Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Ausstellung zur Weltalzheimerwoche

Von links: Henning Pfannkuch und Sonja Weidel vom Pflegestützpunkt Schwalm-Eder informierten gemeinsam mit Dr. Jens Zemke von der Alzheimer-Gesellschaft Schwalm-Eder e.V., Erstem Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann und Sozialverwalter Lars Werner in der weltweiten Woche der Demenz über die Erkrankung. Foto: nh
Von links: Henning Pfannkuch und Sonja Weidel vom Pflegestützpunkt Schwalm-Eder informierten gemeinsam mit Dr. Jens Zemke von der Alzheimer-Gesellschaft Schwalm-Eder e.V., Erstem Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann und Sozialverwalter Lars Werner in der weltweiten Woche der Demenz über die Erkrankung. Foto: nh

Homberg. Am heutigen Freitag begannen die Weltalzheimertage unter dem Motto »Demenz – Einander offen begegnen«. In einer Ausstellung und in Vorträgen informierte der Landkreis darüber.

mehr »


Gesundheitsakademie: Alter & Krankheit

Dr. Jens Zemke, Chefarzt der Geriatrie an den Asklepios Kliniken in Schwalmstadt und Melsungen. Foto: Asklepios

[ 26. November 2018; 18:00; ] Schwalmstadt. Dr. med. Jens Zemke, Chefarzt der Geriatrie im Asklepios Klinikum Schwalmstadt und Melsungen, informiert am 26. November ab 18 Uhr über altersbedingte Erkrankungen und wie man damit umgehen kann.

mehr »


„Demenz – Dabei und Mittendrin“

Dr. Jens Zemke, Vorsitzender der Alzheimer-Gesellschaft Schwalm-Eder. Foto: Asklepios

Schwalm-Eder / Homberg. Der 21. September 2018 ist Weltalzheimer-Tag. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Demenz – Dabei und Mittendrin“.

mehr »


Multimedikation: Schlucken wir zu viele Pillen?

Chefarzt Dr. Jens Zemke und Apothekerin Anna-Lena Kolbe laden ein zum kostenlosen Vortrag über Medikamente. Foto: Studio Blåfield Kassel

[ 29. Januar 2018; 18:00; ] Schwalmstadt. Je mehr Medikamente Patienten verordnet bekommen, desto größer sei das Risiko nicht erwünschter Wirkungen, erklärt Dr. Jens Zemke, Chefarzt der Klinik für Geriatrie, Facharzt für Innere Medizin- Notfallmedizin. Gemeinsam mit Apothekerin Anna-Lena Kolbe wird er darüber am Montag, 29. Januar, 18 Uhr, im großen Vortragssaal des Asklepios Klinikums Schwalmstadt informieren.

mehr »


Altersmedizin: Medizin der Zukunft? Zukunft der Medizin!

Dr. Jens Zemke, Chefarzt der Klinik für Akutgeriatrie und geriatrische Frührehabilitation. Foto: Asklepios

[ 20. November 2017; 18:00; ] Schwalmstadt. Die Gesellschaft wird zunehmend älter. Damit steigt auch die Zahl der Menschen, die unter altersbedingten Krankheiten leiden. Darum geht es am Montag, 20. November, 18 Uhr, im großen Vortragssaal des Asklepios Klinikums Schwalmstadt, während eines kostenlosen Vortrages von Dr. Jens Zemke, Chefarzt Klinik für Geriatrie, Facharzt für Innere Medizin- Notfallmedizin, Klinische Geriatrie-Palliativmedizin, Leiter Notarztstandort Homberg.

mehr »


Hilfe im Beckenboden- und Kontinenz-Zentrum

Stolz auf das Zertifikat der Deutschen Kontinenzgesellschaft (hinten von links): Dr. Thomas Fröhlich, Dr. Ulrich Baur und Dr. Jens Zemke. Vorne von links: Dr. Anja Michelbrink, Pflegeexpertin Nicole Ruppert-Rauthe und Zentrumskoordinatorin Dr. Ana Prietz. Foto: Dietz

Erfolgreiche Erstzertifizierung aufgrund Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten
Stolz auf das Zertifikat der Deutschen Kontinenzgesellschaft (hinten von links): Dr. Thomas Fröhlich, Dr. Ulrich Baur und Dr. Jens Zemke. Vorne von links: Dr. Anja Michelbrink, Pflegeexpertin Nicole Ruppert-Rauthe und Zentrumskoordinatorin Dr. Ana Prietz. Foto: Dietz
Bad Wildungen / Melsungen / Schwalmstadt. Seit 2007 arbeiten Experten der Asklepios Kliniken Nordhessen […]

mehr »


Multimedikation: Schlucken wir zu viele Pillen?

Dr. Jens Zemke, Chefarzt der Klinik für Akutgeriatrie und geriatrische Frührehabilitation. Foto: Asklepios

[ 6. Februar 2017; 18:00; ] Kostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum Schwalmstadt

Schwalmstadt. Je mehr Medikamente Patienten verordnet bekommen, desto größer ist das Risiko nicht erwünschter Wirkungen. Darum geht es am Montag, 6. Februar 2017, 18 Uhr, im großen Vortragssaal des Krankenhauses während eines kostenlosen Vortrages von Dr. Jens Zemke, Chefarzt der Klinik für Akutgeriatrie und geriatrische Frührehabilitation. Fachlich unterstützt wird er […]

mehr »


DGB-Senioren: Gesundheitsversorgung im Alter verbessern

Schwalm-Eder. Die DGB-Senioren im Schwalm-Eder-Kreis sprechen sich für eine bessere Gesundheitsversorgung vor Ort aus. Regionale Gesundheitskonferenzen sollten aktiviert werden. Hier könnte mit den Bürgern über die Ergebnisse der kommunalen Gesundheitsberichterstattung diskutiert werden.
Bei einer Veranstaltung der DGB-Senioren im Schwalm-Eder-Kreis setzten sich die Teilnehmer mit der Gesundheitsversorgung im Schwalm-Eder auseinander. Dr. Jens Zemke, Chefarzt für Altersmedizin der […]

mehr »


Hessischer Gesundheitspreis für Asklepios-Chefarzt

Bei der Preisverleihung in Wiesbaden (von links): Claus Schiffner (Vorstand MT Melsungen), Roland Frischkorn (Laudator, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt), Sonja Weidel (Schwalm-Eder-Kreis, Leitstelle „Älter werden“), Alina Überdieck (Seniorenbeauftragte der Stadt Melsungen), Stefan Grüttner (Hessischer Minister für Soziales und Integration), Melanie Diehl-Meyer (Compass private Pflegeberatung), Dr. Jens Zemke (Vorstandsvorsitzender Alzheimer-Gesellschaft Schwalm-Eder und Chefarzt Altersmedizin der Asklepios-Kliniken Melsungen/Schwalmstadt). Foto: Privat

Land würdigt Beitrag zur Prävention und Gesundheitsförderung
Bei der Preisverleihung in Wiesbaden (von links): Claus Schiffner (Vorstand MT Melsungen), Roland Frischkorn (Laudator, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt), Sonja Weidel (Schwalm-Eder-Kreis, Leitstelle „Älter werden“), Alina Überdieck (Seniorenbeauftragte der Stadt Melsungen), Stefan Grüttner (Hessischer Minister für Soziales und Integration), Melanie Diehl-Meyer (Compass private Pflegeberatung), Dr. Jens Zemke (Vorstandsvorsitzender Alzheimer-Gesellschaft […]

mehr »


Umgang mit demenzerkrankten Menschen

[ 27. August 2015; 18:00; ] Vortrag am 27. August 2015, 18 Uhr, Dienstleistungszentrum

Melsungen. Der Umgang mit demenzerkrankten Menschen, die zumeist auch Angehörige sind, ist schwer. Es ist eine neue Situation und eine hohe psychische Belastung für Mitmenschen und Umfeld. In einem Vortrag von Dr. Jens Zemke (Chefarzt der Geriatrie und 1. Vorsitzender Alzheimer Gesellschaft Schwalm-Eder e.V.) wird gezeigt, wie man […]

mehr »


Ehrenamtstag: Homberg bedankt sich bei Vereinen

[ 29. März 2015; 14:30; 14:30; ] Homberg. Am Sonntag, 29. März 2015, heißt es ab 14.30 Uhr wieder: „Ehre, wem Ehre gebührt!“. Der Homberger Ehrenamtstag ist schon zu einer festen Institution geworden. Zum vierten Mal organisiert und veranstaltet die Stadt Homberg, im Jahre 2012 initiiert von den damaligen Ehrenamtslotsen Monika und Hilmar Burkhardt und Uwe Dittmer, den Ehrenamtstag. Das Projekt der […]

mehr »


Demenz: Dr. Jens Zemke lädt zum Vortrag ein

[ 21. August 2014; 18:00; ] Melsungen. Das Thema Demenz ist aktueller denn je. Für viele bedeutet Demenz vergessen – aber was passiert mit einer Person, die an Demenz leidet? Ist es gleich Demenz, wenn mir die Namen von Bekannten nicht sofort einfallen? Um die Krankheit und die Betroffenen besser zu verstehen, veranstaltet die Seniorenbeauftragte der Stadt Melsungen einen Vortrag zum […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB