Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Einbrüche in Gebäude in der Paul-Frankfurth-Straße

Morschen-Altmorschen. Zwischen Freitag, 3. Juli 2015, 16.45 Uhr, und Samstag, 4. Juli 2015, 9.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in drei Gebäude in der Paul-Frankfurth-Straße ein und verursachten einen hohen Sachschaden. 6.000 Euro Sachschaden entstanden bei dem Einbruch in die Gemeindeverwaltung am 4. Juli 2015 um 03.30 Uhr. Die Täter hatten fünf  Türen und ein Fenster aufgebrochen, eine Zwischentür wurde beschädigt. Ob und was entwendet wurde steht zurzeit nicht fest. mehr »


Einbrecher in Ziegenhain und Treysa unterwegs

Schwalmstadt. 300 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem versuchtem Einbruch in einen kleinen Getränkehandel in der Steingasse in Treysa zwischen Mittwoch, 4. März 2015, 19 Uhr, und Donnerstag, 5. März 2015, 5.05 Uhr. Die Täter warfen mit einem Pflasterstein eine Fensterscheibe ein und konnten hierdurch das Fenster entriegeln und in den Verkaufsraum einsteigen. Die […]

mehr »


Einbrüche in Wohnungen in Guxhagen und Melsungen

Guxhagen/Melsungen. Unbekannte Täter hebelten am Mittwoch, 11. Februar 2015, zwischen 13.45 und 22.25 Uhr, ein Fenster eines Wohnhauses im Baunsbergring  auf und verschafften sich dadurch Zutritt. Nach Durchsuchen der Räumlichkeiten entwendeten sie Bargeld in Höhe von 500 Euro. Es entstand geringer Sachschaden.
In der Kasseler Straße in Melsungen hebelten unbekannte Täter zwischen Mittwoch, 11. Februar 2015, […]

mehr »


Wohnungen in Treysa von Einbrechern heimgesucht

Schwalmstadt-Treysa. In gleich zwei Wohnungen gelangten unbekannte Täter zwischen Dienstag, 10. Februar 2015, 16.30 Uhr, und Mittwoch, 11. Februar 2015, 14.20 Uhr, indem sie die Hintertür eines Zweifamilienhauses im Neuen Weg aufhebelten. Die zwei Wohnungen, eine davon leerstehend, wurden durchwühlt bzw. betreten. Entwendet wurde jedoch nichts. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. […]

mehr »


Dunkle Jahreszeit ist Hochsaison für Einbrecher

Schwalm-Eder. Wie in jedem Jahr hat auch in den vergangenen Wochen die Häufigkeit von Einbrüchen saisonbedingt zugenommen – die sogenannte  „dunkle Jahreszeit“ ist Hochsaison für Einbrecher. Die meisten der jährlich registrierten Einbrüche werden zwischen Oktober und März begangen. Darum hatte die Polizeidirektion Schwalm-Eder bereits im  September über die Medien zu Vortragsveranstaltungen eingeladen und interessierte Bürger […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher in Melsungen unterwegs

Melsungen. Ende vergangener Woche wurden bei der Polizeistation Melsungen drei Einbrüche in Wohnhäuser zur Anzeige gebracht. Am Freitag, 9. Januar 2015, wurden zwischen 14.30 und 19.30 Uhr zwei Häuser aufgebrochen. Eines in der Dresdner Straße und eines in der Straße Alter Kesselberg. In beiden Fällen waren die Täter durch eine Terrassentür eingedrungen. Zuvor hatten sie […]

mehr »


Gegenstände aus Schuppen und Scheune gestohlen

Borken-Kleinenglis. In der vergangenen Woche wurden in Kleinenglis drei Einbrüche in Gartenhütten und eine Scheune begangen. Die Taten wurden erst zum Wochenende angezeigt. Zwei Taten ereigneten sich im Wiesenweg. Dort wurden von einem Grundstück eine Motorsense Marke Efco Stark 2500T, 20 Kilogramm Kupferschrott, 40 Kilogramm Messingschrott und 50 Meter Elektroerdungskabel im Gesamtwert von rund 600 […]

mehr »


Erneut Einbrecher in Borken unterwegs

Borken. Einen geringen Bargeldbetrag erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Sonnenstudio in der Bahnhofstraße zwischen Dienstag, 7. Januar, und Mittwoch, 8. Januar, 9 Uhr. Die Täter brachen ein Fenster auf und stiegen durch dieses in das Studio ein. Sie entwendeten vorgefundenes Wechselgeld aus dem Tresen. Der angerichtete Sachschaden beträgt 200 Euro.
Ebenfalls in der […]

mehr »


Polizei ermittelt Tatverdächtigen zu mehreren Einbrüchen

Schwalm-Eder. Nach mehreren erfolgreichen und versuchten Einbrüchen in der Nacht zu Mittwoch, 13. November, in Fritzlar, Borken und Homberg gelang der Polizei die Identifizierung und spätere Festnahme eines 50-jährigen Tatverdächtigen aus dem Landkreis Kassel. Der Mann ist, wie sich herausstellte, bereits in der Vergangenheit einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten. Auf die Spur des Tatverdächtigen kamen […]

mehr »


Bauhof, Feuerwehrgerätehäuser und Tankstelle von Einbrechern heimgesucht

Neuental. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Dienstag, 12. November, mehrere Einbrüche in Neuental. Bislang sind bei der Polizei vier Fälle bekannt beziehungsweise angezeigt worden. In Zimmersrode wurde versucht, in das Gebäude des Bauhofes in der Hauptstraße einzubrechen. Die Täter scheiterten jedoch an einer Metalltür, die sie versucht hatten aufzuhebeln. Mehr Erfolg hatten die […]

mehr »


Einbrecher in Schwalmstadt unterwegs

Schwalmstadt. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes ereigneten sich in Schwalmstadt mehrere Einbrüche. Zwischen Samstag, 12. Oktober, 8 Uhr und Montag, 14. Oktober, 5.45 Uhr, brachen unbekannte Täter in die neurologische Klinik in der Schimmelpfengstraße in Treysa ein. Sie betraten mehrere Räume und durchsuchten diese nach Diebesgut. Nach ersten Feststellungen wurden Computerbildschirme, ein Laptop und ein […]

mehr »


Einbrecher in Fritzlar unterwegs

Fritzlar. Unbekannte Täter verübten zwischen Samstag, 21. September, 13 Uhr, und Sonntag, 22. September, 8.15 Uhr, einen Einbruch in einen Brotladen in der Neustädter Straße in Fritzlar. Sie hatten sich an der Registrierkasse zu schaffen gemacht und mehrere Schulbladen durchsucht. Ob die Täter Bargeld aus der Kasse erbeutet haben, ist zurzeit nicht bekannt. Der durch […]

mehr »


Einbrüche in Gaststätte, Schuhgeschäft und Fahrzeugbaufirma

Felsberg. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Montag, 23. September, 1.52 Uhr einen Einbruch in eine Gaststätte in der Kirchstraße in Gensungen. Sie erbeuteten Bargeld aus einem Spielautomaten. Die Täter hatten zuvor die Eingangstür aufgebrochen. Im Innenraum hatten sie einen Geldspielautomat aufgebrochen, um an das darin befindliche Bargeld zu gelangen. Der durch den Einbruch […]

mehr »


Serie von Einbrüchen in Treysa aufgeklärt

Schwalmstadt-Treysa. Nach einen Hinweis aus der Bevölkerung konnten Beamte der Polizeistation Schwalmstadt jetzt eine Serie von elf Einbruchsdelikten aufklären. Die Taten wurden in der Zeit zwischen dem 29. Juni und dem 25. Juli in Treysa begangen. Als Tatverdächtige wurden drei junge Männer  im Alter von 14 bis 21 Jahren bekannt. Ihnen wird vorgeworfen, die Taten […]

mehr »


Unbekannte brechen Wohnwagen und Gartenhütten auf

Gudensberg-Obervorschütz. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Sonntag, 21. April mehrere Einbrüche und Sachbeschädigungen in einem Kleingartengelände in der Gemarkung von Gudensberg-Obervorschütz. Die Gärten liegen am Ortsrand an der Straße in Richtung Werkel. Aus einem Wohnwagen, der in dem Kleingartengelände abgestellt war, wurden Gläser, Bestecke und Geschirr entwendet, der Innenraum wurde verwüstet. Weiterhin hatten die […]

mehr »


Serie von 117 Einbruchsdiebstählen aufgeklärt

Schwalm-Eder. Nach mehrmonatiger Ermittlungsarbeit konnte eine bei der Polizeidirektion Schwalm-Eder eingerichtete Arbeitsgruppe, „AG Kubus“, 117 Einbruchsdiebstähle bzw. versuchte Einbrüche aufklären. Die nun aufgeklärten Straftaten wurden zwischen November 2010 und November 2012 begangen. Der überwiegende Teil der Tatorte befindet sich Schwalm-Eder-Kreis, vor allem im südlichen Kreisteil. Weitere Tatorte befinden sich im Landkreis Marburg-Biedenkopf und im Landkreis […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB