Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Bessere Bedingungen für HoGA-Branche

Servicekraft händeringend gesucht: Viele Hotels und Gaststätten finden aktuell kein Personal – weil während der Lockdowns ein großer Teil der Beschäftigten die Branche verlassen hat. Die Gewerkschaft NGG fordert, die Arbeit im Gastgewerbe attraktiver zu machen. Foto: NGG
Servicekraft händeringend gesucht: Viele Hotels und Gaststätten finden aktuell kein Personal – weil während der Lockdowns ein großer Teil der Beschäftigten die Branche verlassen hat. Die Gewerkschaft NGG fordert, die Arbeit im Gastgewerbe attraktiver zu machen. Foto: NGG

Schwalm-Eder. Jeder Sechste hat das Gastgewerbe im vorigen Jahr verlassen. Es galt: Supermarktkasse statt Biertheke. Im Zuge der Pandemie haben Hotels und Gaststätten einen erheblichen Teil ihres Personals verloren.

mehr »


Ausbildung trotz Corona: “Entscheidung nicht bereut”

Bildet weiter aus: Geschäftsführer Dietrich Hahn mit den beiden Auszubildenden im ersten Jahr, Ella-Sophie Staab und Georg Pfeifer. Foto: privat

Schwalm-Eder. Betriebliche Ausbildung sichert den Fachkräfte-Nachwuchs von morgen. Die Corona-Krise lässt jedoch manche Unternehmen bei der Vergabe von Ausbildungsplätzen zögern. Die Hahn Getränke-Union GmbH & Co. KG (Frielendorf) ist ein Beispiel für einen Betrieb aus dem […]

mehr »


Friseure erholen sich von der Corona-Krise

Der neue Vorstand der Friseur-Innung Schwalm-Eder. V. l. n. r. Kerstin Buddner, Tanja Seidel, Carsten Ciemer, Bianca Rehm-Aubel, Nina Eberwein, Jacqueline Niedzielski. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Die Friseur-Innung sieht mit Hoffnung und Zuversicht nach vorn, auch wenn Corona ihr größtes Problem bleibt. Das sagte Obermeister Carsten Ciemer auf der Jahreshauptversammlung der Innung in Homberg.

mehr »


IHK-Zwischenbilanz zur Mikroliquidität

Das Programm Hessen-Mikroliquidität soll kleineren Unternehmen durch die Corona-Krise helfen. Die IHK hat nachgehakt. Montage: Gerd Altmann | Pixabay

Region. Wie sauber läuft der Wirt-schafts-kreislauf, wie flüssig sind Nord-hessens Unternehmen? Die IHK Kassel-Marburg wartet mit einer ersten Zwischenbilanz zur Mikroliquidität auf.

mehr »


CDU: Steuerausfall wird kompensiert

Mark Weinmeister und Reinhard Otto sind mit den Ankündigungen für einen Ausgleich der eingebrochenen Gewerbesteuern sehr zufrieden. Fotos: Weinmeister | Blendenchaos. Montage: Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Nach der Vorstel-lung der Aus-gleichs-zahlungen für Hessens Kommunen zeigen sich die heimischen Christdemokraten Mark Weinmeister und Reinhard Otto mit den Plänen von Finanzminister Michael Boddenberg sehr zufrieden.

mehr »


Friseur-Innung feiert ihre Gesellinnen

Haare schneiden allein reicht nicht mehr. Von modernen Friseurinnen erwartet die Kundschaft neben der perfekten Frisur heute gleichermaßen eine Mode- wie Stilberatung. Foto: congerdesign | Pixabay

Schwalm-Eder. Die Corona-Krise konnte sie nicht in die Knie zwingen. Die Frisör-Innung Schwalm-Eder veranstaltete jüngst die Freisprechungsfeier für ihre neuen Frisörinnen.

mehr »


Was hat Corona mit uns gemacht?

Ein Virus hat die Gesellschaft verändert. Wie stark? Darüber will das Evang. Forum diskutieren. Foto: Wilfried Wende | Pixabay

[ 15. Juli 2020; 19:00; ] Region. Nach den ers-ten analog-en Veranstal-tungen des Evang. Forums nach dem Lockdown steht nun eine Online-Veranstaltung bevor, die sich mit den Auswirkungen der Corona-Krise befasst: Was hat Corona mit uns gemacht?

mehr »


Blitzumfrage nach Corona-Stimmung

Ein guter Teil heimischer Unternehmen sieht sich ab 2021 wieder deutlich besser aufgestellt und mit einem blauen Auge der Corona-Krise entronnen. Fotomontage: SEK-News

Region. Die vierte IHK-Blitzumfra-ge zur Coro-na-Krise ergab eine leich-te Stimmungs-aufhellung bei der Mehrheit der Unternehmen in Nordhessen und dem Altkreis Marburg. Ab 2021 laufen die Geschäfte wieder normal.

mehr »


FDP fordert Hilfe für Busunternehmen

Zu Besuch beim Busunternehmer Ulrich Zulauf (2.v.li.) waren die FDP-Vertreter Helmut Reich, Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun und Wiebke Knell. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die FDP-Kreis-tagsfrak-tionsmit-glieder Wiebke Knell und Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun besuchten kürzlich zusammen mit Helmut Reich vom Magistrat der Stadt Neukirchen das Busunternehmen Zulauf.

mehr »


Corona: Mehr Personal für Verfolgung der Kontakte

Im Inneren der Container: Wie Tobias Heipel (hi. li.) und René Petzold (vorn), unterstützen seit Beginn der Corona-Pandemie viele weitere Kolleg*innen aus allen Fachbereichen der Kreisverwaltung das Team von Gesundheitsamtsleiter Dr. Ulrich Klinge (hi. re.). Foto: Philipp Klitsch | Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Während der Corona-Krise nehmen die Gesundheit-sämter eine zentrale Rolle ein. Sie müssen politische Vorgaben koordinieren und umgesetzten. Dafür stockt der Landkreis nun das Personal auf.

mehr »


IHK-Präsident begrüßt das Konjunkturpaket

Durch das Konjunkturpaket soll es mit der Wirtschaft wieder bergauf gehen. Grafik: Altmann / Schmidtkunz

Region. „In unseren IHK-Blitzumfra-gen stellen wir fest, dass uns die ökono-mischen Auswirkungen der Corona-Pandemie wohl noch länger beschäftigen werden.“ So kommentiert IHK-Präsident Jordan das Konjunkturpaket.

mehr »


Corona-Krise: Was die Firmen wissen sollten

Symbolbild: PublicDomainPictures | Pixabay

Region. Kos-tenfreie Web-inare zum Thema „Inter-nationale Märkte in der Corona-Krise: Was regionale Firmen wissen sollten“ bietet die IHK am 30. April sowie am 6. und 14. Mai an.

mehr »


Corona, Land lockert Beschränkungen

Ministerpräsident Volker Bouffier (li.) und Kultusminister Alexander Lorz. Fotos: Staatskanzlei

Wiesba-den. Hessen hat sich nach der Videokon-ferenz mit Bun-deskanzlerin Angela Merkel und den Länderchef*innen im Kabinettausschuss Corona beraten und das weitere Vorgehen in der Corona-Krise festgelegt.

mehr »


Krisenschulung für Betriebsräte

In den kommenden Wochen schult die IG Metall Betriebsräte im Umgang mit der Corona-Krise. Foto: Foto-Rabe | Pixabay

Kassel. Die IG Metall Nord-hessen schafft für ihre Bildungs-arbeit digitale Angebote und schult Betriebsräte in den kommenden Wochen per Webinar zum Umgang mit der Corona-Krise.

mehr »


Aufträge stornieren hilft niemandem

Kreishandwerksmeister Frank Michel setzt auf die Wiedereinführung der Meisterpflicht. Foto: Kreishandwerkerschaft

Schwalm-Eder. Kreishand-werksmeister Frank Michel spricht allen Beschäf-tigten im Lebens-mittelhandwerk und im Verkauf seinen Dank für den Einsatz währen der Corona-Krise aus.

mehr »


Konjunktur lief schon vor Corona unrund

Quelle: Statistik Hessen

Wiesbaden. Die Corona-Krise hatte im Januar 2020 noch keine eindeutigen Effekte auf die Industrie. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, stiegen die Umsätze im Januar 2020 gegenüber dem Vorjahresmonat.

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB