Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Scherenschleifer verschwanden mit Geld und Schnittscheibe

Morschen-Altmorschen. Am Freitagnachmittag, 11. Oktober 2014, 14.45 Uhr, wurde der Bewohner eines Hauses in der Ottenstraße in Altmorschen offenbar Opfer eines Trickbetruges. Die Täter erbeuteten die Schnittscheibe einer Aufschnittmaschine und 40 Euro Bargeld. Die Täter, ein Mann und eine Frau, hatten bei dem Geschädigten geklingelt und sich als Scherenschleifer ausgegeben. Der Geschädigte händigte den Personen die Schnittscheibe und 40 Euro als Vorkasse aus. Nachdem die Personen nicht wieder erschienen, erstattete der Geschädigte Strafanzeige bei der Polizei. Er kann die beiden Personen wie folgt beschreiben: Die Frau war zirka 70 Jahre alt, etwa 165 Zentimeter groß, hatte schwarze, halblange Haare, eine normale Gestalt und war mit einer dunkelblauen Jacke und einem dunklen Rock bekleidet. Der Mann, den die Frau als ihren Sohn ausgab, war etwa 40 Jahre alt, rund 170 Zentimeter groß, normale Statur, bekleidet mit einem grauen Kittel und einem grauen Hut. In den Kitteltaschen hatte er Scheren. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Telefon (05661) 70890.(ots)


Einbrecher verursachen erheblichen Sachschaden

Morschen-Altmorschen. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Mittwoch, 24. September 2014, einen Einbruch in eine Gaststätte in der Paul-Frankfurth-Straße in Altmorschen. Gestohlen wurde nach bisherigen Feststellungen nichts. Allerdings wurde durch den Einbruch ein erheblicher Sachschaden angerichtet. Die Täter hatten eine Tür derart brachial aufgebrochen, dass auch der Türrahmen aus seiner Verankerung gerissen wurde. Die […]

mehr »


Bargeld und Notebooks bei Einbruch gestohlen

Morschen-Altmorschen. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag, 29. August 2014, einen Einbruch in eine Zahnarztpraxis im Jägerpfad in Altmorschen. Soweit bislang bekannt ist stahlen sie einen kleineren Bargeldbetrag und zwei Notebooks. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft  sich auf mehrere Hundert Euro. Die Täter hatten eine Tür beschädigt, um in das Gebäude […]

mehr »


Geländemotorrad ohne Kennzeichen im Wald unterwegs

Morschen-Altmorschen. Nach dem Hinweis von Zeugen ermittelt die Polizeistation Melsungen wegen des Verdachts des Fahrens ohne Straßenverkehrszulassung etc. gegen den Nutzer eines Motocrossmotorrades im Bereich Altmorschen. Die Zeugen hatten in der Nacht zu Sonntag, August 2014, gegen 0.50 Uhr wahrgenommen, wie in der Gemarkung Altmorschen ein Geländemotorrad im Wald zwischen Altmorschen und Heinebach im Bereich […]

mehr »


Veronika Todorova zu Gast im Kloster Haydau

konzert-haydau140818

[ 14. September 2014; 17:00; 17:00; ] Altmorschen. Die Bulgarin Veronika Todorova begann im Alter von sechs Jahren mit dem Akkordeonspiel. Es folgte eine unglaubliche Karriere mit Bestplatzierungen in nationalen und internationalen Wettbewerben, Konzertreisen, Festival- und Fernsehauftritten und CD-Einspielungen.  Seit 2003 lebt sie mit ihrer Familie in Deutschland. Veronika Todorova studierte an der Akademie der Tonkünste in Darmstadt.  Am Sonntag, 14. September, […]

mehr »


12. Haydauer Jazzfrühschoppen am 20. Juli

jazzfruehschoppen140708

Altmorschen. Am Sonntag, 20. Juli, findet von 11 bis 14 Uhr im Innnenhof des Kolsters Haydau der 12. Haydauer Jazzfrühschoppen statt.  Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Veranstalter, der Kulturring Morschen, ist verantwortlich für kühle Getränke, sowie leckere und deftige Spezialitäten und Häppchen aus heimischer Produktion, wie sie zu einem Frühschoppen gehören. Karten […]

mehr »


Postsendungen bei Eubach aufgefunden

Morschen-Altmorschen. Heute, um 9.05 Uhr, wurde in Altmorschen ein Zustellfahrzeug der Post gestohlen (wir berichteten). Wie inzwischen erfahren werden konnte, war nur einer der beiden Täter mit dem Auto in Richtung Eubach (grobe Richtung Spangenberg) geflüchtet. Der zweite  Täter war zu Fuß in Richtung Nürnberger Straße in Altmorschen geflüchtet. Nach Angaben der Geschädigten soll es […]

mehr »


Postzustellfahrzeug in Altmorschen gestohlen

Morschen-Altmorschen. Heute, um 9.05 Uhr, wurde in Altmorschen ein Zustellfahrzeug der Post gestohlen. Die Zustellerin hatte das Auto nur kurz verlassen, um eine Postsendung einzuwerfen. In diesem Moment sind zwei maskierte Personen in das Zustellfahrzeug eingestiegen und in Richtung Spangenberg davon gefahren. Die Polizei fahndet aktuell nach dem gestohlenen Auto. Es handelt sich um einen […]

mehr »


Tour de France – Bilderreise im Kloster Haydau

slady140226

[ 6. März 2014; 19:30; 19:30; 19:30; ] Altmorschen. Das Spangenberger Ehepaar Peter und Margit Slaby hat von seinen Reisen in das Nachbarland viele Eindrücke und mindestens ebenso viele Bilder mitgebracht, die es einem interessierten Publikum im stimmungsvollen Kloster präsentiert.  In ihrem „Reisen-Bericht“ bewegen sich Slabys durch die Berge und den Süden, im Westen an die Atlantikküste und ins Herz Frankreichs in das […]

mehr »


Hütte abgebrannt – 5.000 Euro Sachschaden

Altmorschen. In der Nacht zu Donnerstag, 3. Oktober, kam es bei Altmorschen zum Brand einer Hütte. Der Brandort befand sich außerhalb der Ortslage in der Verlängerung des Eichkopfweges. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Die Hütte brannte vollständig ab. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 5.000 Euro geschätzt. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr des Ortes hatten […]

mehr »


Kloster Haydau: Hör-mal im Denkmal

nathan-der-weise130901

[ 8. September 2013; 17:00; ] Konzerte und Kleinkunst zum Tag des offenen Denkmals 

Altmorschen. Nach der erfolgreichen Veranstaltung im vergangenen Herbst („Frauengespräche“) kommt das Ensemble Theatrum am Sonntag, 8. September, 17 Uhr, zum zweiten Mal ins Kloster Haydau. Diesmal haben Sie einen Klassiker im Gepäck:„Nathan der Weise“ von G.E. Lessing. Die berühmte Ringparabel steht im Zentrum der vielgelobten Inszenierung, um insbesondere den […]

mehr »


11. Haydauer Jazzfrühschoppen am 1. September

jazzcube130822

[ 1. September 2013; 11:00 bis 14:00. ] Altmorschen. Am Sonntag, 1. September, veranstaltet der Kulturring Morschen von 11 bis 14 Uhr den 11. Haydauer Jazzfrühschoppen im Innenhof des Klosters Haydau.  Zu Gast sein wird diesmal jazzcube, eine hessisch-thüringische Instrumental-Formation, deren Programm sich aus einer guten Portion Swing, einer Handvoll Bebop, einem ordentlichen Schuss Latin Jazz und einer Prise Funk zusammensetzt. Die acht Musiker […]

mehr »


Geschichten von Monstern, Gott und Cellolitis

9. Haydauer Filmtage am 11. und 12. Oktober
Altmorschen. Was macht der Sohn eines Henkers beruflich? Wie wird man Miss Universe? Warum mögen Polizisten keine Fleischbällchen? Wer Antworten auf diese Fragen sucht, für den sind die 9. Haydauer Filmtage genau das Richtige. Vom 11. bis 12. Oktober erwartet Filminteressierte im Kloster Haydau im nordhessischen Altmorschen ein […]

mehr »


Bargeld bei Einbruch in Zahnarztpraxis gestohlen

Morschen-Altmorschen. 200 Euro Sachschaden verursachten Einbrecher in einer Zahnarztpraxis im Jägerpfad in Altmorschen zwischen Sonntag, 20. Mai, 12 Uhr, und Montag, 21. Mai, 7.30 Uhr. Sie hatten eine Tür aufgehebelt, um in die Räumlichkeiten eindringen zu können. Die Täter hatten es offenbar auf Bargeld abgesehen. Aus einem Sparschwein stahlen sie einen kleinen zweistelligen Geldbetrag. Hinweise […]

mehr »


Literatur und Musik im Kloster Haydau

Altmorschen. „Text & Töne“ war das Motto eines literarisch-musikalischen Abends im Kloster Haydau. Gert Hirchenhain führte das Publikum im gut besuchten Westflügel des Altmörscher Kulturzentrums in das Reich der neueren und neusten Literatur. Sein Kollege und Musiklehrer Stefan Metz sorgte mit seinen Melodien für passende Überleitungen. In der Wirkung von Weißbrot und Käsehäppchen auf die […]

mehr »


Andersartiger Filmgenuss bei den Haydauer Filmtagen

Altmorschen. Ein abwechslungsreiches Filmprogramm, rege Diskussionen und vollbesetzte Ränge – bei den 8. Haydauer Filmtagen gingen Zuschauer wie Veranstalter gleichermaßen begeistert nach Hause. Schon am ersten Tag wurde von einminütigen Trickfilmen zum Thema Liebe und Landleben über HipHop-Musikvideos bis hin zur anspruchsvollen Kunstdokumentation über Joseph Beuys eine Menge geboten. Auch 2011 zeichneten sich zahlreiche Kurzfilme […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB