Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sommerprogramm mit Museumsbus

Sehenswertes Stück Geschichte: Die Gutenbergpresse im Haus der Reformation in Homberg. Foto: Mike Luthardt
Sehenswertes Stück Geschichte: Die Gutenbergpresse im Haus der Reformation in Homberg. Foto: Mike Luthardt

Schwalm-Aue. Der Museumsbus möchte auf geschichtliche und kulturelle Lernorte der Region aufmerksam machen und übernimmt den Bustransport dorthin, sowohl finanziell als auch organisatorisch.

mehr »


Ausbildungsbörse findet nicht statt

Quelle: Schwalm-Eder-Kreis / Bearbeitung: Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Die Corona-Pan-demie hat in diesem Jahr schon zu vielen Veran-staltungsabsagen geführt. Nun trifft es auch eine weitere große Veranstaltung im Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Zwischen Lego und Liebe im Spätsommer

Der Vortrag „Lego und Liebe“ wird wegen der Corona-Pandemie verschoben. Foto: Campanula Azul | Pixabay

Schwalm-Eder. Der öffentliche Vortrag „Zwischen Lego und Liebe – Nicht mehr Junge, noch nicht Mann“ in der Beratungsstelle des Schwalm-Eder-Kreises wird verschoben.

mehr »


Windbruch – K 70 derzeit voll gesperrt

Die Stürme der vergangenen Tage haben in der Natur ihre Spuren hinterlassen. Foto: erge | Pixabay

Borken. Die Straßen-verkehrsbe-hörde teilt mit, dass die K 70 zwischen der L 3149 und Borken-Haarhausen aufgrund eines Windbruches bis voraussichtlich 02. März 2020 voll gesperrt ist.

mehr »


„Das gute Leben aller“ in der Ökonomie

Blick auf das Borkener Bürgerhaus. Foto: nh

[ 26. Februar 2020; 19:30; ] Borken. Die Ge-meinwohl-Ökonomie ist ein Wirtschafts-modell, in dem das gute Leben für alle das oberste Ziel ist. Unternehmen und Kommunen, die nachhaltig und sozial wirtschaften, sind damit im Vorteil.

mehr »


11. Frühjahrsmesse Schwalm-Eder West

Die 11. Frühjahrsmesse von Handel und Dienstleistung öffnet am 4. April in Borken ihre Pforten. Foto: nh

Borken. Am 05.04.2020 laden Hand-werker und Dienst-leister für die Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr 11. Frühjahrsmesse Schwalm- Eder West auf den Europaplatz und in die Bahnhofstrasse ein.

mehr »


Jetzt Standplatz für die Messe sichern!

Seit Jahren feiert die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder Erfolge. Wer auch 2020 dabei sein will, kann einen Standplatz bis zum 27. März anmelden. Foto: nh

Borken. Am Samstag, 5. September 2020, findet in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr die 18. Ausbil-dungs-börse Schwalm-Eder im und um das „Hotel am Stadtpark“ (Bürgerhaus) statt. Noch gibt es Standplätze.

mehr »


Info-Gespräche mit den Polizeiberatern

In persönlichen Gesprächen beantworten die Spezialisten der Polizei vielfältige Fragen rund um Prävention. © Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes

Schwalm-Eder. Krimi-nalpoli-zeiliche Berater des Polizei-präsidiums Nordhessen kommen am 2. Dezember nach Borken und Bad Zwesten. Sie bauen in den kommenden Tagen an verschiedenen Orten den Infostand auf.

mehr »


Boni für die sauberen Schulen im Landkreis

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann (vo.li.) überreicht Marco Pelz von der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen eine Urkunde. Foto: nh

Schwalm-Eder. Vizelandrat Kaufmann zeichnete kreisei-gene Schulen aus, die durch ihre tatkräftige Unter-stützung helfen, ein gutes, sauberes und ordentliches Lernumfeld in ihren Häusern zu schaffen.

mehr »


Schweigen brechen am Tag gegen Gewalt

Michaela Laudenbach, Vorsitzende des Frauennetzwerks, Landrat Winfried Becker und die Frauenbeauftrage Gerlinde Eckhardt (v.li.) machen auf das Anliegen des Frauennetzwerkes aufmerksam. Foto: nh

Schwalm-Eder. Das Frauen-netzwerk ruft auf zum #schweigenbrechen. Es initiiert seit Jahren gemeinsam mit dem Frauenhaus und dem Frauenbüro vielfältige Aktionen rund um den 25. November.

mehr »


Modernisierungsschub für die Feuerwehren

Vier neue Drehleitern für Sontra, Hessisch Lichtenau, Fritzlar und Borken konnte Staatssekretär Weinmeister ihrer Bestimmung zuführen. Foto: nh

Region. Die Kommunen Borken, Fritzlar, Hessisch Lichtenau und Sontra stellen vier neue Feuerwehr-Drehleitern in Dienst, erklärt Europastaatssekretär Mark Weinmeister.

mehr »


Gelände verkauft, See-Zukunft offen

UNIPER hat einer Borkener Bietergemeinschaft den Zuschlag für den Kauf des Singliser Sees erteilt. Foto: Stadt Borken, Hessen

Borken. Das von der UNIPER Kraftwerke GmbH zum Verkauf stehende Grundstückspaket hat einen Käufer gefunden. Eine Bietergemeinschaft aus Borken (Hessen) und Umgebung erhielt den Zuschlag.

mehr »


TSV 05-Kids im Sport-Wettkampf

Mit den »Remsfelder Raketen« und den »Remsfelder Rennern« war der TSV 05 beim Wettkampf im Blumenhain-Stadion vertreten. Foto: nh

Borken. Am 31.08.2019 fand der KiLa-Wettkampf der 6- bis 9-jährigen Leichtathlet*innen im Blumenhain-Stadion statt. Der TSV 05 Remsfeld war mit zwei Teams vertreten.

mehr »


Eroglu zu Gast in der Gärtnerei Bauer

Engin Eroglu (3.v.re.) traf sich mit Gärtnerei-Inhaber Reinhold Bauer (re.), Hans-Georg Paulus (li.), Geschäftsführer Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen e. V., Bürgermeister Marcel Pritch-Rehm (3.v.li.) und Vertretern der FREIE WÄHLER Borken. Foto: nh

Borken. Europa-abgeordneter und Landesvor-sitzender der FREIE WÄHLER Hessen, Engin Eroglu, hat am Montag in Borken der Gärtnerei Bauer einen Besuch abgestattet.

mehr »


Seniorennachmittag zum Stadtparkfest

Volles Haus beim Seniorennachmittag zum Stadtparkfest in 2018. Die Stadt Borken hat auch für den diesjährigen Seniorennachmittag am Freitag, 6. September, ab 14 Uhr, alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ab dem 70. Lebensjahr aus der gesamten Großgemeinde eingeladen. Foto: Stadt Borken Hessen

[ 6. September 2019; 14:00; ] Borken. Zum Seniorennachmittag beim diesjährigen Stadtparkfest lädt die Stadt für den 6. September alle ab dem 70. Lebensjahr ab 14 Uhr ins Hotel am Stadtpark – Bürgerhaus ein.

mehr »


Erster gemeinsamer »Radspaß mit Herz«

Carina Kessler (Borken), Heidrun Englisch (Geschäftsführung Touristikservice Rotkäppchenland), Martina Bülter (Touristinformation Homberg) und die Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm (Borken) und Thorsten Vaupel (Frielendorf) freuen sich auf die neue Radspaßveranstaltung im Norden des Rotkäppchenlandes (v.li.). Foto: Uwe Dittmer

Schwalm- Eder. Die Orte Hom-berg, Borken und Frie-lendorf laden für Sonntag, 25. August, von 10.00 bis 17.00 Uhr erstmalig zum »Radspaß mit Herz« in den Norden des Rotkäppchenlandes ein.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB