Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Siegfried Richter bleibt Vorsitzender der AG SPD 60 plus

Foto: nh

Foto: nh

Schwalm-Eder. Die Delegierten der mit 11.100 Mitgliedern stärksten Arbeitsgemeinschaft (AG) der SPD Hessen Nord wählten in Borken Siegfried Richter aus Homberg mit einer deutlichen Mehrheit von 96,5 Prozent erneut zu ihrem Vorsitzenden. In seinen Ausführungen hob Richter besonderes hervor, dass die AG sich nicht nur auf typische Seniorenthemen fokussiere, sondern aufgrund der Lebens- und Berufserfahrung ihre besondere Verantwortung für die gesamte Gesellschaft wahrnehme. Die Älteren in der SPD strebten trotz Mehrheit der Mitlieder in der SPD keine Dominanz an, sondern wollten konstruktiv kritisch die politischen Entscheidungsträger begleiten. mehr »


AG SPD 60 plus begrüßt Gesetz zur Karenzzeit

Siegfried Richter. Foto: nh

Homberg. Um den Lobbyismus einzudämmen fordert die Arbeitsgemeinschaft (AG) SPD 60 plus Hessen Nord schon seit Jahren ein Gesetz gegen den nahtlosen Übergang von ehemaligen Regierungsmitgliedern zu Verbänden und Unternehmen, die im Zusammenhang mit ihrer bisherigen Tätigkeit stehen. Durch Pressearbeit, Anträge an die Bundes- und Landtagsfraktion der SPD hat die AG, wie deren Vorsitzender Siegfried […]

mehr »


SPD 60 plus: Keine Übertragung nationaler Haushaltsrechte auf EU

Die AG SPD 60 plus Hessen Nord sieht die EU als Garant für ein friedliches Europa und hält auch eine gemeinsame Währung für erforderlich
Schwalm-Eder. Mit Entsetzen reagiert der Vorsitzende der AG, Siegfried Richter, auf einen bisher noch nicht offiziell veröffentlichten Vertragsentwurf der EU zum sogenannten „Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM)“. Siegfried Richter fordert daher die Bundes- und […]

mehr »


Gesundheitssystem: AG 60 plus warnt vor weiterer Ausgrenzung Behinderter

Die Arbeitsgemeinschaft (AG) SPD 60 plus Hessen Nord fordert eine schnellstmögliche Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auch im Bereich der Gesundheitsversorgung
Schwalm-Eder. Wie der Vorsitzende der AG SPD 60 plus Hessen Nord, Siegfried Richter, Homberg, zum Ausdruck bringt, werden auch heute noch behinderte Menschen in zahlreichen Bereichen aus dem deutschen Gesundheitssystem ausgegrenzt. Richter nennt hierzu unter anderem folgende […]

mehr »


Auf dem Weg zu einem senioren- und familienfreundlichen Kreis

markt-der-moeglichkeiten

Borken. Am Samstag veranstaltete die Arbeitsgruppe (AG) „Älterwerden im Schwalm-Eder-Kreis“ einen Markt der Möglichkeiten, bei dem acht der 27 Städte und Gemeinden des Kreises ihr positives Handeln und Projekte im Zusammenhang mit der demografischen Entwicklung darstellten. Neben den Städten und Gemeinden Felsberg, Frielendorf, Homberg, Jesberg, Melsungen, Oberaula, Schwalmstadt und Wabern stellten der Malteser Hilfsdienst, das […]

mehr »


Leserbrief: Polemik gegen Rentner löst keine Probleme

Derzeit werden in unverantwortlicher Weise durch Halbwahrheiten die Generationen gegeneinander ausgespielt. Da sind die Renten in den zwölf  Jahren 1997 bis einschließlich 2008 um insgesamt 9,68 Prozent gestiegen, zeitgleich wurde der Pflegeversicherungsbeitrag für Rentner von 0,85 Prozent auf 1,95 Prozent angehoben (kein Zuschuss der Rentenversicherer mehr), der erhöhte Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrenten wurde eingeführt, die Reihe […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB