Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Brandstiftung an Wohnhaus: 6.000 Euro Sachschaden

Neukirchen.  6.000 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einer  Brandstiftung an einem Wohnhaus in der Hersfelder Straße am 31. Dezember um 22.35 Uhr. Die Täter stellten drei vor Ort befindliche Mülltonnen vor die Eingangstür des Wohnhauses und entzündeten diese. Durch das entfachte Feuer geriet die hölzerne Eingangstür in Brand. Der Brand konnte durch die  alarmierte Feuerwehr Neukirchen gelöscht werden. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 6.000 Euro. Der  alleinige Hausbewohner befand sich zur Brandzeit nicht im Haus. Die Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung hat die Kriminalpolizei in  Homberg übernommen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)


Alkoholisierter versucht Wohnhaus anzuzünden

Homberg-Wernswig. Glücklichen Umständen oder dem Zufall ist es zu verdanken, dass die Geburtstagsfeier eines Mannes in Wernswig in der Nacht zu Sonntag nicht in einer Katastrophe endete. Während der Mann mit seinen Gästen in der Garage feierte, hatte sich jemand unbemerkt in das Wohnhaus geschlichen und an mehreren Stellen Feuer gelegt. Der Gastgeber und drei […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB