Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Abwassersplitting: Info-Abend der IV Klärwerk

Borken. Auf gut 200 Besucher hatten sich die Helfer des Veranstalters, der Interessenvertretung Klärwerk, bei den Vorbereitungen im kleinen Saal des Bürgerhauses in Borken am 8. Juni eingestellt und entsprechend Sitzgelegenheiten aufgestellt. Ihre Einschätzung wurde erwartungsgemäß bestätigt. So konnte der Vereinsvorsitzende Bernd Zuschlag vor vollem Haus in kurzen Worten seine Begrüßungsworte vortragen und den Informationsabend offiziell eröffnen. Ihm folgte programmgemäß das Vorstandsmitglied Elisabeth Plock mit der Themeneinführung des Abends, welche sich besonders mit der wachsenden Forderung prominenter Politiker nach mehr Bürgerbeteiligung bei öffentlichen Großprojekten unter dem Eindruck der Ereignisse von Stuttgart 21 beschäftigte. mehr »


Abwassersplitting: Neue Belastungen oder längst fällige Gebührengerechtigkeit?

[ 8. Juni 2011; 19:30; ] Interessenvertretung Klärwerk e. V. lädt zum Informationsabend ein.

Borken. Bisher wird die Höhe der Abwassergebühren noch nach dem Frischwassermaßstab erhoben, also jener Menge, die der gewerbliche oder private Verbraucher als Trinkwasser den Leitungen des Versorgers entnimmt. Doch das soll sich mit der neuen Festsetzung des gesplitteten Abrechnungsverfahrens bald ändern, auch für alle auswärtigen und ortsansässigen Grundstückseigentümer […]

mehr »


JHV der Interessenvertretung Klärwerk

Borken-Nassenerfurth. Auf ein ereignisreiches zurückliegendes Jahr verwies der Vereinsvorsitzende Bernd Zuschlag  am Freitag, 11. März, im Verlauf seines Rechenschafsberichtes auf der im Dorfgemeinschaftshaus des Stadtteils Nassenerfurth stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Interessenvertretung Klärwerk. Allein die unbefriedigten Ergebnisse der ersten Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht in Kassel, die daraus resultierende aktuelle Lage sowie die kommende kommunale Belastung in Form […]

mehr »


Interessenvertretung Klärwerk lädt zur Jahreshauptversammlung ein

[ 11. März 2011; 19:00; 19:00; 19:00; ] Borken-Nassenerfurth. Für Freitag, 11. März, 19  Uhr, ruft die Interessenvertretung Klärwerk alle Mitglieder und Förderer des Vereins zur Teilnahme an der Jahreshauptversammlung nach Borken-Nassenerfurth ins dortige Dorfgemeinschaftshaus auf. Im Verlauf seines Rechenschaftsberichtes wird der Vorsitzende Bernd Zuschlag das zurück liegende Jahr Revue passieren lassen, dabei erfreuliche Fakten nennen, aber auch auf unerwartete Rückschläge regieren und […]

mehr »


Nächste Instanz: IV Klärwerk will weitermachen

Borken. Einstimmig und unmissverständlich haben sich die Vereinsangehörigen der nordhessischen Bürgerinitiative Interessenvertretung Klärwerk auf der am Freitag, dem 29. Oktober im Dorfgemeinschaftshaus des Borkener Stadtteils Gombeth abgehaltenen Mitgliederversammlung für die Fortsetzung des gerichtlich ausgetragenen Streites um die umstrittene Finanzierung der Kläranlagen Trockenerfurth und Gombeth in einer Abstimmung ausgesprochen. Somit steht der angestrebten Revision nichts mehr […]

mehr »


IV Klärwerk sieht sich auf richtigem Weg

Kleinenglis. „Wir sind auf dem richtigen Weg, müssen aber trotz aller Erfolge noch einige Hemmnisse beiseite räumen, um unser Ziel zu erreichen. Das dauert seine Zeit,“ ließ der Vorsitzende der Interessenvertretung Klärwerk e. V., Bernd Zuschlag, alle anwesenden Mitglieder und Gäste im Verlauf der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Borken-Kleinenglis wissen. Anwalt und Vereinsvertreter, so […]

mehr »


Klärgruppe Gombeth: Weitherhin Kurs halten

jhv-klaergruppe-borken

Abteilung der Interessenvertretung Klärwerk beging einjähriges Bestehen
Borken-Singlis. Eine durchweg positive Bilanz der vergangenen zwölf Monate seit Bestehen der neuen Abteilung zog der Vorsitzende der Interessenvertretung Klärwerk, Bernd Zuschlag, am 20. November im Dorfgemeinschaftshaus Singlis in seiner Rede vor Vereinsangehörigen und Gästen im Verlauf des Mitgliederabends. Es sei unbestritten, so Zuschlag, dass die inzwischen 523 Mitglieder […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB