen.

mehr »


Druiden? – Diebe klauen Kupferkessel!

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Homberg. Am Samstag wurde eine Hausbesitzerin in der Stephanstraße nachts durch ein lautes Scheppern aus dem Schlaf gerissen. Sie öffnete das Fenster und konnte noch einen Kupferdieb verschwinden sehen.

mehr »


Schwelbrand aus der Gartenhütte

Homberg. Nach dem Befeuern des Kamins der Gartenhütte kam es am Samstag, 15.12.2018, gegen 18:30 Uhr zu einem Schwelbrand am Dachbalken des Anbaus. Die Feuerwehr Rhünda musste die Kamin- und Deckenverkleidung samt Isolierung zur Bekämpfung von Glutnestern öffnen. Sachschaden rund 10.000 Euro.

mehr »


Autounfall bringt Diebesgut ans Licht

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Homberg. Am Dienstag ist bei einem Verkehrsunfall möglicherweise eine Diebesbande aufgeflogen. Die Polizei fand am Unfallort eine größere Zahl Drogerieartikel, die gestohlen worden sein könnten.

mehr »


Einbrecher erbeuten Schmuck

Symbolfoto: Polizei

Frankenhain. Am Donnerstag – 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr – sind ein oder mehrere unbekannte Täter durch ein Fenster in ein Haus in eingebrochen und haben Schmuck gestohlen.

mehr »


Trickbetrügerinnen vor der Haustür

Treysa. Gleich zwei Mal klingelten falsche Mitarbeiterinnen eines Energiekonzerns an der Haustür einer Dame aus Treysa. Sie gaben vor, im Auftrag eines bekannten Energiekonzerns unterwegs zu sein, um über eine anstehende Tariferhöhung zu reden.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com