Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

DBS-Schüler bauten Zaun für Kita Sonnenkäfer

dbs141107aFelsberg. Schülerinnen und Schüler der Drei-Burgen-Schule bauten im Rahmen des SOL-Unterrichts den Zaun für die anliegende Kindertagesstätte Sonnenkäfer. Im Unterrichtsfach Selbstorganisiertes Lernen (SOL) werden die Schülerinnen und Schüler darin gefördert, Kompetenzen im Bereich der projektorientierten Arbeit sowie deren Organisation zu erlernen, der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Erwerb von Methodenkompetenz. Zuständiger Fachleiter Detlef Schröer sagte: „Während in den Jahrgangsstufen 5 und 6 die methodischen Kompetenzen vordergründig sind, ist es für die älteren Schülerinnen und Schüler wichtig, ihre erworbenen Kompetenzen im Rahmen von praxisorientierten Projekttagen anzuwenden und ausbauen zu können“. mehr »


Drei-Burgen-Schule mit Farbe beschmiert

Felsberg. Bislang unbekannte Täter haben zwischen Freitag, 31. Oktober, 16 Uhr, und Samstag, 1. November 2014, 7 Uhr, Farbschmierereien an Gebäuden der Drei-Burgen-Schule in der Straße Untere Birkenallee in Felsberg angebracht. Der Sachschaden der durch die Schmierereien entstand, wird auf zirka 2.000 Euro geschätzt. Die Polizeistation Melsungen hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer Hinweise geben kann, […]

mehr »


Politiker diskutieren mit Schülern

dbs140925

Politikunterricht im Kreistag und in der Drei-Burgen-Schule
Felsberg. Die 10. Gymnasialklassen der Drei-Burgen-Schule Felsberg besuchten in der vergangenen Woche gemeinsam mit ihren Lehrern Wolf Wille, Frank Schmidt und Dirk Wetekam die Kreistagssitzung in Melsungen. Nach einer Vorbereitung durch Stephan Bürger vom Jugendbildungswerk des Schwalm-Eder-Kreises konnten sie dort den Volksvertretern bei ihrer Arbeit zuschauen. Während ihres dreistündigen […]

mehr »


123 Schüler aus der Drei-Burgen-Schule verabschiedet

dbs140721a

„Kämpfen lohnt sich, wenn man von etwas überzeugt ist“
Felsberg. So viele Schüler konnte man schon lange an der Felsberger Drei-Burgen-Schule nicht mehr verabschieden wie in diesem Jahr: 123 Schülerinnen und Schüler aus sechs Klassen erhielten in der mit rund 500 Personen dichtgedrängt gefüllten Schul- und Stadtsporthalle am Donnerstag der vergangenen Woche in einem stilvollen Rahmen […]

mehr »


Infomobil an der Drei-Burgen-Schule

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einblick für Jugendliche in Metall- und Elektroberufe
Felsberg. In der vergangenen Woche machte der Berufsinformationsbus (Infomobil) des Arbeitgeberverbandes der Metall- und Elektroindustrie an der Drei-Burgen-Schule in Felsberg Station. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen  8 konnten sich Vorort in diesem Bus im Rahmen des Berufsorientierungskonzeptes der Schule über die Möglichkeiten von Berufen in diesem Arbeitsfeld intensiv […]

mehr »


Drei-Burgen-Schüler am Ende des Jakobswegs

dbs140401

Felsberg. Mitte März besuchten sieben Schüler und Schülerinnen der Drei-Burgen-Schule Felsberg  unter Führung ihrer Lehrerinnen Frau Köhler und Frau Biesenkamp ihre Comeniuspartnerschule in Santa Comba in der Nähe von Santiago de Compostela. Dort trafen sie im Rahmen  des  Comeniusprojekts  „Waves“ auf  Delegationen weiterer  Partnerschulen aus Polen, Portugal, Zypern, der Türkei, Belgien, Ungarn und Griechenland. Seit […]

mehr »


Felsberger Schüler international unterwegs

dbs140228

Felsberg. Kommende Woche besucht eine neunköpfige Delegation der Drei-Burgen-Schule ihre Partnerschule in Santa Comba  bei Santiago de Compostela im Nordosten Spaniens, um an einem internationalen Partnerschultreffen des seit zwei Jahre bestehenden Comenius-Projekts „ Waves“   teilzunehmen. Unter Führung ihrer Lehrerinnen Katharina Biesenkamp und Sophia Köhler werden die fünf Schülerinnen und zwei Schüler knapp eine Woche zusammen […]

mehr »


Mathematikwettbewerb an der Drei-Burgen-Schule

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Benedikt Möller holt die meisten Punkte
Felsberg. In dieser Woche konnten der Fachleiter für Mathematik Stefan Siemon und der Schulleiter Dr. Dieter Vaupel den Schulsiegern der Drei-Burgen-Schule Felsberg im diesjährigen Mathematikwettbewerb die Urkunden des Hessischen Kultusministeriums überreichen. Es siegten in der Leistungsgruppe C Aike Engel, in der Gruppe B Benedikt Möller knapp vor Johannes Metz sowie […]

mehr »


Drei-Burgen-Schüler besuchten Kreistagssitzung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Melsungen/Felsberg. Zwei Gymnasialklassen der 10. Klassen der Drei-Burgen-Schule Felsberg haben im Rahmen ihres Unterrichtes die Kreistagssitzung am vergangenen Montag in Melsungen besucht. Zuvor wurde dieser Tag vom Jugendbildungswerk des Schwalm-Eder-Kreises in einer Doppelstunde vorbereitet, einen Tag später kamen Abgeordnete aller sechs Fraktionen zur Podiumsdiskussion in die Schule, um das in der Sitzung Diskutierte den Schülerinnen […]

mehr »


Schüler der Drei-Burgen-Schule besuchen den Mittelhof

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf den Spuren des Widerstandskämpfers Hayessen
Felsberg. „Der Weg hierher auf den Mittelhof hat sich echt gelohnt“, so fasst Nora Schütz aus der Klasse R10a der Drei-Burgen-Schule Felsberg ihre Eindrücke nach einem abwechslungsreichen Vormittag zusammen. Nachdem sich ihre Klasse im Geschichtsunterricht mit dem Thema „Widerstand in der Zeit des Nationalsozialismus“ befasst und dazu unter anderem den […]

mehr »


Sportliche Vielfalt bei Jahrgangsturnieren an der DBS

dbs130219c

Shirley Speier und Jan-Erik Leinhos Badminton-Schulsieger
Felsberg. Ganz im Zeichen des Sports stand die letzte Woche an der Felsberger Drei-Burgen-Schule. Sechs Sportturniere in fünf Tagen prägen schon traditionell das Schulleben zu dieser Zeit. Damit verdeutlicht die Felsberger Gesamtschule, dass Sport nicht nur auf dem Papier ein wichtiger Bestandteil des Schulprofils ist, sondern auch seine praktische Umsetzung […]

mehr »


Bunte Baustellen: Streetart in der Drei-Burgen-Schule

Die Klasse G7b mit Kunstlehrerin Nina Lehmann. Foto: nh

Felsberg. Schülerinnen und Schüler der Drei-Burgen-Schule bessern Ecken und Wände mit bunten Bausteinen aus. Abgeschaut hat sich die Klasse G7b diese Idee bei Straßenkünstlern. Die Grundidee dieser Streetart besteht darin, schadhafte Stellen an Gebäuden, Mauern oder Wänden mit Legosteinen auszubessern, um auf deren Zerfall aufmerksam zu machen. Die bunten Steine können Lücken nicht nur perfekt […]

mehr »


Förderkreis DBS: Rudolff als Vorsitzender verabschiedet

foerderkreis-dbs130603

Felsberg. Auf eine stolze Bilanz kann Dr. Meinhard Rudolff als Vorsitzender des Förderkreises der Drei-Burgen-Schule zurückblicken. Über zehn Jahre hatte er das Amt inne und hat dabei vieles bewegt. Seine Tätigkeit als Vorsitzender würdigte in der vergangenen Woche Schulleiter Dr. Dieter Vaupel: „Unter seinem Vorsitz konnten durch den Förderkreis immer wieder Sponsoren gewonnen werden, die […]

mehr »


Poetry Slam: Dichterwettstreit an DBS und GSS

dbs130531c

Felsberg/Melsungen. „Ihr habt sechzig Sekunden Zeit. Schreibt alles auf, was euch einfällt. – 3,2,1 – Los geht’s“ – Dominique Macris Stimme duldet keinen Widerspruch und schon sausen die Stifte der 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Poetry-Slam-Workshops „Wilde Worte aus der Mitte“ übers Papier. Ohne nachzudenken notieren sie Wörter und Satzfragmente, die ihnen später als Hilfe […]

mehr »


DBS-Schüler entern Staatstheater für „Schatzinsel“

Die G6a am Tag nach der Aufführung – mindestens ebenso verwegen und entschlossen wie Jim Hawkins und die Seeräuber auf der Schatzinsel. Foto: Sandra Bürger

Felsberg. Was würdest du tun, wenn plötzlich ein Pirat auftaucht und dir von einer Schatzinsel erzählt? Wenn dieser Pirat kurze Zeit später stirbt und du die Schatzkarte besitzt? Natürlich schnell ein paar Männer zusammensuchen und los geht’s auf große Fahrt! – So beginnt das Abenteuer von Jim Hawkins (gespielt von Björn Bonn) im Theaterstück „Die […]

mehr »


Kompetenzen entdecken – Potentiale nutzen

dbs130322a

KomP0 7 an der Drei-Burgen-Schule
Felsberg. Ganz überraschende Ergebnisse waren es zum Teil, die die Schülerinnen und Schüler der Klassen R7a, R7b, H7a und H7b nach zwei Tagen, an denen sie intensiv in Gruppen zusammenarbeiten mussten, präsentiert bekamen. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich so gut bin“, freute sich eine der Schülerinnen. Aber auch die, die […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB