Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Europa, der Kreisverkehr und ein Todesfall

Kabarettist Thomas Freitag gastiert im Gudensberger Bürgerhaus. Foto: nh

Kabarettist Thomas Freitag gastiert im Gudensberger Bürgerhaus. Foto: nh

Gudensberg. Mit seinem neuen Programm gastiert Thomas Freitag am Samstag, 20.10.2018 um 19.30 Uhr im Gudensberger Bürgerhaus, Kasseler Str. 2. Europa! Was für ein erstaunlicher Erdteil! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden, die moderne Wissenschaft entwickelt und die Menschenrechte formuliert hat …  mehr »


Diskussion mit Christine Buchholz zur Europapolitik

christine-buchholz140319

Schwalmstadt-Treysa. Zu einer Kreismitgliederversammlung in Treysa war Christine Buchholz, Mitglied des Bundestages und friedenspolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke eingeladen. Europa und der Europa Parteitag waren die Themen des Abends. „Wir wollen ein friedliches, gerechtes uns soziales Europa schaffen“ sagte Christine Buchholz. Das jetzige Europa sei weit davon entfernt. Die Grundidee von Lissabon: Durch Liberalisierung […]

mehr »


Euro und Europa: Hans Eichel referierte in Gudensberg

Gudensberg. Hans Eichel, Finanzminister in der Regierung Schröder, war auf Einladung des SPD Unterkreises 60+ und des SPD Stadtverbandes Gudensberg am 14. Januar nach Gudensberg gekommen, um im Bürgerhaussaal einen weiten Bogen zum Thema „Euro und Europa – wie geht`s weiter?“zu spannen. Seinem einstündigen Referat stellte er eine historische Betrachtung der europäischen Verhältnisse seit dem […]

mehr »


Fünf Nationen zu Gast an der Drei-Burgen-Schule

Felsberg. Eine Woche lang war die die Drei-Burgen-Schule Felsberg ein internationaler Treffpunkt. Zwei Jahre intensiver Zusammenarbeit im Rahmen des europäischen Comenius-Projektes fanden ihren Abschluss an der Felsberger Gesamtschule. Insgesamt 45 Teilnehmer aus fünf Nationen – 14 Lehrer und 31 Schüler – hatten die zum Teil sehr aufwändige und lange Anreise aus ganz Europa auf sich […]

mehr »


Union und FDP ziehen keine Lehren aus der Krise

Nordhessen. Der Berliner Koalitionsvertrag zeigt, dass Union und FDP keine Lehren aus der Krise gezogen haben, so lautet das Fazit der IG Metall Nordhessen. Ein zentraler Gedanke im Koalitionsvertrag sei, dass der Staat einen Rahmen zur Steuersenkung schafft und der Markt es dann schon regeln wird. „Die Krise hat hier aber eindeutig das Gegenteil bewiesen“, […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB