Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Türen laden zum Nachdenken, Staunen und Mitmachen ein

Ausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums noch bis zum 31. Oktober

Nachdenken, Staunen, Mitmachen: Besucher der Ausstellung sind eingeladen, ihre eigenen Thesen für mehr Gerechtigkeit anzuschlagen. Auf dem Bild Hephata-Direktor Maik Dietrich-Gibhardt (links) und Hephata-Gemeindepfarrerin Annette Hestermann bei der Eröffnung der Türenausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums. Foto: Hephata

Nachdenken, Staunen, Mitmachen: Besucher der Ausstellung sind eingeladen, ihre eigenen Thesen für mehr Gerechtigkeit anzuschlagen. Auf dem Bild Hephata-Direktor Maik Dietrich-Gibhardt (links) und Hephata-Gemeindepfarrerin Annette Hestermann bei der Eröffnung der Türenausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums. Foto: Hephata

Schwalmstadt. Offene Türen als sichtbares Zeichen von Gerechtigkeit: 26 Gruppen und Einzelpersonen haben sich auf Anregung der Hephata Diakonie an der bundesweiten Aktion „Türen öffnen, Gerechtigkeit leben“ beteiligt. Damit erinnert die Diakonie an die 95 Thesen, die Luther vor 500 Jahren an eine Tür anschlug und damit die Reformation einleitete. mehr »


Konficup: 23 Teams traten im Fußball gegeneinander an

Die Siegermannschaft aus Schreckbach um Pfarrer Matthias Müller. Foto: nh

Die Siegermannschaft aus Schreckbach um Pfarrer Matthias Müller. Foto: nh
Schwalmstadt. Beim „Konficup“ der Konfirmanden des Kirchenkreises Ziegenhain kamen 23 Teams aus dem Kirchenkreis zusammen, um auf dem Sportplatz in Treysa gegeneinander Fußball zu spielen. Nach einem ganztägigen Turnier mit 55 Spielen gewann eine gemischte Mannschaft der Gemeinden Schrecksbach und Holzburg im Endspiel gegen Olberode mit […]

mehr »


Neue Konfirmandengruppe für Jugendliche und Erwachsene

Schwalmstadt. Jugendliche ab 13 Jahren und ältere Menschen, die noch nicht konfirmiert sind, können ab dem Spätsommer eine Konfirmandengruppe der Hephata-Kirchengemeinde in Schwalmstadt-Treysa besuchen. Die Gruppe wird von der Hephata-Pfarrerin Annette Hestermann und je nach Gruppegröße von weiteren Betreuungspersonen begleitet werden. Die Konfirmation wird im August 2018 sein.
Die Konfirmandengruppe ist inklusiv, also für Menschen mit […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB