Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Münzkassenautomat an SB-Waschanlage aufgebrochen

Spangenberg. Das Münzgeld eines Münzkassenautomaten einer Waschbox des Waschparks im Mörshäuser Weg stahlen unbekannte Täter am Samstagvormittag, 17. April 2021, zwischen 10 und 12.30 Uhr. Der in einer Waschbox stehende Münzkassenautomat der SB-Waschanlage wurde mit einem unbekannten Werkzeug aufgebrochen. Der Schaden an dem Automaten beträgt 100 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, unter Telefon (05661) 70890. (ots)


Starkstromkabel von Baustelle gestohlen

Borken-Kleinenglis. Zwischen Freitag, 16. April, 14 Uhr, und Montag, 19. April, 7.30 Uhr, stahlen unbekannte Täter eine Kabeltrommel mit 50 Meter Starkstromkabel von einer Baustelle in der Hundsburgstraße. Die Täter überwanden einen Baustellenzaun und gelangten anschließend in das Baustellengebäude. Das Kabel hat einen Wert von 400,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg […]

mehr »


Polizei zieht 130 km/h schnelles Mofa aus dem Verkehr

Das 130 km/h schnelle Mofa, das die Polizei am Mittwoch bei Borken aus dem Verkehr gezogen hat. Foto: Polizeipräsidium Nordhessen/obs

Borken. Am 14. April 2021 haben Beamte der Verkehrsinspektion Kassel und des Regionalen Verkehrsdienstes Schwalm-Eder in den Bereichen A 49, sowie Fritzlar und Borken gemeinsame Verkehrskontrollen durchgeführt, bei der teilweise gravierende Mängel an drei Lkw und […]

mehr »


Einbrecher klauen Akkus im Wert von 3.000 Euro

Malsfeld-Mosheim. In der Nacht vom 13. auf den 14. April 2021 sind unbekannte Täter in einen landwirtschaftlichen Betrieb in der Hesseroder Straße eingebrochen und haben Akkus im Wert von rund 3.000 Euro gestohlen.

Die Täter betraten das Grundstück des landwirtschaftlichen Anwesens über einen Feldweg, überwanden eine kleine Mauer und zerstörten dort ein Tor. Anschließend versuchten sie […]

mehr »


Tötungsdelikt: Polizei sucht nach Marvin K.

Nach einem Gewaltverbrechen an einer 53 Jahre alten Frau fahndet die Polizei bundesweit nach dem 24-jährigen Marvin K. Foto: nh

Homberg /Mörshau sen. Am Donners tag, 11.03.2021, wurde von einer Zeugin um 09: 45 Uhr in einem Mehr familienhaus in Mörshausen eine 53-jährige Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Alles deutet auf ein Gewaltverbrechen hin.

mehr »


„Sichere Stadt“ stockt personell auf

Unterwegs im freiwilligen Polizeidienst Stephan Reichert (li.) und Gregor Schnupp unterstützen als Freiwillige Polizeihelfer Kommune und Polizei. Foto: Stadt Gudensberg

Gudens-berg. Der Gudensber-ger Stephan Reichert ergänzt künftig das Team der Freiwil-ligen Polizeihelfer seiner Heimatstadt. Vorigen Freitag war er – mit seinem erfahrenen Kollegen Gregor Schnupp – zum ersten Mal auf Streife.

mehr »


Kein Pardon für Falschparker!

Die Polizei achtet derzeit genau darauf, das wilde Parken rund um Seen, Bäder und Freizeitgebiete zu unterbinden. Foto: Polizei

Schwalm-Eder. Die Hitze der ver-gangenen Tage lockt die Menschen an die Bade-seen. Doch dabei kommt es zu Ordnungswidrigkeiten, erlären die Polizeidirektion Schwalm-Eder und die Kommunen Borken und Frielendorf.

mehr »


Wem gehört die Riesenschlange?

Herrenlose Würgeschlange. Die Polizei in Homberg fragt: Wem gehört das Reptil? Foto: nh

Homberg. Am Samstag-abend hat ein aufmerk-samer Zeuge in der Wilhelm-Helwig-Straße eine große Schlange entdeckt. Er informierte die Polizei über seinen seltenen Fund.

mehr »


Brandschutzaufsicht vergrößert sich

Thomas Schier (2.v.li.) ist der neue KBM. Er wurde durch Landrat Winfried Becker (3.v.li.) und Kreisbrandinspektorin Tanja Dittmar (1.v.li.) und dem stellv. Kreisbrandinspektor Michael von Bredow (4.v.li.) in sein Amt eingeführt. Im Hintergrund die Kreisbrandmeister (v.li.) Thomas Thiel, Lars Röse, Oliver Garde und Frank Nuhn. Foto: Christian Rinnert | Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Im Rahmen einer Sitzung des Brand-schutzauf-sichtsdien-stes wurde Thomas Schier aus Schrecksbach durch Landrat Winfried Becker als neuer Kreisbrandmeister für den südlichen Schwalm-Eder-Kreis eingeführt.

mehr »


Beste Bedingungen für die Brandschützer

Mit Spannung erwartet wurde die Ankunft des neuen LF 10 KatS in Wernswig. Foto: nh

Wernswig. Nach zwei Jahren Planungs- und Pro-duktionszeit ist das neue Feuerwehrauto, ein LF 10 KatS (Löschgruppenfahrzeug 10 Katastrophenschutz) bei den hiesigen Brandschützern angekommen.

mehr »


Die Polizei sucht die vermisste Ursula K.

Die Suche nach Ursula K. aus Oberzwehren konnte eingestellt werden, die Vermisste konnte wohlbehalten gefunden werden.

Region. Update: Die als vermisst gemeldete Ursula K. aus Oberzwehren wurde am heutigen Abend im Bereich Oberzwehren wohlbehalten aufgefunden.

mehr »


Betrüger nutzen Corona-Krise

Pressemitteilung aus dem Präsidium. Symbolfoto: Schmidtkunz

Kirchberg. Ein 49 Jahre alter Nieden-steiner erhielt gestern Abend einen verdächtigen Anruf von einer angeblichen Amtsperson. Diese wollte einen „Haubesuch“ bei dem Niedensteiner vereinbaren.

mehr »


Tragisches Unglück in den Efzewiesen

Symbolfoto: ©Gerald Schmidtkunz

Homberg. Ein vierjähriger Junge ist beim Spielen am Flussufer
der Efze (Efzewiesen) ertrunken. Der Kleine hatte gemeinsam mit seinem Bruder auf dem Kleingartengrundstück der Eltern gespielt.

mehr »


Feuerwehr wieder auf rechtssicherem Boden

Von links: Wehrführer Thomas Ebert, Vereinsvorsitzender Pierre Nadler, Klaus Döberitz (40 Jahre Vereinsmitg), Leiterin der Kinderfeuerwehr Karin Plehnert-Helmke, ihre Stellvertreterin Melanie Bernhardt, stellv. Jugendwart Tobias Bämpfer, Jugendwartin Martina Gerlach, Ausschussbeisitzer Mattis Helmke, Vorstandsbeisitzer Kai Aubel-Pohl und Stadtbrandinspektor Patrick Metz. Foto: nh

Röhren-furth. Zur Jahres-hauptver sammlung im DGH stellte der Feuerwehrvorstand eine neue, an die aktuelle Rechtslage angepasste Vereinssatzung vor.

mehr »


Personalwechsel beim Rettungsdienst

Landrat Winfried Becker, neuer LNA Tobias Honacker, scheidender LNA Patrick Müller-Nolte, Kreisbrandinspektorin Tanja Dittmar und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann (v.li.). Foto: Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Ob bei Ver-kehrsunfäl-len, Bränden oder anderen Einsätzen. Wenn es Schwer-verletzte gibt werden die Leitenden Notärzte (LNA) des Landkreises von der Leitstelle alarmiert.

mehr »


Gauner im Rathaus – 5.000 Euro Schaden

Symbolfoto: Schmidtkunz

Zimmers-rode. In das Rat-haus der Gemein-de Neuen-tal in der Hauptstraße brachen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende ein und stahlen Bargeld.

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB