Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Sieg für Philipp Sohn

Starker Auftritt des MT-Teams in Hannover

Rot-weiß-grüne Dominanz der MT Melsungen beim Rennen In Hannover Döhren. (v.l.) Axel Hauschke, Roman Kuntschik, Aadyl Khatib und der spätere Sieger Sohn auf der Strecke. Foto: nhHannover/Melsungen. Am Samstagabend konnten die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen beim Rundstreckenrennen in Hannover-Döhren durch Philipp Sohn einen weiteren Saisonsieg einfahren. Hessenmeister Sohn, der sich offensichtlich in der Form seines Lebens befindet, siegte im Eliterennen der ABC-Klasse über 75 Kilometer im Sprint einer dreiköpfigen Ausreißergruppe. mehr »


Oglialoro und Hauschke in Wuppertal stark

Axel Hauschke, Hans Hutschenreuter, Aadyl Khatib und Enrico Oglialoro (v.l.). Foto: nh

Radsport: Khatib holt weitere Punkte für den Aufstieg
Wuppertal/Melsungen. Am vergangenen Sonntag konnten die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen beim Rundstreckenrennen “Rund in Wuppertal” wieder Top-Platzierungen einfahren. Im Elite AB-Rennen über 75 Kilometer war Enrico Oglialoro diesmal als Sechster am stärksten, vor Routinier Axel Hauschke, der direkt nach ihm den Zielstrich passierte. Im Rennen […]

mehr »


Regio Team SF der MT Melsungen zieht Saisonbilanz

Die beiden Top-Fahrer des Regio Teams SF in der vergangenen Saison, hier beim Rennen in Borsum: Links Philipp Sohn (MT Melsungen), rechts Leonard Mayrhofer (ZG Kassel). Foto: nh

Sohn, Vogel und Mayrhofer setzen die Glanzlichter
Melsungen. In der zweiten Saison des Regio Teams SF für die Melsunger Turngemeinde 1861 konnten nicht alle Hoffnungen, die der Sportliche Leiter Dieter Vaupel mit dem Motto „Durchstarten und gewinnen“ vor der Saison formuliert hatte, erfüllt werden. Aber dennoch lassen sich Erfolge vorweisen und ein insgesamt positives Fazit konnte […]

mehr »


Regio Team 2016 mit 13 Lizenzfahrern am Start

Der sportliche Leiter Dr. Dieter Vaupel (ganz rechts) hat sie auch in der kommenden Saison wieder alle unter Vertrag: Falk Hepprich, Roman Kuntschik, Axel Hauschke,  Philipp Sohn, Leonard Mayrhofer und Aadyl Khatib. Hinzu kommen sieben weitere Spitzenradsportler aus der Region. Foto: nh

Huschenreuter und Berlitz als weitere Verstärkungen

Melsungen. Zum Ende der Saison nimmt das Regio Team der Melsunger Tungemeinde für die im Frühjahr beginnende Radsportsaison 2016  langsam Konturen an. Nachdem Enrico Oglialoro nun den Weg aus Dortmund zurück nach Melsungen gefunden hat, gelang es dem sportlichen Leiter Dr. Dieter Vaupel nun zwei weitere hoffnungsvolle Radsportler Nordhessens für […]

mehr »


Enrico Oglialoro startet wieder für das Regio Team

Enrico Oglialoro, hier noch im Trikot von Racincteam-Rockpalst Marcello, wird 2016 wieder das Trikot des Regio Teams der MT Melsungen überstreifen. Foto: nh

Melsungen. Eine ereignisreiche Saison mit vielen Auslandsstarts ging für den Melsunger Radsportler Enrico Oglialoro nun zu Ende. Im Herbst des vergangenen Jahres war er  vom Regio Team SF der MT Melsungen nach Dortmund zum Racingteam-Rockpalast-Marcello gewechselt. Nach einer Saison mit Höhen und Tiefen sowie zahlreichen neuen Eindrücken und Erfahrungen kommt der 24-jährige Radsportler nun zurück […]

mehr »


Regio Team in der Normandie erfolgreich

Leonard Mayerhofer (links) setzt nach. Am Ende fehlten ihm bei der Drei-Etappenfahrt in Vire/ Frankreich nur fünf Sekunden zum  Gesamtsieg. In der Mitte im Feld Kevin Vogel (beider Regio Team) Mayrhofer nur fünf Sekunden hinter dem Gesamtsieger. Foto: nh

Mayrhofer nur fünf Sekunden hinter dem Gesamtsieger   
Melsungen. Vier Starter vertraten das Regio Team SF bei der Drei-Etappen-Rundfahrt rund um die Baunataler Partnerstadt Vire in der Normandie. Hans Hutschenreuter (KSV Baunatal) und Dennis Zülch (MT Melsungen) als Stagiaire sowie die Stammfahrer Kevin Vogel (MT Melsungen) und Leonard Mayrhofer (Zweiradgemeinschaft Kassel) gingen am vergangenen Wochenende im […]

mehr »


Mayerhofer und Hauschke in den Punkterängen

Leonard Mayrhofer (rechts) im Rennen, links Philipp Sohn. Foto: nh

Wuppertal/Melsungen. Beim KT/ABC-Klasse-Rennen „Rund in Wuppertal“ am vergangenen Wochenende konnten sich die Radsportler des Regio Teams SF gut in Szene setzen. Das Rundstreckenrennen über 75 Kilometer wurde einmal mehr dominiert vom diesjährigen Seriensieger des RSV Gütersloh, Alexander Nordhoff.  Nach 1:46,22 Stunden konnte er seinen 11. Saisonsieg einfahren. Auch wenn der Sieger schon früh auszumachen war, […]

mehr »


Erfolg für Regio-Team-Fahrer beim Eliterennen

Axel Hauschke. Foto: nh

Hauschke auf bergigem Rundkurs Achter
Bochum/Melsungen. Beim KT/ABC-Klasse-Rennen am vergangenen Wochenende in Bochum-Wimmelhausen, einem Rennen auf einem bergigen Rundkurs mit Kopfsteinpflasterpassagen, waren mit Axel Hauschke und Falk Hepprich auch zwei heimische Fahrer des Regio Teams SF der MT Melsungen am Start. Am Ende landete wieder einmal der Routinier Hauschke nach 50 Runden über insgesamt 65 km […]

mehr »


Sohn und Hauschke erfolgreich bei KT-Rennen

philipp-sohn150805a

Starker Philipp Sohn Dritter beim Mettenmeier-Cup in Paderborn
Melsungen. Seine in diesem Jahr bereits mehrfach demonstrierte Top-Form konnte der Melsunger Radsportler Philipp Sohn vom Regio Team SF auch auf dem schweren Rundkurs in Herbram bei Paderborn wieder unter Beweis stellen. Beim Mettenmeier-Cup, einem KT/AB-Klasse-Rennen über 72 Kilometer, wurde Sohn im Sprint einer Verfolgergruppe Zweiter uns sicherte […]

mehr »


Geschlossene Mannschaftsleistung beim Altenberger Kriterium

Das Regio Team  macht Speed an der Spitze des Feldes (v.r.): Leonard Mayrhofer, Falk Hepprich und Philipp Sohn. Foto: nh

Regio Team trumpft auf: Plätze drei, vier fünf und sieben
Melsungen. Auch ohne ihren noch verletzten Spitzenmann Roman Kuntschik trumpfte das Regio Team SF der MT Melsungen beim 9. Altenburger Wenzelkriterium in Thüringen, einem KT/AB-Klasse-Rennen über 75 km, groß auf. Nach einem harten schnelle Rennen am vergangenen Samstag bei tropischer Hitze von über 40 Grad hatte […]

mehr »


Axel Hauschke beim Brackweder Kriterium Sechster

Axel Hauschke. Foto: nh

Kuntschik stürzt in aussichtsreicher Position in Bielefeld
Bielefeld/Melsungen. Beim 50. Brackwerde Radrennen, einem Kriterium über 34 Runden und insgesamt 61 Kilometer in Bielefeld konnte Routinier Axel Hauschke vom Melsunger Regio Teams SF am Ende den sechsten Platz belegen. Außer ihm waren von seinem Team noch Philipp Sohn, Leonard Mayrhofer, Roman Kuntschik und Aadyl Khatib am Start, […]

mehr »


Erstes Rennwochenende für das Regio Team SF

Aadyl Khatib – er will den direkten Wiederaufstieg in die A-Klasse nach seiner Rennpause unbedingt in dieser Saison schaffen. Foto: nh

Aadyl Khatib in Hamm wieder ganz vorn

Hamm/Melsungen. Am vergangenen Wochenende begann mit dem Einsatz bei drei Straßenrennen nun auch die eigentliche Saison für die Radsportler des Regio Teams SF der MT Melsungen. Dabei konnte Aadyl Khatib mit einem 6. Platz in Hamm nach seiner einjährigen Rennpause wertvolle Punkte für den direkten Wiederaufstieg in die A-Klasse […]

mehr »


Regio Team SF will 2015 angreifen

Sprinter Roman Kuntschik geht optimistisch in die neue Saison und hofft auf weitere Siege für die MT, hier im Interview nach seinem ersten Frühjahrssieg 2014 in Krefeld-Fischeln. Foto: nh

Start in die Rennsaison in Herford
Herford/Melsungen. In ihrer zweiten Saison für die Melsunger Turngemeinde 1861 wollen die sieben Radsportler des Regio Teams SF von Beginn an angreifen. Mit der Saisoneröffnung am kommenden Sonntag bei einem Rundstreckenrennen in Herford/ Nordrhein-Westfalen über 29 Runden mit insgesamt 80 Kilometern wird der Startschuss für die Radamateure in die Frühjahrssaison […]

mehr »


Regio Team SF 2015 hungrig auf weitere Erfolge

regio-team150119a

Team neu organisiert – Sponsoren fehlen noch
Melsungen. Im Jahr „eins“ nach dem Ausscheiden von Mario Bernardi als Gründer, Sportlicher Leiter und Hauptsponsor des Regio Teams SF, wurden das Management des Teams und die Vereinsführung der MT-Radsportabteilung  mit völlig neuen Aufgaben konfrontiert, die gelöst werden mussten, bevor nun die erneute Meldung als Renngemeinschaft beim Hessischen Radsportverband […]

mehr »


Oglialoro vom Regio-Team in die Bundesliga

mt-radsport141203

Melsungen. Der Melsunger Radsportler Enrico Oglialoro, der in der vergangenen Saison mit Unterstützung es Regio Teams SF um die Routiniers Axel Hauschke, Roman Kuntschik und Philipp Sohn den Aufstieg in die Elite-Klasse A geschafft hatte, wird nun zum Ende der Saison das Melsunger Team verlassen. Er hat ein Angebot von Matrix Racing aus Dortmund bekommen, […]

mehr »


Regio Team SF mit erfolgreicher Radsportsaison

Der neue Sportliche Leiter Dr. Dieter Vaupel (l.) mit dem Aufsteiger des Jahres im Regio Team SF, Enrico Oglialoro (r.). Foto: nh

Profimeisterschaften und Etappenfahrt in Frankreich als Höhepunkte
Melsungen. Seit einem Jahr fährt nun das Regio Team SF Radrennen für die Melsunger Turngemeinde 1861 – und das mit einigem Erfolg. Nun, zum Abschluss der Radsportsaison 2014, zog man bei einem Teamtreffen ein erstes Resümee und stellte die Weichen für das kommende Jahr.
„Insgesamt können wir auf eine […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB