Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Pflegereform 2015: Informationsabend am 5. November

Schwalmstadt-Treysa. Die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm Eder Kreis und die Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde) laden für Mittwoch, 5. November 2014, ab 19 Uhr zum Informationsabend „Die Pflegereform 2015: Was bringt sie Neues?“ in das Treysaer Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ ein. Der Eintritt ist frei. mehr »


Vortrag am 1. Oktober im Seniorenzentrum Treysa

[ 1. Oktober 2014; 19:00; 19:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Die demenzfreundliche Kommune: was braucht es dazu? Zu diesem Thema  laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) alle Interessierten herzlich am Mittwoch, 1. Oktober 2014, um 19 Uhr ins Seniorenzentrum Haus Wagnergasse in der Rosengasse 11 in Schwalmstadt Treysa […]

mehr »


Demenz – jeder kann etwas tun

[ 10. September 2014; 19:00; ] Vortrag am 10. September im Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“

Schwalmstadt-Treysa. Zum Thema „Demenz – jeder kann etwas tun!“, laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) für Mittwoch, 10. September, ab 19 Uhr ins Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa ein. Die Referentin des […]

mehr »


Das Vergessen verstehen

[ 2. Juli 2014; 19:00; ] Vortrag am 2. Juli für Angehörige von demenzkranken Menschen

Schwalmstadt-Treysa. Zum Thema „Menschen mit Demenz verstehen“, laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) für Mittwoch, 2. Juli, ab 19 Uhr ins Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa ein. Für Angehörige von demenziell […]

mehr »


Kurs zur Sterbebegleitung

[ 27. Mai 2014; 19:00; 19:00; ] Angebot der hsde und der DAK für Schwalmstadt und Umgebung

Schwalmstadt-Treysa. Die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK Gesundheit) und der Ambulante Pflegedienst der Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde) bieten gemeinsam einen Kurs zur Sterbebegleitung an. Der Kurs vermittelt Basiswissen und findet im Treysaer Seniorenzentrum Haus Wagnergasse statt. Kursbeginn ist der 27. Mai. […]

mehr »


Pflegestufe wurde abgelehnt – was kann ich dagegen tun?

[ 7. Mai 2014; 19:00; 19:00; 19:00; ] Vortrag am 7. Mai im Seniorenzentrum Haus Wagnergasse

Schwalmstadt-Treysa. Zum Thema „Die Pflegestufe wurde abgelehnt – was kann ich dagegen tun?“, laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) für Mittwoch, 7. Mai, ab 19 Uhr ins Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa […]

mehr »


Verfügung für Patienten: Vortrag am 30. April in der hsde

[ 30. April 2014; 18:00; 18:00; ] Edermünde. Zum Thema Patientenverfügung laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde) für Mittwoch, 30. April, ab 18 Uhr ins Seniorenzentrum Edermünde ein.Die Referentin  ist Beate Hasenpflug, Pflegeberaterin und Case Managerin (DGCC) der hsde. Der Fortschritt von Medizin und Technik gibt vielen […]

mehr »


Pflegebedürftig – was nun?: Informationsabend in Treysa

[ 2. April 2014; 19:00; 19:00; ] Schwalmstadt-Treysa. „Pflegebedürftig- was nun? Wie beantrage ich eine  Pflegestufe bei der Pflegekasse?“ – unter diesem Motto laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm Eder Kreis und die Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde) für Mittwoch, 2. April, ab 19 Uhr zu einem Informationsabend ins Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Schwalmstadt-Treysa ein. 1995 […]

mehr »


Mit Vergesslichkeit umgehen

[ 10. März 2014; 19:00; 19:00; ] Kostenloser Kurs zur Versorgung demenzkranker Menschen

Schwalmstadt-Treysa. Die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK Gesundheit) und der Ambulante Pflegedienst der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde) bieten gemeinsam einen Kurs zur Versorgung an Demenz erkrankter Menschen an. Der Kurs beginnt am 10. März und ist für die Teilnehmenden kostenlos. Die Kursinhalte sind nach neuesten fachlichen, wissenschaftlichen und […]

mehr »


Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

[ 5. Januar 2015; 19:00; ] Vortrag am 5. Februar im Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa

Schwalmstadt-Treysa. Zum Thema „Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung: sinnvoll oder überflüssig?“, laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) für Mittwoch, 5. Februar, ab 19 Uhr ins Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa ein. Die […]

mehr »


Infos zur Patientenverfügung

[ 8. Januar 2014; 19:00; ] Vortrag am 8. Januar über den eigenen Willen in der medizinischen Behandlung

Schwalmstadt-Treysa. Zum Thema Patientenverfügung laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde) für Mittwoch, 8. Januar, ab 19 Uhr ins Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa ein. Die Referentin des Abends ist […]

mehr »


Ein Erinnerungsbuch verbindet

[ 16. Dezember 2013; 18:00; 18:00; ] Informationsabend im Seniorenzentrum Edermünde am 16. Dezember

Edermünde-Besse. Die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) laden für den 16. Dezember ab 18 Uhr zu einem Informationsabend in das Seniorenzentrum Eermünde in Edermünde-Besse ein. Das Thema ist: „Das Erinnerungsbuch und seine Bedeutung“. Die […]

mehr »


Ein Erinnerungsbuch verbindet

[ 4. Dezember 2013; 19:00; ] Informationsabend im Treysaer Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ am 4. Dezember

Schwalmstadt-Treysa. Die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) laden für den 4. Dezember, 19 Uhr, zu einem Informationsabend in das Treysaer Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ ein. Thema des Abends ist: „Das Erinnerungsbuch und seine […]

mehr »


Infos zu häuslichen Betreuungsleistungen

[ 20. November 2013; 18:00; 18:00; ] Vortrag am 20. November über die Entlastung pflegender Angehöriger

Edermünde-Besse. Zum Thema „Häusliche Betreuungsleistungen zur Entlastung pflegender Angehöriger“ laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) für Mittwoch, 20. November, ab 18 Uhr ins Seniorenzentrum Edermünde in Edermünde-Besse ein. Die Referentin des Abends […]

mehr »


SAPV-Verein erhält Spende in Höhe von 1.000 Euro

Fritzlar. Die Palliativmedizin ist ein Bereich der Medizin, der zwar erst langsam, aber in den letzten Jahren zunehmend im Bewusstsein der Menschen angekommen ist. Dabei kann jeder von uns täglich unverhofft mit der Problematik einer schweren, möglicherweise unheilbaren Erkrankung konfrontiert werden. Sei es als Betroffener, sei es durch Krankheit im sozialen Umfeld der Familie oder […]

mehr »


Am Ende des Lebens

Hospizgruppe am Mittwoch, 24. November

Schwalmstadt-Treysa. Die Hospizgruppe Treysa lädt in Zusammenarbeit mit der Frauengruppe „2. Generation“ zu Podiumsdiskussion und Gespräch zum Thema Lebensverlängernde Maßnahmen am Ende des Lebens? – Aspekte der künstlichen Ernährung“ ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 24. November, ab 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Franz von Roques, Töpferweg 19, Treysa, statt. […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB