Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

IHK-Wahl: 466 Kandidatur-Erklärungen eingereicht

ihk-wahl131025Kassel. Die Weichen für die IHK-Wahl 2014 sind gestellt: Fast 470 Kandidatur-Erklärungen aus den etwa 75.000 IHK-zugehörigen Unternehmen aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg haben die Wahlkommission der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg erreicht. Ein sehr gutes Ergebnis: Im Vergleich zur vergangenen Wahl im Jahr 2009 sind für die anstehenden Wahlen Anfang des nächsten Jahres 100 Kandidatur-Erklärungen mehr eingegangen. Mehrfachzählungen der gesetzlichen Vertreter der IHK-zugehörigen Unternehmen sind in dem Wert enthalten, da sie sich sowohl um einen Sitz in der IHK-Vollversammlung als auch in einem IHK-Regionalausschuss bewerben können. mehr »


IHK-Haushaltsausschuss empfiehlt Senkung der Umlage und von Grundbeiträgen

Kassel. Der Haushaltsausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel empfiehlt, die IHK-Mitgliedsbeiträge ab 2013 um ein Volumen von rund 1,1 Mio. Euro jährlich zu senken. Zu diesem Zweck soll die Umlage um 0,02 Prozent von derzeit 0,19 Prozent auf 0,17 Prozent gesenkt werden. Darüber hinaus soll der Grundbeitrag für Handelsregisterunternehmen mit einem Gewerbeertrag von bis […]

mehr »


IHK will Beitragsvolumen um eine Million Euro senken

Kassel. Das Parlament der regionalen Wirtschaft, die Vollversammlung, hat in der Sitzung am Dienstagabend beschlossen, die Mitgliedsbeiträge der Firmen für die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel ab 2012 um ein Volumen von rund einer Million Euro zu senken. Damit folgten die ehrenamtlich engagierten Unternehmer einem Vorschlag des Haushaltsausschusses. Die IHK Kassel hatte bereits für die […]

mehr »


IHK-Haushaltsausschuss: Beiträge um eine Million Euro senken

Parlament stimmt im Dezember über Empfehlung ab
Kassel. Der Haushaltsausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel empfiehlt, die IHK-Mitgliedsbeiträge ab 2012 um ein Volumen von rund eine Million Euro zu senken. Zu diesem Zweck soll die Umlage von aktuell 0,25 Prozent auf 0,19 Prozent gesenkt werden. „Das wäre ein deutliches und klares Signal“, sagt der Vorsitzende […]

mehr »


IHK-Vollversammlung im Volkswagen-Werk

Wahlen, Mitgliedsbeitrag und Infrastrukturkonferenz Süd im Mittelpunkt   
Kassel/Baunatal. Das Parlament tagt beim größten Arbeitgeber der Region: Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel hat die September-Vollversammlung in den Räumen der Volkswagen AG in Baunatal abgehalten. Mit der Tagung bei VW wolle die IHK, so ihr Präsident Dr. Martin Viessmann, ein Signal für den Industriestandort […]

mehr »


IHK-Präsident stellt Beitragssenkung in Aussicht

Kassel. „So wie sich die aktuelle Beitragsentwicklung abzeichnet, werden wir in diesem Jahr die Mitgliedsbeiträge sehr wahrscheinlich senken können“, sagte Martin Viessmann, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel während der Sitzung der Vollversammlung in dieser Woche. Der Haushaltsausschuss der IHK werde sich in seiner nächsten Sitzung mit der Thematik befassen. Zur Jahresmitte sollten weitgehend […]

mehr »


IHK: Potenzial für weitere Beitragssenkungen ausloten

Kassel. Aktuelle Konjunkturschätzungen gehen davon aus, dass in Deutschland weiterhin mit einem Aufschwung gerechnet werden kann. Wie stark die konjunkturelle Entwicklung durch die Auswirkungen des AKW-Unfalls in Japan beeinträchtigt wird, lässt sich derzeit nicht abschätzen. Die IHK Kassel geht allerdings davon aus, dass der Aufschwung aktuell so dynamisch ist, dass der wirtschaftliche Aufwärtstrend in der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB