Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Vermisst: Wer hat Nesrin I. gesehen?

Vermisste 18-jährige Nesrin I. aus Fuldatal-Ihringshausen. Polizei bittet um Hinweise! Foto: ots

Fuldatal. Die Polizei in Kassel sucht aktuell nach der 18-jährigen Nesrin I. aus Fuldatal-Ihringshausen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Die junge Frau benötigt dringend ärztliche Hilfe.

mehr »


Folgemeldung: Lukas B. noch vermisst

Zierenberg/ Habichtswald. Von dem seit Samstag, 22.01.2022, vermissten Lukas B. aus Zierenberg fehlt weiterhin jede Spur. Die Polizei bittet deshalb um weitere Hinweise aus der Bevölkerung.

mehr »


Kontrollen der Corona-Maßnahmen

Schwalmstadt. Gestern kontrollierten Polizisten der Polizeistation Schwalmstadt die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen im Öffentlichen Personennahverkehr an mehreren Bushaltestellen.

mehr »


Lukas B. wurde im Winkelweg gesehen

Zierenberg/ Habichtswald. Nach der gestern veröffentlichten Vermisstensuche nach Lukas B. (26) ging noch ein wichtiger Hinweis aus der Bevölkerung bei der Polizei ein.

mehr »


Vermisst: Lukas B. benötigt Hilfe!

Region. Die Polizei sucht derzeit nach dem vermissten Lukas B. aus Zierenberg. Der 26-Jährige hat am Samstag sein Zuhause verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts.

mehr »


Frau bei PKW-Brand schwer verletzt

Homberg. Am späten Nachmittag (12.01.2022) wurden Feuerwehr und Polizei gegen 16:50 Uhr zu einem brennenden Pkw im Bereich der Lichte/Am Ronneberg gerufen. Dort war die Fahrzeuginsassin, eine 27-Jährige Frau aus Homberg, schwer verletzt worden.

mehr »


Betrug beim Juwelier – Wer kennt die Frau?

Hannover. Mit Hilfe von Fotos sucht die Polizei Hannover nach einer mutmaßlichen
Betrügerin, die möglicherweise im Raum Kassel/Bad Hersfeld lebt. Sie soll am 17.11.2021 versucht haben, einen hannoverschen Juwelier um mehrere Hundert Euro Bargeld zu erleichtern.

mehr »


28-Jährigen mit Messer schwer verletzt

Symbolfoto: Schmidtkunz

Homberg. Am frühen Sonntagmorgen kam es vor einer Shisha-Bar in der Ziegenhainer Straße zu einem Streit zwischen einem 28-jährigen Mann aus Stadtallendorf und einem 27-jährigen Homberger, der mit einem Messerstich in den Bauch endete.

mehr »


Polizei kontrolliert Corona-Schutz

Homberg/ Borken. Die Einhaltung der Corona-Schutzbestimmungen im ÖPNV wurde vergangenen Freitag von Polizisten aus Homberg, Mitarbeitern der Ordnungsämter Homberg und Borken sowie Leuten eines Sicherheitsdienstes kontrolliert.

mehr »


Ehrung in Gold für 40 Dienstjahre

Homberg/ Gudensberg. Zur Verleihung des Goldenen Brandschutzehrenzeichens am Bande hatte Landrat Winfried Becker ein kleine Gruppe Feuerwehrkameraden aus Gudensberg jüngst in den Stabsraum im Behördenzentrum in Homberg eingeladen.

mehr »


Polizei vermeldet Führungswechsel

Homberg. Kriminaloberrat Bernhard Volke, Leiter der Regionalen Kriminalinspektion im Schwalm-Eder-Kreis, nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.

mehr »


Polizeiladen on Tour auf dem Wochenmarkt

Das Präventionsmobil, die mobile Beratungsstelle der Polizei, geht regelmäßig auf Tour, um die Leute über die Machenschaften Krimineller aufzuklären. Foto: nh

Homberg. Das Team des Polizeiladens der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen ist im Sommer 2021 wieder in der Region unterwegs.

mehr »


„Polizei Hessen – MIT ENERGIE ANS WERK“

Von links: PHK Marc Leimbach (Einstellungsberatung Nordhessen), KHKin Yvonne Winter (Einstellungsberatung PP Nordhessen), Emre Akkoyun (Eigentümer Kraftwerk) und PHK Jens Breitenbach (Jugendkoordinator PD Schwalm-Eder) freuen sich auf viele Besucher:innen, die sich für den Polizeidienst interessieren. Foto: Polizei Nordhessen

Borken. Eine außergewöhnliche Örtlichkeit hat sich das Team der Einstellungsberatung der nordhessischen Polizei für eine Informationsveranstaltung für Polizeiinteressierte ausgesucht.

mehr »


Kontrollen: Biker zur Raison gerufen

Geismar/Wellen. Vergangenen Samstag kontrollierten Beamte der hiesigen Polizeidirektion an der L 3383 den Zweiradverkehr. Die erschreckende Bilanz: 20 % der Biker waren mit Mängeln unterwegs.

mehr »


Versuchter Betrug per „Schockanrufe“

Wabern/Melsungen. Heute Vormittag versuchten unbekannte Täter in bisher zwei Fällen telefonisch durch einen sogenannten „Schockanruf“ an Bargeld zu gelangen.

mehr »


Tätlicher Angriff auf Bundespolizisten

Fotos des Tatverdächtigen eines tätlichen Angriffs auf Bundespolizisten während einer Demonstration am 20. März 2021 auf dem Kasseler Friedrichsplatz. Die Polizei bittet um Hinweise. Foto: nh

Kassel. Während der Versammlungen am 20. März 2021 in Kassel kam es gegen 18:30 Uhr am Friedrichsplatz zu einem tätlichen Angriff auf dort eingesetzte Beamte der Bundespolizei.

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB