Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Erfahrungsaustausch und Umgang mit Flüchtlingen

Schüler, Lehrer und Schulsozialarbeiter aus den Schulen Drei-Burgen-Schule-Felsberg, Radko-Stöckl-Schule-Melsungen, Reichs-Präsident-Friedrich-Ebert-Schule-Fritzlar, König-Heinrich-Schule-Fritzlar, Schule im Ostergrund-Treysa, Odenbergschule Gudensberg, Fuldatalschule Melsungen, Carl-Bantzer-Schule-Ziegenhain, Berufliche-Schulen-Schwalmstadt. Foto: nhHülsa/Schwalm-Eder. Vom 26. bis 27. November hat das Projekt „Gewalt geht nicht!“ zum jährlichen Erfahrungsaustausch aller im Schwalm-Eder-Kreis anerkannten „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SOR-SMC) Schulen in das „Assa-von-Kram-Haus“ in Hülsa eingeladen. Neben dem moderierten Erfahrungsaustausch wurde zum Thema „Flucht und Umgang mit Flüchtlingen“ informiert sowie überlegt, wie das Thema durch engagierte Schüler auch in Schulen angesprochen und behandelt werden kann. mehr »


Seminar „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Homberg-Hülsa. Das Projekt „Gewalt geht nicht!“ veranstaltet vom 13. bis 14. November 2014 erneut ein Seminar zum Erfahrungsaustausch der im Landkreis anerkannten Schulen im bundesweiten größten Schülernetzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SoR-SmC). Eingeladen sind sowohl Schüler als auch Lehrer der SoR-Schulen. Ebenfalls eingeladen sind ausdrücklich auch Vertreter von Schulen, die das Projekt […]

mehr »


Schule ohne Rassismus: Zweitägiges Seminar in Hülsa

Homberg-Hülsa. Vom 14. bis zum 15. November steht erneut der jährliche Erfahrungsaustausch der „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ Schulen aus dem Schwalm-Eder-Kreis an. Das Projekt „Gewalt geht nicht!“ lädt wieder alle direkt engagierten, aber auch interessierten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer zu einem zweitägigen Seminar in das Assa-von Kram-Haus nach Homberg-Hülsa ein. „Das […]

mehr »


Homberger Lions Club feierte Zehnjähriges

Homberg. Zehn Jahre erfolgreiche Arbeit im Club waren für die Homberger Lions Grund genug, mit allen Freunden, ihren Damen und vielen Ehrengästen im Assa-von-Kram-Haus in Homberg-Hülsa zu feiern. Die Grüße des Distrikts überbrachte im Auftrag von Governor Martin Ebert der Region-Chairperson Rolf Simon. Ihn begleitete der Zone-Chairperson Wolfgang Kahr. Governors vergangener Jahre waren unter den […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB