Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Bitte um Vorschläge: Ehrung fürs Ehrenamt

Gudensberg. Viele Mitbürger:innen setzen sich freiwillig und ehrenamtlich für eine gute Sache ein. Sie investieren einen Großteil ihrer Freizeit. Die Tüchtigsten will die Stadt nun ehren.

mehr »


Unbekannte Zeichnung von der Felsburg gefunden

Tischbeins Rötelzeichnung von der Felsburg. Quelle: nh

Felsberg. Die Beschäftigung mit Kunst und Geschichte kann sehr spannend sein. Das stellte Heimatkundler Hans Poth fest, als er eine Darstellung zur Felsburg, die in der Region nahezu unbekannt sein dürfte, jetzt ausfindig machte. Angestachelt wurde er von einem Gerücht, das in heimatkundlichen Fachkreisen immer mal wieder zu hören war: Danach gebe es eine Zeichnung der […]

mehr »


Auszeichnung Lernorte der Zukunft Hessen verliehen

Hessen/Felsberg-Neuenbrunslar. Das Hessische Sozialministerium und die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie haben erstmals die Auszeichnung „Lernorte der Zukunft  Hessen“ verliehen. Zehn Einrichtungen erhielten am 13. Juni in Wiesbaden aus den Händen der Staatssekretärin im Hessischen Sozialministerium, Petra Müller-Klepper, eine Urkunde und einen Scheck über das Preisgeld in Höhe von jeweils 500 Euro. „Die […]

mehr »


Dorothea Becker-Puhl mit Ehrenbrief ausgezeichnet

Homberg. In einer Feierstunde im Landratsamt Homberg wurde Dorothea Becker-Puhl für ihr bürgerschaftliches Engagement für den Bereich der Kulturarbeit im Kloster Haydau mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen durch den Landrat Frank-Martin Neupärtl ausgezeichnet. In seiner Laudatio ging er ein auf ihre Mitgliedschaft bei der Melsunger Musikantengilde seit dem Jahr 1980 und hob hervor, dass […]

mehr »


Heinz Herget mit Bürgerpreis ausgezeichnet

Oberaula. Heinz Herget ist der neue Preisträger, dem die Oberaulaer Christdemokraten am vergangenen Freitag den Preis für beispielhaftes Bürgerengagement des Jahres 2011 verliehen haben: Aufgrund großer Verdienste auch über die Grenzen der Knüllgemeinde hinaus, ehrte ihn CDU-Vorsitzender Dieter Groß während des Bürgergespräches im Gasthaus „Zur Linde“. Erfreut nahm Heinz Herget die Ehrung im Beisein von […]

mehr »


Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement

Schwalm-Eder. Mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen wurden Metallbauermeister Gerhard Bax (Trockenerfurth), Friseurmeister Bernd Renneberg (Treysa), Tischlermeister Helmut Hett (Loshausen) und Maurermeister Heinrich Schneider (Frielendorf) ausgezeichnet. Landrat Frank-Martin Neupärtl überreichte im Namen des hessischen Ministerpräsidenten die Auszeichnung und würdigte das ehrenamtliche Engagement der Handwerksmeister.
Bernd Renneberg
Friseurmeister Bernd Renneberg (Treysa) war von 1981 bis 1990 und von […]

mehr »


Heinrich Pohlmann mit Ehrenbrief ausgezeichnet

Landrat übergab Ehrennadel und Urkunde des Landes Hessen

Gudensberg. Am Montag, 18. Januar, übergab Landrat Frank Martin Neupärtl in einer kleinen Feierstunde für langjährige, ehrenamtli­che Tätigkeit den Ehrenbrief des Landes. Damit zeichnete er unter anderen den Gudensberger Heinrich Pohlmann aus. Über drei Jahrzehnte war Heinrich Pohlmann im Sportverein TSV 1891 ehrenamtlich tätig. Er führte von 1976 […]

mehr »


Pluspunkte für die Plus 60-Jährigen

sb-laden-hephata

Hephatas SB-Laden und Fundgrube sind seniorenfreundliche Betriebe
Schwalmstadt-Treysa. „Seniorenfreundlicher Betrieb 2009“ – so dürfen sich der SB-Laden Hephata und die Hephata-Fundgrube nennen. Gemeinsam mit acht weiteren Betrieben des Schwalm-Eder-Kreises wurden sie mit einem Zertifikat des Kreisseniorenbeirates ausgezeichnet. Ziel der neuen Kampagne „Seniorenfreundliches Einkaufen im Schwalm-Eder-Kreis“ ist es, älteren Menschen das eigenständige Einkaufen leichter zu machen. Auch […]

mehr »


Auszeichnung für weitere seniorenfreundliche Betriebe

seniorenfreundliche-betriebe

Schwalm-Eder. Nachdem im August die ersten Geschäfte im Schwalm-Eder-Kreis Urkunden und Plaketten als „Seniorenfreundlicher Betrieb“ erhielten, konnte Landrat Frank-Martin Neupärtl vor kurzem weitere Betriebe auszeichnen. Die vor einigen Monaten vom Schwalm-Eder-Kreis gestartete Kampagne „Seniorenfreundliches Einkaufen im Schwalm-Eder-Kreis“ zeigt somit erste Erfolge. Nach den ersten vier Betrieben haben nun sechs Geschäfte die Auszeichnung erhalten. Eine  Prüfungskommission […]

mehr »


Auszeichnung für das Kreisprojekt „Gewalt geht nicht!“

kommunalfuchs-2009

Schwalm-Eder. „Es war ein ganz besonderer, ein bewegender Moment, als wir im altehrwürdigen Rathaus in Ber­lin-Schöneberg für unser Projekt „Gewalt geht nicht!“ den Kommunalfuchs 2009, eine bundesweite Auszeichnung, erhalten haben“, so Landrat Frank-Martin Neupärtl und Stephan Bürger in einer Pressemitteilung. Die Preisverleihung der Zeitschrift DEMO – herausgegeben von der Sozialdemokratischen Ge­meinschaft für Kommunalpolitik (SGK) – […]

mehr »


28 Fleischerei-Fachgeschäfte für Produkte ausgezeichnet

auszeichnung-fleischer-fachgeschaefte1

Schwalm-Eder. Mit lobenden Worten überreichten Landrat Frank-Martin Neupärtl und der Landesinnungsmeister Eckhart Neun vom Fleischerverband Hessen die Auszeichnung „Qualität aus Hessen“ auf dem Schwalm-Eder Brat- und Wurstmarkt in Borken an 28 Fleischerei-Fachgeschäfte aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Die Fleischereien hatten ihre Wurst- und Fleischwaren im Rahmen der Freiwilligen Selbstkontrolle (FSK) untersuchen lassen und den Nachweis für gute […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB