Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Radaranlage in Brand gesetzt: 50.000 Euro Schaden

Helsa. Einen Sachschaden von voraussichtlich rund 50.000 Euro haben unbekannte Täter heute Nacht bei einem Brandanschlag auf  eine stationäre Radaranlage an der B 7 bei Kassel verursacht. Die Tat geschah gegen 3:30 Uhr am frühen Mittwochmorgen. Ein Autofahrer hatte den brennenden „Starenkasten“ auf der B 7 in Richtung Kassel zwischen Eschenstruth und Helsa bei Kilometer 1,8 entdeckt. Um 3:34 Uhr ging  über Notruf seine Mitteilung bei der Leitstelle der Polizei in Kassel ein. Nach ersten Erkenntnissen der vor Ort eingesetzten  Polizeibeamten des Reviers Kassel-Ost haben der oder die Täter zunächst die Glasscheiben der Radaranlage zerstört, dann offenbar mit einer brennbaren Flüssigkeit getränkte Lappen in die entstandenen Öffnungen gedrückt und diese anschließend angezündet. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB