Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

DHB-Pokal: Erstrunden-FinalFour mit Bruder-Duell

Vor einem Jahr waren sie im Pokal noch Gegner, inzwischen sind sie Mannschaftskameraden: Johannes Sellin, hier im Siebenmeterduell mit dem damaligen Eisenacher Svetislav Verkic, der von der MT vor kurzem als Backup-Keeper verpflichtet wurde. Foto: nhNeuhausen/Melsungen. Eine Woche, bevor in der DKB Handball-Bundesliga der Startschuss zur Saison 2016/2017 fällt, steht die erste Runde im DHB-Pokal auf dem Programm. Die wird, wie bereits im vergangenen Jahr, auch diesmal wieder im FinalFour-Modus ausgetragen. Dabei wurde die MT Melsungen dem Turnier acht der Gruppe Süd zugelost, zusammen mit Zweitliga-Rückkehrer SG Leutershausen, Zweitligist TV 1893 Neuhausen und Drittligist HSG Rodgau Nieder-Roden. Am Samstag kommt es in der Hofbühlhalle des ausrichtenden TV Neuhausen um 15 Uhr zur Paarung MT gegen Leutershausen, um 18 Uhr stehen sich der TV und die HSG gegenüber. Die Sieger dieser beiden Halbfinals spielen am Sonntag, 16 Uhr, an gleicher Stelle um den Einzug ins Achtelfinale. Der besonderer Clou an der Paarung der MT gegen die SG Leutershausen: Bei den Bergsträßern fungiert Uli Roth, Zwillingsbruder von MT-Coach Michael Roth, als sportlicher Leiter. Beide freuen sich natürlich auf dieses Familienduell. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB