Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT setzt gegen „Recken“ ein Zeichen – 33:30-Heimsieg!

Michael Allendorf war mit zehn Toren der beste MT-Schütze. Foto: Hartung

Michael Allendorf war mit zehn Toren der beste MT-Schütze. Foto: Hartung

Kassel/Melsungen. Die Rehabilitation für die Niederlage in Spanien ist der MT Melsungen in der DKB-Handball-Bundesliga gelungen. Vor 3.406 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle besiegten die Nordhessen den TSV Hannover-Burgdorf mit 33:30 (16:16) und zogen damit in der Tabelle an den Niedersachsen vorbei. Nach einem ganz schwachen Start und fünf Toren Rückstand schon nach zehn Minuten zogen sich die Rot-Weißen mit eisernem Willen und ganz viel Einsatz selbst aus dem Leistungssumpf. Angeführt vom zehnfachen Torschützen Michael Allendorf und Timm Schneider als nimmermüdem Antreiber dominierte die MT ihren Gegner, der in Fabian Böhm und Runar Karason (je 6 Tore) seine besten Schützen hatte, nach der Pause letztlich klar. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB