Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kunst gegen Komasaufen: Endspurt bei bunt statt blau

DAK-Gesundheit sucht die besten Schüler-Plakate zum Thema Alkoholmissbrauch

bunt-statt-blau140327Schwalm-Eder. Endspurt bei „bunt statt blau“ 2014: Bis 31. März können sich Schüler aus dem Schwalm-Eder-Kreis noch bei der bundesweiten Kampagne der DAK-Gesundheit gegen das „Komasaufen“ engagieren. Die Krankenkasse sucht die besten Schüler-Plakate zum Thema Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen. Zum mehrfach ausgezeichneten Wettbewerb haben sich bereits mehrere Tausend junge Künstler angemeldet.  „Ich freue mich, dass auch Schüler der Ursulinenschule in Fritzlar mit ihren Bildern Farbe bekennen“, sagt Sandra Kater von der DAK-Gesundheit. „Die ersten Plakate wurden eingereicht. Es ist beeindruckend, mit welcher Kreativität die Schüler sich hier beteiligen.“ In vielen Schulen führe der Plakatwettbewerb dazu, das Thema Alkoholmissbrauch in den Unterricht zu holen. „Für die Lehrer ist es eine gute Gelegenheit  mit den Schülern offen über die Risiken beim Rauschtrinken zu sprechen“, so Kater. mehr »


Ursulinen-Schüler malen Plakate gegen Komasaufen

Fritzlar. Kunst gegen Komasaufen: Schüler der Ursulinenschule in Fritzlar beteiligen sich an der bundesweiten Kampagne „bunt statt blau“. Insgesamt entwickelten 26 Jungen und Mädchen der 8. Klasse ihre kreativen Botschaften zum Thema Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen. Monika Schnaubelt übergab die bunten Arbeiten ihrer Schüler am 4. März. Einsendeschluss für den Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit ist […]

mehr »


DAK-Plakatwettbewerb: Schüler bekennen Farbe gegen Alkoholmissbrauch

Schwalmstadt. Trinken, bis der Arzt kommt. In den vergangenen Jahren landeten bundesweit immer mehr Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus. Im Kampf gegen das „Komasaufen“ setzt die Krankenkasse DAK-Gesundheit deshalb ihre Kampagne „bunt statt blau“ fort. Alle Schulen im Schwalm-Eder-Kreis sind bis zum 31. März zur Teilnahme eingeladen. Laut Bundesstatistik kommen jährlich rund 26.000 […]

mehr »


Alkoholmissbrauch: DAK-Wanderausstellung in der Ursulinenschule

[ 19. September 2011; 14:00 bis 16:00. 20. September 2011; 09:00 bis 16:00. 21. September 2011; 09:00 bis 16:00. 22. September 2011; 09:00 bis 16:00. 23. September 2011; 09:00 bis 12:00. ] Fritzlar. Comic-Geier, Flaschen-Teufel, Beatles-Cover: Die besten Plakate gegen das „Komasaufen“ kommen nach Fritzlar. Die Ursulinenschule zeigt ab Montag, 19. September, eine neue große DAK-Wanderausstellung zum steigenden Alkoholmissbrauch von Jugendlichen. Unter dem Motto „bunt statt blau“ hatten sich im Frühjahr mehr als 12.000 Schüler aus ganz Deutschland mit bunten Bildern und coolen Sprüchen an einem Wettbewerb […]

mehr »


Ursulinen-Schülerinnen malen Plakate gegen Komasaufen

Fritzlar. Ihre Bilder sind cool, krass und provokant: Mehr als 12.000 Jungen und Mädchen haben sich im März und April am bundesweiten DAK-Wettbewerb „bunt statt blau“ gegen das Komasaufen beteiligt. Mit die besten Plakate hessenweit  kamen von den Schülerinnen Charlotte Kleff aus Naumburg auf Platz  zwei, Elvira Mann aus Gudensberg auf Platz fünf  und Maureen […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB