Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Polizei verhindert Massenschlägerei

Felsberg-Gensungen. In der Nacht zu Sonntag wurden in Felsberg fünf Personen, darunter eine Polizeibeamtin und ein Polizeibeamter verletzt, als die Polizei  zu einer bevorstehenden Massenschlägerei zu Hilfe gerufen wurde (wir berichteten). Gegen 1 Uhr waren bei der Polizeistation Melsungen fast zeitgleich zwei Notrufe eingegangen, dass es in Felsberg gleich zu einer Massenschlägerei kommen werde. Der Veranstalter des Oldtimertreffens, das in der Ederau stattfand, teilte mit, dass sich 40 bis 50 Personen auf der Ederbrücke zusammengerottet hätten und offenbar Ärger machen wollen. Ein weiterer Anrufer schilderte, dass die Gruppe der Angreifer mit Stöcken bewaffnet sei. Die Polizei rückte sofort mit mehreren Streifenbesatzungen aus. Von den umliegenden Polizeidienststellen aus dem Schwalm-Eder-Kreis und aus Kassel wurden Verstärkungskräfte entsandt. Insgesamt waren elf Streifenbesatzungen innerhalb kürzest möglicher Zeit vor Ort im Einsatz. Zudem wurden zwei Rettungswagen angefordert. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB