Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Zuschüsse für Klassenfahrten nach Berlin

FDP-Landtagsabgeordneter Björn Sänger weist auf Zuschüsse des Bundesrats hin
 
bjoern-saengerSchwalm-Eder. Der Bundesrat gewährt Zuschüsse für Klassenfahrten nach Berlin. Dies teilt der FDP-Landtagsabgeordnete Björn Sänger mit. Seit dem 17. September können beim Bundesrat Anträge auf Fahrtkostenzuschüsse für Reisen von Schüler- und Auszubildendengruppen nach Berlin eingereicht werden und bis zum 30. September stehe auf der Homepage des Bundesrates ein entsprechendes Formular bereit. „Die Gewährung eines Zuschusses sei unter anderem an einen Besuch im Budnesrat sowie einer weiteren staatspolitischen Informationsveranstaltung geknüpft. Dies kann beispielsweise ein Besuch bei mir im Deutschen Bundestag sein. Ich empfange immer wieder gerne Schülergruppen aus meinem Wahlkreis zu politischen Diskussionen oder Führungen durch den Reichstag „, so FDP-Bundestagsabgeordneter Björn Sänger. Er hofft, dass dieses Angebot von möglichst vielen Lehrern und ihren Klassen aus der Region in Anspruch genommen wird.(red)


FDP lädt für 18. August zum Familien-Sommerfest ein

fdp-sommerfest130807

[ 18. August 2013; 13:30; ] Morschen. Am Sonntag, 18. August, veranstaltet der FDP-Kreisverband Schwalm Eder zum fünften Mal in Folge sein traditionelles Familien-Sommerfest, welches in diesem Jahr erstmals in Morschen im schönen Klosterpark vor dem Klostercafé des Klosters Haydau stattfindet.  Begonnen wird um 13.30 Uhr mit einer Führung durch das neue Hotel Kloster Haydau,  dem Wirtschaftsflügel des Klosters und den […]

mehr »


FDP-Kreistagsfraktion besichtigte Wildpark Knüll

fdp-wildpark-knuell130807

Homberg-Allmuthshausen. FDP-Kreistagsfraktion und Kreisvorstand haben gemeinsam mit dem Bundestags­abgeordneten Björn Sänger sowie den Wahlkreiskandidaten Wiebke Reich, Dennis Majewski und Nils Weigand den Wildpark Knüll besichtigt. Unter Leitung von Dr. Fröhlich erfolgte eine interessante Führung durch den Wildpark. Der FDP-Kreisvorstand und  FDP-Kreistagsfraktion wollten sich vor Ort über den Eigenbetrieb des Schwalm-Eder-Kreises informieren. Einhellige Meinung war, dass […]

mehr »


IG Metall will Politikern auf den Zahn fühlen

[ 2. Juli 2013; 17:00; ] Diskussion mit Abgeordneten zur Bundestagswahl

Kassel. Wie stehen die Parteien zu der gewerkschaftlichen Forderung nach einer arbeitnehmerfreundlichen und solidarischen Politik? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Diskussionsrunde zur Bundestagswahl am 2. Juli in Kassel. Die Veranstaltung wird von der IG Metall Nordhessen organisiert und ist für Gewerkschaftsmitglieder öffentlich. Ihr Kommen zugesagt haben die Bundestagsabgeordneten Werner Dreibus […]

mehr »


Güllebonus: Wegfall verzerrt Wettbewerb

Besucher der BioGasAnlage Mosheim  mit Börn Sänger (MdB/FDP) (4. v.l.) und der Mosheimer Gastgeber Hans-Werner Hocke (7. v.l.). Foto: Reinhold Hocke

Mosheim. Betreiber nordhessischer Biogasanlagen informierten Björn Sänger (MdB/FDP) über Auswirkungen von Gesetzesänderungen in der Energiepolitik. Der Fachverband Biogas e.V. hatte sich kürzlich mit Hintergrundinformationen zu negativen Auswirkungen von Änderungen des EEG-Einspeisegesetztes an Politiker und Öffentlichkeit gewandt. Das Gesetz soll am 21. März 2013 im Bundestag beraten werden sollen. Die Auswirkungen vorgeschlagener Gesetzesänderungen waren Thema eines Ortstermins mit […]

mehr »


Nicola Beer zu Gast beim Neujahrsempfang der FDP

Melsungen. Der Neujahrsempfang der FDP stand in diesem Jahr unter einem besonderen Stern. Am Tag der Niedersachsenwahl konnte FDP-Stadtverbandsvorsitzende Marion Viereck über 100 Besucher, unter ihnen Björn Sänger MdB, Jürgen Lenders MdL, Helmut von Zech MdL und Staatsminister a. D. Dieter Posch MdL, begrüßen. Als Ehrengast begrüßte Marion Viereck die Hessische Kultusministerin Nicola Beer, die […]

mehr »


Abgeordnete aus Bund und Land auf FDP-Sommerfest

Völkershain. Bereits zum vierten Mal hatten die Schwalm-Eder-Liberalen mit Unterstützung des FDP-Ortsverbandes Knüllwald zum Sommerfest in den Ortsteil Völkershain eingeladen. Mit Hilfe von Vereinen und Kirchengemeinde wurde für Groß und Klein neben Kuchen, Bratwürsten und Spießbraten ein reichhaltiges Programm angeboten. Zu Besuch kamen abgeordnete aus Bund und Land, einer sogar mit dem Fahrrad.
Die Kleinsten hatten Gelegenheit […]

mehr »


FDP-Diskussionsveranstaltung zum Euro-Rettungsfonds

[ 31. Oktober 2011; 19:30; ] Fritzlar-Ungedanken. Im Zusammenhang mit dem FDP-Mitgliederentscheid zum Euro-Rettungsfonds EFSF laden die FDP-Kreisverbände Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg zu einer Diskussionsveranstaltung am Montag, 31. Oktober, ab 19.30 Uhr in das Hotel Zum Büraberg in Fritzlar-Ungedanken ein. Dabei werden der Antrag um die Gruppe Schäffler und der Antrag des FDP-Bundesvorstandes vorgestellt und diskutiert werden. Als Diskussions­teilnehmer stehen Bundestagsabgeordneter Björn […]

mehr »


Euro-Krise: Zukunftsszenarien für den Mittelstand

[ 2. November 2011; 17:00; ] Diskussionsveranstaltung des Netzwerks Mittelstand der IHK

Kassel. Die Lösungswege aus der Schulden- und Eurokrise sind hoch umstritten. Ob Rettungsschirm, Eurobonds oder Schuldenschnitt: Das Netzwerk Mittelstand der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel sucht am Mittwoch, 2. November, in der Diskussionsveranstaltung „Euro-Krise und Mittelstand – Wege in die Zukunft“ ab 17 Uhr nach Antworten auf die dringendsten Fragen. […]

mehr »


Björn Sänger zu Gast in Neuental-Schlierbach

[ 14. Februar 2011; 19:00; ] Neuental-Schlierbach. Der verkehrspolitische Sprecher der FDP im Deutschen Bundestag, Björn Sänger, hat für Montag, 14. Februar, 19 Uhr, im Bürgerhaus Schlierbach seinen Besuch angekündigt. Den Bürgern möchte er die Pläne für den Weiterbau der A 49 sowie die Verkehrsentwicklung Nordhessens vorstellen. Dabei geht es neben der A 49 auch um den Flughafenausbau Kassel-Calden, die A […]

mehr »


Rating – Fesseln für den Aufschwung?

Podiumsdiskussion bei der IHK Kassel
Nordhessen. Die Geschäftserwartungen der Unternehmen verbessern sich, die Wirtschaft beginnt sachte zu florieren – doch die Messlatte der Finanzierungsbedingungen liegt für viele Betriebe hoch. Ob das Rating der Banken dem Aufschwung Fesseln anlegt und sich die Finanzierung als Achillesverse für den Aufschwung entpuppt, erörterten sechs Teilnehmer aus Wirtschaft und Politik bei […]

mehr »


IG Metall-Delegierte beschäftigen sich mit der Krise

Fuldabrück-Bergshausen. Die Delegierten der IG Metall Nordhessen beschäftigen sich am Samstag, 27. Juni, ab 9 Uhr mit dem von der Gewerkschaft vorgeschlagenen Aktionsprogramm zur Bewältigung der Wirtschaftskrise. Nach einem Impulsreferat des Ersten Bevollmächtigten der IG Metall Nordhessen, Ullrich Meßmer, wollen die Delegierten ab etwa 9.15 Uhr vier Bundestagskandidaten auf den Zahn fühlen. Unter der Moderation […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB