Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hephata: Inklusion erreichbar machen

Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai

Schwalmstadt. „Einfach alles erreichbar machen – miteinander aktiv gegen Barrieren!“, so lautet das Motto des zweiten Aktionstages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai in Schwalmstadt. Mit einem Stand und Mitmach-Aktionen auf dem Parkplatz des Tegut-Marktes in Ziegenhain wollen der Beirat für selbstbestimmtes Leben und der Werkstattrat des Geschäftsbereiches Behindertenhilfe Hephata zwischen 10 und 13 Uhr auf Barrieren und Benachteiligung aufmerksam machen: Der Fahrplan an der Haltestelle, der auf 1,50 Meter Höhe hängt. Der Eingang, der nur über eine Treppe zu erreichen ist. Die Tür, die zu schmal, oder der Bordstein, der nicht abgesenkt ist. mehr »


Wahl-Infoveranstaltung in leichter Sprache

[ 20. April 2012; 18:30 bis 20:00. ] Schwalmstadt-Treysa. Jeder Bürger möchte die Möglichkeit haben, die Personen kennenzulernen, die Bürgermeisterin oder Bürgermeister in Schwalmstadt werden möchten. Deshalb bieten das Kultur- und Bildungszentrum der Behindertenhilfe Hephata, der Beirat für selbstbestimmtes Leben und der Werkstattrat der Hephata Diakonie am Freitag, 20. April, von 18.30 bis 20 Uhr (Einlass ab 18 Uhr), eine Veranstaltung dazu in […]

mehr »


Mehr als 1.000 Worte

Ausstellung des Farbenhauses beim DWD
Offenbach/Schwalmstadt-Treysa. Das Atelier Farbenhaus der Behindertenhilfe Hephata stellt seit dem 27. Januar Bilder und die Theaterwerkstatt „Black Box“ Hephatas Masken beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach aus. „Das sind höchst ausdruckstarke, emotionale und persönliche Arbeiten. Sie sind nicht in Schubladen zu stecken, in die wir Künstler je nach Zeitgeist so gerne stecken.“ […]

mehr »


Atelier der Hephata Diakonie stellt beim DWD aus

Offenbach/Schwalmstadt-Treysa. Das Atelier Farbenhaus der Hephata Diakonie in Schwalmstadt-Treysa stellt von Freitag, 27. Januar, bis Freitag, 9. März, im Foyer des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach Bilder aus.  Die Ausstellung ist werktags zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet. Ergänzt wird die Ausstellung mit selbst gefertigten Masken der Theaterwerksatt Black Box der Behindertenhilfe Hephata. „Kunst überwindet […]

mehr »


Flohmarkt am 20. August in Hephata

[ 20. August 2011; 10:00 bis 16:00. ] Schwalmstadt-Treysa. Das Kultur- und Bildungszentrum Emmaus der Behindertenhilfe Hephata veranstaltet am Samstag, 20. August, zum ersten Mal einen Flohmarkt in Hephata. Dieser findet auf dem Hof des Hauses Emmaus, Heinrich-Bachmann-Straße, in Schwalmstadt-Treysa statt. Mitmachen kann jeder. Auf den Tischen können gebrauchtes Spielzeug, Kleidung oder sonstige Artikel angeboten werden. Jedoch ist der Verkauf von Speisen, Lebensmitteln […]

mehr »


Aktionsmarsch für Gleichstellung behinderter Menschen

Schwalmstadt-Treysa. 300 Menschen liefen am 5. Mai für die Gleichstellung behinderter Menschen von der Hephata-Kirche zum Treysaer Marktplatz. Dort lauschten insgesamt 350 Zuhörer einer Podiumsdiskussion zum Thema Abbau von Barrieren und Inklusion. „Läuft super“, sagt Sabine Schäfer, Vorsitzende des Heimbeirates Hephatas, als sie an der Spitze des Aktionsmarsches durch die Treysaer Innenstadt lief. Der Heimbeirat […]

mehr »


Hephata: Marsch zum Podium

[ 5. Mai 2011; 16:30; ] Aktionslauf durch Treysa mit abschließender Diskussion am 5. Mai

Schwalmstadt-Treysa. Der Heimbeirat im Geschäftsbereich Behindertenhilfe Hephatas organisiert mit seinen beiden Assistenten sowie in Kooperation mit dem Werkstattrat Hephatas einen Aktionstag in Treysa. Dieser findet als lokale Veranstaltung des „Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“ am Donnerstag, 5. Mai, statt. Geplant sind ein Aktionsmarsch […]

mehr »


Wie viele Brote habt ihr?

[ 4. März 2011; 19:30; ] Gottesdienst zum Weltgebetstag in Hephata am 4. März

Schwalmstadt-Treysa. Der Weltgebetstag am Freitag, 4. März, findet für Schwalmstadt-Treysa in diesem Jahr in Hephata statt. Geplant sind ein Gottesdienst in der Hephata-Kirche ab 19.30 Uhr und danach im Kirchsaal Gespräche und Informationen zum Weltgebetsland Chile. „Wie viele Brote habt ihr?“, unter diesem Motto steht in diesem Jahr […]

mehr »


Alltagsmanager sind gefragt

Akademietage an der Hephata-Akademie für soziale Berufe
Schwalmstadt-Treysa. Zum ersten Mal fanden vom 31. Mai bis 2. Juni in der Hephata-Akademie  für soziale Berufe die Akademietage statt. Deren Ziel war es, so Organisator Matthias Epperlein-Trümner, Dozent der Hephata-Akademie, verschiedene Ausbildungsgänge miteinander ins Gespräch zu bringen. Auch, damit im späteren Berufsleben die Arbeit in multiprofessionellen Teams besser […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB