Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Flugzeuge und Drohnen in der Logistik-Nacht

Die Sponsoren der Logistik-Nacht (v.li.): Erwin Blumenauer, TÜV Hessen; Peter Weide, Rudolph Logistik Gruppe; Dr. Astrid Szogs, Regionalmanagement Nordhessen; Patrick Weilbach, Piper Deutschland AG; Tanita Blumenauer, Regionalmanagement Nordhessen; Matthias Krapp, Goldbeck Nord GmbH; Jörg Paul, Libri GmbH. Foto: Carsten Herwig
Die Sponsoren der Logistik-Nacht (v.li.): Erwin Blumenauer, TÜV Hessen; Peter Weide, Rudolph Logistik Gruppe; Dr. Astrid Szogs, Regionalmanagement Nordhessen; Patrick Weilbach, Piper Deutschland AG; Tanita Blumenauer, Regionalmanagement Nordhessen; Matthias Krapp, Goldbeck Nord GmbH; Jörg Paul, Libri GmbH. Foto: Carsten Herwig

Calden. Logistik-Experten aus ganz Deutschland waren jüngst zu Gast in Nordhessen. Sie trafen sich zu einem Top-Event der Branche: die 8. Logistik-Nacht am Kassel Airport.

mehr »


Kassel Airport – besser als bekannt

Geschäftsführer Lars Ernst, Andreas Hofmann, Max Grotepaß, Matthias Nölke, MdL Stefan Naas, MdL Wiebke Knell und Ulrich Manthei (v.li.) auf dem Flugfeld. Foto: nh

Calden. Die FDP-Landtags abge ordneten Wiebke Knell (Neukirchen) und Dr. Stefan Naas (Steinbach im Taunus) haben den Kassel Airport besucht. Knell als zuständige Abgeordnete, Dr. Naas als verkehrspolitischer Sprecher.

mehr »


CDU-Abgeordnete zu Besuch am Flüchtlingslager

Dirk Landau MdL, LWV-Landesdirektor Uwe Brückmann, Bernd Siebert MdB, Claudia Ravensburg MdL, Armin Schwarz MdL, Jutta Rüddenklau, Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke, Staatsministerin Eva Kühne-Hörmann MdL und Staatssekretär Mark Weinmeister (v.l.). Foto: nh

Calden. „Wir danken allen Verantwortlichen im Regierungspräsidium Kassel, aber auch allen Helfern vor Ort, dass die Organisation und die Abwicklung in Calden so reibungslos funktionieren. Sie alle zeigen Tag für Tag, dass die Bundesrepublik ihrer humanitären Verpflichtung mit großem Verantwortungsbewusstsein nachkommt“, so der Bezirksvorsitzende der CDU Kurhessen-Waldeck Bernd Siebert MdB. „Angesichts der aktuellen Situation sind […]

mehr »


Feuerwehrmänner, Lokomotivführer und andere Helden

Prinzessinnentag im Schlosspark von Wilhelmsthal in Calden. Foto: Lantelme

KinderKultursommer startet an Pfingsten
Nordhessen. Einmal Prinzessin oder Prinz sein, einmal die goldene Krone tragen, einmal standesgemäß begrüßt werden, einmal von märchenhaften Geschichten träumen. Beim Kultursommer werden Träume wahr, wenn sich beim Prinzessinnentag der Schlosspark von Wilhelmsthal in Calden, in eine Mitmachwiese für den königlichen Nachwuchs verwandelt. Vorsicht, Berufswunsch Prinzessin kann süchtig machen. (Pfingstmontag, 25. Mai […]

mehr »


Kultursommer: Saisonstart mit Musikpicknick und Prinzessinnentag

Kultursommer: Saisonstart mit Musikpicknick und Prinzessinnentag. Foto: nh

[ 24. Mai 2015; 11:00 bis 17:00. 11:00 bis 17:00. 11:00 bis 17:00. 25. Mai 2015; 11:00 bis 17:00. 11:00 bis 17:00. 11:00 bis 17:00. ] Calden. Spätestens wenn Pfingsten naht, heißt es sich bereit zu machen für die Kultursommer-Saison, den Picknickkorb zu füllen, die Familie einzuladen und aufzubrechen zum großen Eröffnungsfest des Kultursommers Nordhessen, dem traditionellen Musikpicknick im Park von Schloss Wilhelmsthal, Calden. Musik, Artistik, Zauberei und Kulinarisches erwartet die Besucher am Pfingstsonntag, 24. Mai 2015,  von 11 bis 17 […]

mehr »


Kultursommer startet mit großem Musikpicknick

kultursommer140521a

[ 9. Juni 2014; 11:00 bis 17:00. 11:00 bis 17:00. ] Calden. Wenn der Kultursommer beginnt, erschallen musikalische Klänge quer durch die GrimmHeimat Nordhessen und es gilt aufzubrechen, um zauberhafte Orte zu entdecken und ebenso zauberhafte Konzerte und Theaterabende zu erleben. Traditionell eröffnet wird der Kultursommer Nordhessen am Pfingstmontag, 9. Juni, von 11. bis 17 Uhr mit einem großen Musikpicknick im Park von Schloss Wilhelmstal, Calden, […]

mehr »


Am 9. Juni einen Tag lang Prinzessin sein

prinzessinnentag-calden130601a

[ 9. Juni 2013; 11:00 bis 17:00. ] Calden. Einmal Prinzessin sein … Dieser märchenhafte Traum geht am Sonntag, 9. Juni, in Erfüllung, wenn das Schloss Wilhelmsthal in Calden von 11 bis 17 Uhr seine Pforten für den „Prinzessinnentag“ öffnet. Geboten wird viel Spaß und Unterhaltung für kleine und große Prinzessinnen und Prinzen. Es gibt mitreißende Musik und abenteuerliche Spiele, zauberhaftes Kindertheater, Karussell-Fahrten […]

mehr »


Netzwerk Mittelstand bricht Lanze für Kassel-Calden

alwin-altrichter130415

„Regionalflughafen zum Erfolg machen“
Kassel-Calden. Anders als bei einer Infrastrukturmaßnahme wie der Bau einer Autobahn oder einer ICE-Trasse – der Bau des IC-Bahnhofs Wilhelmshöhe in Kassel war damals ebenfalls sehr umstritten und ist heute eine Erfolgsgeschichte –, wird beim Regionalflughafen Kassel-Calden die Frage nach der Wirtschaftlichkeit der Betreibergesellschaft aufgeworfen und dies aktuell an den hohen Baukosten […]

mehr »


Projekt Flughafenausbau: „Einfach war es nie“

Ulrich Spengler von der IHK Kassel-Marburg war von Anfang an dabei
Kassel-Calden. Der Regionalflughafen Kassel-Calden ist heute offiziell eröffnet worden. Der Weg dahin war nicht leicht. „Einfach war es nie“, sagt Ulrich Spengler, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Kassel-Marburg. Er war von Anfang an dabei und hat ganz wesentlich den Ausbau des Landeplatzes Kassel-Calden zum Regionalflughafen mit vorangetrieben. 1998 […]

mehr »


Männerkreis besichtigt Firma ZF Luftfahrtechnik

Calden/Borken. Zwölf Männer des Männerkreises der evangelischen Kirchengemeinde Borken besuchten in der vergangenen Woche die Firma ZF Luftfahrttechnik am Flugplatz in Kassel-Calden. Die gastgebende Firma ist der Spezialist für Hubschrauber Antriebstechnik und wartet dynamische Komponenten für Hubschrauber. Willi Ludolf vom Männerkreis hatte den Besuch vermittelt und gemeinsam mit Pfarrer Matthias Kämpfer führte er die Gruppe. […]

mehr »


Posch eröffnet Infopoint am künftigen Regionalflughafen

Kassel-Calden. Als begrüßenswertes Beispiel für Bürgerbeteiligung bezeichnete Wirtschaftsminister Dieter Posch den ersten Infopoint an einer hessischen Flughafenbaustelle der den Bürgern den direkten Blick auf den Flughafenausbau ermöglicht. Der Minister eröffnete heute gemeinsam mit Jörg Ries, Geschäftsführer der Flughafen GmbH Kassel, einen Besucherpavillon am künftigen Regionalflughafen Kassel-Calden. „Der Infopoint bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die […]

mehr »


IHK Kassel begrüßt Votum der EU-Kommission für Calden

Kassel. Die IHK Kassel begrüßt die positive Entscheidung der EU-Kommission für den Ausbau des Flughafens Kassel-Calden. „Diese Entscheidung macht endlich den Weg frei für eine der wichtigsten Infrastrukturmaßnahmen in der Region Nordhessen“, so IHK-Geschäftsführer Ulrich Spengler. „Gerade in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten sind solche zukunftweisenden Projekte maßgebliche Impulsgeber für Wirtschaftswachstum und Wohlstand einer Region“, so Spengler […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB